VPN Verbindung sehr langsam
LarsSt86
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Moin zusammen,

 

ich habe eine 25.000 Kabel-Leitung. Internet funktioniert an meinem Ende laut Speedtest gut, also alles im grünen Bereich. Die VPN Verbindung aus dem Homeoffice zum Arbeitgeber ist aber extrem lahm und bricht manchmal ab (unregelmäßig, selten).

Ich wäre sehr froh wenn mir jemand helfen könnte, der IT Support der Firma hat sich die Sache schonmehrfach angesehen und keine Probleme auf deren Seite (Vodafone Standleitung) festgestellt.

VG

10 Antworten 10
Wallace
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hey,

 

auf Anhieb würde ich vermuten, dass es an dem geringen Upload von 1MBit/s liegt. Was wird denn über den Tunnel hin und her geschoben?

 

VG Wallace

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!

Hallo Wallace,

 

vielen Dank für deine Nachricht. Wenn ich dem heutigem Speedtest trauen kann wurde meine aktuelle Vertragsanpassung schon umgesetzt auf Kabel 50k... Verbindung ist immer noch ein Graus über VPN. Aussage des ITs meines Arbeitgebers ist, dass Kabel 50.000 ausreichen müssten.

 

VG

Wallace
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hi Lars,

 

50MBit/s im Up- oder im Download? Kannst Du bitte bei Deiner IT nachfragen, ob deren VPN per IPv6 läuft?

 

VG Wallace

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!

Hallo Wallace,

 

Kabel 50.000 = 50k down, upload weniger. Ich habe mit meiner IT rausgefunden, dass ich über eine öffentliche IPV4 Addresse laufe aktuell. Das findet der Support vom Arbeitgeber auch gut.

 

Gruß

Lars

Wallace
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hi Lars,

 

ich würde mir gerne mal die Leitung anschauen. Sende mir dazu Deine Kundendaten (Name, Anschrift, Kundennummer, Geburtstag) in einer privaten Nachricht und gib dann hier Bescheid, dass Du die Daten übermittelt hast.

 

VG Wallace

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!

Hallo Wallace,

 

ich habe dir eine PN geschickt.


VG

Wallace
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hi Lars,

 

kannst Du bitte die Kundennummer überprüfen? Da fehlt eine Stelle.

 

VG Wallace

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!

Hallo LarsSt86,

 

Dein Anschluss läuft aktuell auf DualStack, also IPv4 und IPv6 parallel. Bei Deinem Modem sind aktuell nur zwei Upstreams vorhanden, alle anderen im Gebäude haben vier. Hast Du mal das Koaxialkabel gewechselt und das Modem neugestartet?

 

Viele Grüße,

Claudia

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes!

Hallo Claudia,

 

vielen Dank für Deine Nachricht. Router wurde mehrmals neu gestartet. Ein zweites Koaxialkabel habe ich nicht - ein solches wurde mir ja auch zu Beginn der Laufzeit nur einmal zur Verfügung gestellt.


VG
Lars