1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Verbindungsabbrüche, WLAN-Disconnects & Rote Einträge im Router-Log
El_generale
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Hallo an alle,

 

seit einer knappen Woche habe ich Probleme mit dem WiFi Netz.
Es kommt immer wieder vor, dass Geräte ohne Grund aus dem WLAN Netz getrennt werden. Auch ein Wechsel des Netzwerkes auf wenig bis gar nicht belegte Frequenzen hat keine Änderung erbracht. Beim Untersuchen der Logs sind folgende Sachen häufig aufgefallen:

  • Black Address List Detected: <WG-MAC=(MAC Adresse vom Router)>;<STA-MAC=(MAC Adresse von WLAN Gerät)>;<IF=wlan1_0>
  • EAPOL_FAILURE - MAC=(unbekannte MAC Adresse), Reason=14; WG-MAC=(ähnliche MAC Adresse wie Router, jedoch letzten beiden Ziffern anders)
  • DoS Attack UDP-Flooding IN=brlan0 OUT= PHYSIN=wlan1_0 MAC=(leicht geänderte MAC Adresse vom Router + MAC Adresse von WLAN Gerät) src=IP von bekanntem WLAN Gerät im Netzwerk DST=Router-IP LEN=28 TOS=0x00 PREC=0x00 TTL=1 ID=54487 DF PROTO=UDP SPT=52082 DPT=4886 LEN=8

Bis gestern sind die Verbindungsprobleme nur über WLAN aufgetreten. Gestern ging es allerdings soweit, dass es auch über eine LAN Verbindung massive Verbindungsprobleme gab. Einige Internetseiten waren nicht aufrufbar  (u.a. vodafone.de, huawei.com, youtube.com) und auch die Einstellungsseite des Routers war nicht erreichbar. Andere Seiten wie Facebook oder Google hingegegen funktionierten ohne Probleme. Der Router selber zeigte an seinen LEDs keine Probleme an.

Meine Fragen daher:

  1. Was bedeuten die Black Adress List Einträge? Bzw. wie kann ich auf die Black List des Routers zugreifen? Im Menü findet sich nichts dazu
  2. Was genau ist ein EAPOL_Failure? Dieses wird zwar nicht rot markiert, tritt aber trotzdem häufig auf.
  3. bedeutet der DoS Eintrag, dass von dem im WLAN-Netzwerk befindlichen Gerät eine DoS-Attacke auf mein WLAN Netzwerk gestartet wurde?

Vielen Dank für die Hilfe schonmal!

Hier noch die benötigten Infos:

  • Welchen Vertrag hast Du? Red Internet & Phone Young 100
  • Welches Modem/ Router nutzt Du? Arris TG3442DE.
  • Nutzt Du ein Leih-Gerät von uns oder hast Du ein eigenes Gerät? Leih-Gerät
  • Wie ist Dein Endgerät mit dem Modem verbunden? Die meisten Geräte per WLAN, ein PC per powerLAN
  • Welchen Browser verwendest Du normalerweise? Firefox, Probleme bestanden aber auch mit anderen Browsern
  • Welches Betriebssystem hast Du auf Deinem Rechner? Apple OS X El Capitan und Windows 10
  • Beginn und Zeitraum der Störung Vor knapp 1,5 Wochen in den letzten paar Tagen jedoch verstärkt, ohne eine bestimmte Uhrzeit zu präferieren.
  • Lade dazu noch einen Screenshot von den Signalwerten hoch. Diese findest Du in der Benutzeroberfläche Deines Kabelrouters über http://kabel.box bzw. über http://fritz.box bei der Fritzbox. Ich bin mir nicht ganz sicher welche hiermit gemeint sind. Evtl. hier bitte mehr Infos geben, da beide Links nicht funktionieren.
17 Antworten 17

Ich habe das gleiche Problem.  Bitte hilf mir auch.

 

10/24/2019 21:42:02 Black Address List Detected: <WG-MAC = ****>; <STA-MAC = *****>; <IF = wlan1_0> Wi-Fi

Ich habe das gleiche Problem. Bitte hilf mir auch.

 

10/24/2019 21:42:02 Black Address List Detected: WG-MAC = ****; STA-MAC = *****; IF = wlan1_0 Wi-Fi

 

HeroSkorpi
Daten-Fan
Daten-Fan

Palim Palim das selbe problem habe ich auch 

ZXR1988
Daten-Fan
Daten-Fan

Hallo,

ich habe seit circa einer Woche identische Probleme und Ereigniseinträge. Heute habe ich den von VF gelieferten Router gegen eine FritzBox getauscht.

Klopf auf Holz...bis jetzt keine Probleme. Demnach schlussfolgere ich, dass es an dem VF-Router liegt 

MfG

mrch
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Steht das Problem vom September eventuell hiermit in Verbindung?

https://forum.vodafone.de/t5/Eilmeldungen/Beeintr%C3%A4chtigung-Arris-TG3442DE-Vodafone-Station/td-p...

 

Die Einträge im Ereignisprotokoll scheinen die Gleichen zu sein.

Ich hatte auch heute noch die "Black Address List Detected" im Ereignisprotokoll und Probleme mit bestimmten Geräten eine WLAN Verbindung herzustellen.

Jeykey
Daten-Fan
Daten-Fan

Hey liebe Community, ich hatte seit Oktober 2018 dasselbe Problem für ein dreiviertel Jahr und habe jetzt wieder genau dasselbe Problem. Ich kann praktisch unser Internet nicht mehr benutzen. Könnte sich bitte jemand noch mal meine Leitung anschauen ? Wenn ich das über den Telefonservice anfrage sagen die Leute mir einfach: Mach ein Speedtest. Der fällt natürlich gut aus . Und dann sagen sie: Dann haben Sie scheinbar kein Problem..

 

 

Ich wäre euch wirklich dankbar, wenn sich jemand kompetentes damit beschäftigt oder ein Techniker raus kommt. Danke !

@Jeykey  : statt einen Thread aus 11/2019 raus zu holen, empfehle ich einen eigenen Thread zu erstellen und konkrete Daten gemäß dem Störungspost zu liefern

Wallace
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hi zusammen,

 

das sich der TE nicht mehr zurückgemeldet hat mache ich hier zu.

 

VG Wallace

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!