1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Unitymedia Business 200: Port Freigabe Hitron CGNV4-EU
Nicht anwendbar
Hallo,

ich bin schon lange Unitymedia Kunde. Wir betreiben ein Taxi-Unternehmen und brauchen für eine Vermittlungssoftware eine Port-Freigabe. 

Aus diesem Grund bin ich von einem normalen Tarif auf den Unitymedia Business umgestiegen (Wegen der iPv6 Adresse)


Jetzt hat mir der Software Hersteller die Anweisung gegeben in meinem Router den Port des Rechners/Server freizugeben wo die Software drauf läuft.

Originaltext: "Im Router muss die Portweiterleitung (Portforwarding) für den Port: 9448 auf den Server weitergeleitet werden".


Im Router verwirrt mich die Einstellung "Common Application" etwas. 


Kann mir jemand sagen was ich das auswählen muss?


Vielen Vielen Dank! 🙂

2 Antworten 2
rv112
Datenguru
Datenguru
Das Bitron ist doch nur ein Modem oder? Was hast Du denn dahinter für einen Router?
Anonym58823
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Hallo taxihabbel,


Du kannst im KSC für Business Kunden anrufen und Hilfestellung direkt verlangen.


Oder, Du musst auf die Oberfläche der Hitron kommen, dann musst Du ins Menü 

PORT FORWARDING, "Port Forwarding aktivieren" und dann auf Hinzufügen klicken.

Hier kannst Du es prüfen:


Wenn es nicht klappen sollte bitte Support kontaktieren du hast Business Privilegien!


Viel Erfolg