Archiv_Störungsmeldungen-Internet-TV-Telefon-DSL

Unstabile Leitung - DSL über Oberleitung
Netzwerkforscher

Hallo Community,

 

ich bekomme DSL über eine reguläre Telefonleitung mit dem besonderen Merkmal Oberleitung.

Seit der Anschluss über Vodafone läuft gab es kaum Probleme.

Aber seit Januar ist die Leitung offensichtlich nicht mehr wie vorher.

Dank Friederike wurde ein Teil der Leitung abgerissen und es brauchte mehr als eine Woche bis die Leitung wieder stand. Zwar war die Leistung nicht mehr wie vorher, aber sie war stabil.

Jetzt gab es in den letzten Tagen viel Regen und offensichtlich mag das die Leitung nicht.

 

Ich bekomme jetzt mehrfach Trennungen der Internetleitung und die Fritbox muss sich wieder neu synchronisieren.

Teilweise sind zwischen Verbindungsaufbau und Trennung 2 - 3 Minuten oder eben Stunden.

 

Ich habe auch schon am 14.05. die Störung gemeldet. Am 17. war der Telekom-Techniker da und sagte, dass wieder alles in Ordnung ist. Tja, am nächsten Tag wieder 20 Trennungen Smiley (traurig)

 

Die Störungen werden aktuell immer häufiger. Derweil habe ich die Fritzbox etwas angepasst, bessere Stabilität, dafür weniger Geschwindigkeit.

 

Da der Telekom-Techniker sagte, dass wieder alles OK ist, habe ich wieder Kontakt mit Vodafone aufgenommen.

Gut dieser sagte mir, dass es Probleme mit der Leitung gibt und frug ob ich das nicht wusste.

Leider Nein.

 

Aufgrund der Logdaten der Fritzbox und auch im System von Vodafone, konnte man die Trennungen nachvollziehen. Dennoch fragt der Kollege am Telefon, ob ich per WLAN oder Kabel ins Internet gehe.

Auch wollte er mir erzählen, dass ich die WLAN-Frequenzen meiner Endgeräte anpassen sollte o.O

Was soll das denn? Offensichtich hat er das selber gemerkt, das Gespräch war auf einmal beendet.

Aus der Vergangenheit kenne ich das, dass der Kollege von der Hotline noch mal zurückruft..... Fehlanzeige

 

In dem Telefonat fehlte mir die Info zu dem noch offenen Ticket und jemand der etwas mehr technisches Verständnis hat.

 

Bekomme ich irgendwie noch weitere Infos ausser dem Hinweis im Ticket:

"Um Ihre Störung zu beheben, haben wir einen Techniker beauftragt. Dieser wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen und das weitere Vorgehen mit Ihnen besprechen.
HINWEIS: Unsere Kundenbetreuer können Ihnen derzeit leider auch keine weiteren Detailinformationen zu der vorliegenden Störung geben.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Geduld. " ???

 

Vielen Dank fürs Lesen und evtl. antworten.

Viele Grüße

M@str

Mehr anzeigen
10 Antworten 10
Moderator

Hallo Mastr07,

schade, dass Deine Leitung nicht stabil läuft.
Oberleitungen sind leider von Natur aus störanfälliger.

Weitere Infos zu konkreten Ursachen erhält man als Kunde in der Regel nicht. Lediglich die wichtigen Infos zum aktuellen Stand / wenn die Störung behoben wurde.

Wenns ein offenes Ticket gibt (wovon ich bei dem Text ausgehe) kann ich mal einen Blick ins Bearbeiterlogbuch werfen.
Dafür bitte mal eine PN mit der Ticket/Kundennummer.

Ob ich hier was beschleunigen kann , weiß ich aber nicht.

Komme voraussichtlich erst Freitag zu der PN - bin heut nichtmehr lang im Büro.

LG,
Andre

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Hallo Andre,

 

vielen Dank für das Angebot. PN habe ich Dir gerade geschickt.

 

Viele Grüße

Mastr07

Mehr anzeigen
Moderator

Hallo Mastr07,

 

Andre antwortet Dir schnellstmöglich per PN, sobald er wieder da ist.

 

Wenn es hier an der defekten Oberleitung liegt, kann die Behebung leider länger dauern.

 

Hier muss dann der Bautrupp der Telekom ausrücken. Da erhalten wir in den seltensten Fällen konkrete Angaben über den geplanten Zeitpunkt der Entstörung.

 

Gruß,

Jens

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Hallo Jens,

 

vielen Dank für Deine Rückmeldung. Erfahrungsgemäß weiß selbst die Telekom nicht, wann der Bautrupp ausrückt.

 

Viele Grüße

Mastr07

Mehr anzeigen
Moderator

Hallo Mastr07,

 

Andre hat Dir bereits per PN geantwortet.

 

Leider gibt es noch keine konkreten Infos aber er hat eine Möglichkeit Dir eine Übergangslösung zur Verfügung zu stellen. Hoffe das hilft Dir weiter.

 

Gruß,

Jens

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Hallo Jens,

 

sorry, aber ich konnte vorher nicht antworten. Die Übergangslösung hilft mir aufgrund der Netzabdeckung nichts.

Da ich die Leistung der FritBox runtergesetzt habe, ist die Leitung halbwegs stabil.

Nur die Geschwindigkeit ist grenzwertig.

 

Viele Grüße & einen schönen Abend

Mastr07

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Hallo Andre,

 

die Störung wurde am 14.05. gemeldet, der letzte Status war, dass ein Bautrupp von der Telekom kommen sollte.

Bisher ist da immer noch nichts passiert.

 

Könnte man eventuell noch mal bei der Telekom nachfragen?

 

Vielen Dank & viele Grüße

 

Mastr07

Mehr anzeigen
Moderator

Hallo  Mastr07,

 

sende mir mal eine PN mit Deiner Kundennummer. Dann sehe ich mir das Störungsticket noch mal an.

 

Gruß,

Jens

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Hallo Jens,

 

PN ist raus.

 

Danke & viele Grüße

 

Mastr07

Mehr anzeigen
Top Autoren