abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

TV: Kabelfernsehen wird Mietersache. Jetzt handeln!

 

Deine Störung ist nicht dabei? Dann nutz unseren Störungsfinder!

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Wlan bricht ab, Internetanschluss bringt nicht die volle Leistung
Anonym93577
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer
Hallo
Ich habe seid Dienstag GigaCable Max. Dafür war ein Techniker bei uns hat den Router Touchstone TG3442DE angeschlossen.
Jetzt bricht das Wlan ständig ab, ich bekomme zwar angezeigt das ich noch mit dem Wlan verbunden bin aber keine Internetverbindung mehr besteht.
Meist passiert das auf allen geräten gleichzeitig aber es gibt auch Phasen wo nur einzelne Geräte dieses Problem haben, die Geräte sind alle im selben Raum (2 Laptops +2 Handys).

Dazu kommt dann noch das ich nicht annähernd die Leistung bekomme die möglich wäre.
Wenn ich den Speedtest der Vodafone/unitymedia seite mache (https://speedtest.unitymedia.de/#speedtest_init ) komme ich auf 4-16% der gebuchten leistung. Angeblich bringt die Leitung bis zum Router die vollen 100%. Ich hab diverse kombinationen ausprobiert das beste ergbniss brachte logischerweise nur Laptop per LAN Kabel mit 340mb, alle anderen Wlan geräte getrennt, aber auch das sollte mehr bringen.

Gestern habe ich dann mit der Hotline telefoniert und das einzige was ihn interssiert hat war mir einen Techniker zu schicken. Der hinweiß das der Techniker 2 Tage vorher da war und die Sachen angeschlossen hat wurde mit: Ja und ihr Problem besteht ja immer noch also senden wir einen Techniker abgetan. Er wollte keine Messung der Leistung keine ID für die Speedtest nix.

Habt ihr eine Idee für das Problem?
0 Antworten 0