abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

TV: Kabelfernsehen wird Mietersache. Jetzt handeln!
Deine Störung ist nicht dabei? Dann nutz unseren Störungsfinder!

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Technischer Kundenservice Anfrage
DreiViertelFlo
Giga-Genie
Giga-Genie

Hallo 

 

Hatte eine Anfrage gestellt wegen der Vodafone Station da diese ja nicht das gelbe vom Ei ist. 

 

Ich habe ne Mail vom technischen Kundenservice bekommen ich solle anrufen. Dies ist momentan nicht möglich, in der zweiten Mail schrieben sie das ich mich hier auch melden kann zu diesem Anliegen. 

 

Könnt ihr mir verraten was der Service noch für Informationen braucht? 

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Stephan
Moderator:in
Moderator:in

Hi Vanguardboy,

 

danke für die Rückmeldung.

 

Freut mich zu hören, dass Du Dein Anliegen mit dem Kundenservice klären konntest.

 

Ich mache dann hier auch zu. Wenn Du zukünftig nochmal Fragen oder ein Anliegen hast, melde dich einfach wieder.

 

Gruß

Stephan

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

9 Antworten 9
Claudia
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hallo Vanguardboy,

 

welche Informationen den Kollegen fehlen, kann ich Dir nicht beantworten. Dein Anliegen wurde an den Technischen Service weitergeleitet, was danach passiert ist, ist nicht ersichtlich. Du hast in Deiner Anfrage das Problem mit dem Neustart beim Drucken erwähnt, das Problem ist ja beim Fachbereich bekannt und soll mit einem Software-Update behoben werden. Ich habe dazu eine Störungsmeldung für Dich erstellt. Deinem Wunsch nach einer Fritzbox 6591 für 2€ monatlich können wir leider nicht nachkommen. Das Arris selbst hat ja nichts mit dem Rückwegstörer zu tun, dazu ist noch ein Ticket mit Zuordnung zu einem Ingress-Projekt offen.

 

Viele Grüße,

Claudia

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes!

Okay, ja schade. Ich wollte mir eigentlich eine eigene 6660 nächstes Jahr kaufen, nur blöd wenn der rueckwegstoerer dort immer noch aktiv ist. Mit der Vodafone Station ist das Drucken und div andere Sachen ja auch nicht möglich daher bin ich momentan sehr eingeschränkt. 

 

Die Alternative eurer fb für 8euro finde ich nicht akzeptabel da das Provider Gerät ja nicht richtig funktioniert und so ein Mangel da stellt. 

 

Wie sieht es mit einer außerordentlichen Kündigung aus?

 

Eine Fristsetzung zur Behebung hätte ich ja auch Eig schon geschrieben, nur dazu keine Antwort erhalten. 

Das Problem besteht ja nun seit Anfang November. 

 

Wird die einem angeboten und man kann sie annehmen zu einem wunschtdatum oder muss man diese dann aufjedenfall annehmen? 

Claudia
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hallo Vanguardboy,

 

die Fritzbox 6490 kostet monatlich 4,99€, die Fritzbox 6591 6,99€. Zum Thema Sonderkündigung/ Fristsetzung ist das Beschwerdemanagement der richtige Ansprechpartner.

 

Viele Grüße,

Claudia

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes!

Das ingress Verfahren kann dann ja noch lange dauern, zumal die Techniker ja wahrscheinlich in die Wohnungen müssen um das austrahlende Kabel oder Verschraubung ausfindig zu machen. 

 

Ich bin ziemlich hin und Her gerissen. Momentan sind die Abbruche ja weniger. 

 

Könntest du wie meine Anfrage vom 18.11 per kontatkformular an das beschwerdemanagment weiter leiten, hab da ja leider keine richtige Antwort bekommen. 

 

Oder muss man dort reinschreiben das es zum Beschwerdemanagment geschickt werden soll? 

 

ERFD
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hallo Vanguardboy,

 

die Kollegen haben die Kündigung erhalten und eine Bestätigung über den Postweg versandt. Hast Du nichts erhalten?

 

Gruß Fred

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!

Im Briefkasten ist bis heute nichts von Vodafone gewesen. Ausser vor paar Tagen die abschlussrechnung vom handyvertrag.

 

Im kundenportal ist auch kein Dokument hinterlegt. 

Stephan
Moderator:in
Moderator:in

Hi Vanguardboy,

 

ich habe nochmal nachgesehen. Deine Kündigung vom 18.11. wurde am 20. schon wieder storniert.

 

Du hast im Zuge der Kündigungsrücknahme ein neues Angebot erhalten. Das wurde Dir auch schon im November so schriftlich bestätigt. Sorry, da hatte der ERFD sich wohl etwas verguckt.

 

Die nächste Anfrage, die ich schriftlich von Dir habe, ist dann schon vom Dezember schon die nach einer FritzBox für 2,-Euro monatlich. Aber das hatte ja Claudia schon gesagt, dass das nicht geht.

 

Gruß

Stephan

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!

Hallo 

 

Hab nun ein passendes Angebot bekommen. Hiermit kann das Thema geschlossen werden 

Stephan
Moderator:in
Moderator:in

Hi Vanguardboy,

 

danke für die Rückmeldung.

 

Freut mich zu hören, dass Du Dein Anliegen mit dem Kundenservice klären konntest.

 

Ich mache dann hier auch zu. Wenn Du zukünftig nochmal Fragen oder ein Anliegen hast, melde dich einfach wieder.

 

Gruß

Stephan

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!