abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

TV: Kabelfernsehen wird Mietersache. Jetzt handeln!

 

Deine Störung ist nicht dabei? Dann nutz unseren Störungsfinder!

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Wifi Calling funktioniert nicht mit aktivierter Firewall (Iphone 7 vs Vodafone Station)
blechigetrommel
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Hallo,

 

kurz gesagt: Wifi Calling funktioniert bei mir überall, an jedem xbeliebigen Router egal wo. 

Nur bei mir zuhause nicht mit der neuen VODAFONE STATION.

Es läuft nur wenn ich die Firewall deaktiviere in den Menüs. Diese lässt sich ja aber leider nur für 24h deaktivieren.

Ich finde das ist ein nicht so akzeptabler Workaround. 

Gibt es eine offizielle, bessere Lösung dafür?

 

Bin Vodafone Kunde Mobil (Red) und Kabel. 

 

danke euch

45 Antworten 45

was in dem Zusammenhang auch auffällig ist: mit aktivierter Firewall sind keine VPN Verbindungen möglich. In meinem Fall kann Windscribe sich nicht verbinden. Sobald die Firewall deaktiviert wird, problemlos möglich.

Ist es denn möglich ein anderes Routermodell im Austausch zu bekommen bis dahin? Anscheinend ist zeitnah keine Lösung in Sicht und wir sind darauf angewiesen.

Ich möchte mich hier anschliessen.

Ich habe seid ein paar Tagen den neuen CableMax Tarif, mit der VF Station:

(Technicolor CGA4233DE) mit der (nicht änderbaren) Firmware 1.0.9 IMS KDG)

 

-> Wifi Calling geht nicht, bzw. nur, wenn Firewall deaktiviert ist.

-> VPN L2TP ist nicht möglich. Die Ports 500, 4500, 1701 sind weitergeleitet, sind aber von außen nicht pingbar und damit ist kein VPN möglich.

Guten Morgen,

auch ich bin von diesem Fehler betroffen. Ich habe allerdings festgestellt, dass in meinem Gastnetzwerk das Wifi-Calling verfügbar ist. 

Insgesamt eine nicht akzeptable Situation. Ich erfülle meinen Teil des Vertrags...

 

Ich verstehe deinen Ärger, aber von Wificalling steht meines Wissens nach nichts im Vertrag und wenn das jetzt über den Gastzugang funktioniert, ist doch super. Das könnten die anderen Betroffenen auch mal ausprobieren. 

Gruß Robert 

Naja...Wifi-Calling ist bei mir eine Vertragsbestandteil meiner Giga-Kombi. Somit würde ich schon sagen, dass es Vertragsrelevant ist...außerdem ist es ein Bug, welcher beseitigt werden muss. Der Router funktioniert einfach nicht so, wie er soll. 

..... wenn das mal der einzige Fehler der Vodafone Station wäre Smiley (traurig)

LarsRi
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Die Firewall hat einen Bug, und darüber zu diskutieren ist doch sinnvoll. Dass nach fast einem halben Jahr nichts brauchbares kommt ist schade. Zumal WIFI Calling das Mobilfunknetz entlastet. Und die fehlende VPN Funktion ist in Zeiten von deutschlandweiten Home Office sehr ärgerlich!

Bei meinem Gastnetzwerk funktioniert auch VPN...sagt zumindest meine Nachbarin, die über mein Gastnetzwerk von zu Hause arbeitet...

In der Summe der Betrachtung ist die Station nicht wirklich brauchbar. Alles was ich will, ist das die grundlegenden Sachen ohne Tricks funktionieren. Kann die Fritz!Box 6591 das? Gibt es evtl. noch andere Alternativen zur Station und zur Fritz!Box? 

Es gibt eine neue Firmware: 2.0.16

 

Bitte alle mal testen was jetzt funktioniert.