Archiv_Störungsmeldungen-Internet-TV-Telefon-Kabel

Stream-Einbrüche
GELÖST
Gehe zu Lösung
App-Professor

Hallo zusammen,

 

ich meld mich doch nochmal mit einem ähnlichen Thema.

habe jetzt seit längerem über euch Intenet!

 

Habe folgendes Problem: Habe Stream-Empfänger direkt an den Router über LAN-Kabel angeschlossen. Soweit so gut.

Habe eine 200 MBit Leitung. Und eine Fritzbox6490 von euch geliehen.

Leider bricht aber beim Streamen von Filmen (hier eher selten) oder Live-Sport (z.B. Fußballspiele, NFL etc.) immer wieder die Bildqualität zusammen.

Habe schon den technischen Service kontaktiert, was ein super nettes Gespräch war, aber ohne große Ergebnisse blieb. Stehe nun mit AVM zusätzlich in Kontakt, aber so von der Schilderung ist die Fritte fast ausgeschlossen. Aber Versuch macht Klug. Smiley (zwinkernd)

Denn der Zusammenbruch erfolgt plötzlich, wenn das manchmal eine Stunde lief (oder manchmal nur ein paar Minuten), innerhalb 1-2 Sekunden und danach ist das Bild wieder perfekt. Manchmal geht das mehrmals so, dieses Wechselspiel. Während das passiert, schon Speedtests gemacht, die sagen hey der Speed passt und Upload wohl auch.

Leider ist das Problem ziemlich nervig. An was liegt das ? Router ?

Vielleicht könnt Ihr mir helfen und unabhängig davon mal die Leitung anschauen, denn so schnell wie das wechselt kann doch keine Leitung einbrechen und wieder da sein. Denn Speedtests sagen wenn das gerade passiert keine großen Auffälligkeiten. Schwankt zwar mal, aber nicht so dass nur 1 MBit dann da wäre.

Kommt ja auch tagsüber vor.

Wobei da nicht so oft.

 

Vielen Dank schon mal! Wäre nett, wenn da jemand "rein schauen" könnte Smiley (fröhlich)

 

Mit freundlichen Grüßen
Nico

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
App-Professor

Huhu,

 

also man soll den Tag ja nicht vor dem Abend loben. Aber ich denke es kann soweit erstmal zu. Da es vornehmlich sich mittlerweile auf DAZN herauskristallisiert hat (ok andere Dienste auch aber nicht in dieser Art), aber da auch nur bei bestimmten Geräten, gehe ich derzeit sehr stark von mangelhaft programmierten Apps aus.

Wie gesagt andere Dienste schaue ich live und das läuft 1a. Klar kannes zu Einbrüchen kommen, diese bleiben Streambedingt gar nicht aus, aber in der Häufigkeit trifft es wenn eigentlich soweit DAZN.

 

Ich danke dir für die Hilfe, aber ich denk erstmal (hoffentlich funktioniert es weiterhin gut und es war nicht Zufall Smiley (traurig) )kann hier zu.

 

Viele Grüße

Nico

Mehr anzeigen
12 Antworten 12
Moderator

Hi Nico,

 

auffällig ist da erst einmal nicht viel. Läuft alles stabil. Wie oft kommt es denn zu den Einbrüchen? Kannst Du vielleicht mal ein kleines Protokoll führen, wenn es Dir gerade auffällt, dass wir dann über die Systemaufzeichnungen legen können?

 

Kannst Du den gleichen Stream parallel auf Deinem PC laufen lassen und schauen, ob das da parallel auch passiert?

 

Viele Grüße

Marco

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
App-Professor
Jetzt gerade auf einmal gewesen. Hilft das wegen Uhrzeit ?
Mehr anzeigen
App-Professor

Also die Einbrüche kommen regelmäßig. Tagsüber verteilt immer unregelmäßige Abstände.

Gestern Abends auch immer wieder Matschbild dann wieder alles gut, dann wieder Matsch dann wieder gut.

Das wechselt so schnell, als wenn mittendrin plötzlich der Datennachschub ausbleibt und dann wieder einsetzt.

 

Aber ka, wenn ich zeitgleich dann nen Speedtest mache, sagt der mir ok. So ehrlich darf man ja auch sein Smiley (zwinkernd)

Es wirkt so als wenn immer für ein paar Millisekunden halt der Datenstrom unterbrochen ist und dann plötzlich weider da ist. Anders stelle ich mir das zumindest nicht vor, sonst würden die Wechsel der Qualität doch nicht so schnell passieren Smiley (zwinkernd)

Ab und an sind auch mal Ladekreise zu sehen (also nachgebuffert quasi und das Bild steht dann), was aber nicht so oft vorkommt.

Habt ihr Abends mal reingeschaut in die Leitung ? Habs aber vorhin wie ich gepostet hatte aber auch schon am Nachmittag gehabt bishin zu einem live Stream total Abbruch. Da musste ich den Stream neu starten.

 

Wie gesagt, dass es am Ende alles Streams und kein IPTV im klassischen Sinne sind, ist mir schon klar. Aber so oft Bildqualitätsschwankungen können doch gar nicht auftreten, normalerweise. Selbst wenn der Speed schwankt auf 60MBit (was ich so nicht sehe) würde das ja immer noch mehr als ausreichend für HD oder UHD Streams sein.

Wie gesagt es wirkt so als wenn einfach es kurz zu einer kompletten Nachschubunterbrechung kommt, das sehe ich ja aber so nicht. Das seht ihr nur bei der Leitungsmessung oder so.

Oder wird sowas durch Schwankungen ausgelöst, die aber im Speed scheinbar so sich gar nicht widerspiegeln. Keine Ahnung Smiley (zwinkernd)

Vielleicht gibts da ja unregelmäßigkeiten Smiley (überglücklich)

 

Viele Grüße

Nico

Mehr anzeigen
Moderator

Hi Nico,

 

die Leitungswerte spiegeln das so nicht wirklich wieder. ich möchte gern etwas näher auf das gerät eingehen, welches die Streams wieder gibt. Um welches Gerät handelt es sich da? Wie ist es mit der Fritzbox verbunden und welchen Streamanbieter nutzt Du?

 

Viele Grüße

Marco

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
App-Professor

Da bin ich wieder.

So an sich bin ich ja froh, dass es so nicht die Leitung zu sein scheint.

 

Nutze AppleTV4K und dieser ist per LAN an der Fritzbox verbunden.

Das zieht sich von DAZN (da tritt es am häufigsten auf) zum NFL-Network etc. so durch.

Resett etc alles schon versucht.

Hab mit AVM auch noch eine offene Rückmeldung ob vielleicht die Fritzbox da irgendwas verhaut.
Aber ich verstehe das nicht mehr wirklich. Wie kann sowas auftreten wenn die Leitung soweit überhaupt keine Probleme macht?

Oder kann es ein zu hoher Ping sein? Aber das müsstet ihr doch auch sehen oder? Smiley (zwinkernd)

 

Bin ja für jede Hilfe dankbar. Weiß derzeit nicht so weiter.....

 

Viele Grüße

Nico

Mehr anzeigen
Moderator

Hallo Nico,

 

wir sehen nur die allgemeine Verbindung, aber allerdings nicht die zu bestimmten Servern. Kannst Du den Stream per DAZN mal bitte parallel auf einem PC laufen lassen und schauen, ob es sich dort auch so verhält?

 

Viele Grüße

Marco

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
App-Professor

Habe eben Antwort von AVM erhalten.

An der Fritzbox liegt es nicht, aber sie sagen beim Auslesen der Daten, kommt wohl mehrmals am Tag sehr schwankend bzw. total Abbrüche der Verbindung vor.

 

Zitat:

"In den Ereignissen Ihrer FRITZ!Box (System > Ereignisse) sind einige Verbindungsabbrüche protokolliert, terilweise mehrfach am Tag. Es ist sehr wahrscheinlich, dass bei Ihnen am Anschluss eine stark schwankende gestörte Kabelverbindung anliegt, die teilweise nur zu Störungen beim Videostreaming führen und teilweise auch zu Abbrüchen führen."

 

Als Auszug Smiley (zwinkernd)

 

Seht ihr nicht diese Auffälligkeiten? Oder liegt es daran weil ich diese Woche umgestellt wurde und selber auch ab und an neu gestartet habe?

Ihr müsstet das doch nachvollziehen können oder?

 

Viele Grüße
Nico

 

Mehr anzeigen
App-Professor
So ich hab eben daheim mal reingeschaut obwohl gestern Abend das Problem auch war hab ich keinerlei Abbrüche feststellen können und sie stehen auch nicht unter den Ereignissen.
Die anderen Abbrüche waren wegen meiner Umstellung am Montag bzw Mittwoche von mir selbst verursacht.
Von daher sehe ich das ähnlich, dass es daran nicht zu liegen scheint.
Mal schauen aber vielleicht hast da noch nen Auge drauf, weil komisch ist das trotzdem Smiley (zwinkernd)
Mehr anzeigen
Moderator

Hi Nico,

 

ja, mehr als diese Abbrüche von der Umstellung sehe ich auch nicht.

Mich würde wirklich interessieren, ob sich das bei einem Stream auf einem anderen Endgerät genauso verhält Smiley (zwinkernd)

 

Viele Grüße

Marco

 

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen