Menu Toggle

Es kommt aktuell zu Einschränkungen im Mobilfunkbereich

- Mobilfunk: Mobile Daten und Telefonie 2G, 3G und 4G Schleswig-Holstein, Grömitz

- Mobilfunk: Mobile Daten und Telefonie 2G, 3G und 4G  im Raum Gelsenkirchen PLZ 45659 und weitere   

Eilmeldungen: hier                         

Close announcement

Archiv_Störungsmeldungen-Internet-TV-Telefon-Kabel

Siehe neueste
Störungsticket seit über einem Monat unbearbeitet
GELÖST
Gehe zu Lösung
Highlighted
Digitalisierer

Hallo,

 

ich verliere allmählich die Geduld. Seit über einem Monat bricht in Hamburg 21029 jeden Abend so gegen 17:00 die Bandbreite auf ein unbenutzbares Niveau. Wie es sich gehört habe ich dafür auch ein Störungsticket eröffnet. Da tut sich aber nichts mehr. Die Techniker and der Hotline geben keine nützlichen Informationen.

 

Das hier ist mein Letzter Versuch eine Antwort bzw. Lösung zu bekommen. Ich denke darüber nach von meinem Sonderkünfigungsrecht gebrauch zu machen.

 

Exemplarisch angehängte Grafik.: So sieht das jeden Tag aus...

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
Moderator

Hallo sPrinGfield02,

 

es gibt in einem nachgelagerten Netzelement einen Fehler. Damit dieser behoben werden kann, sind umfangreiche Arbeiten nötig. Diese sind bereits im Gange werden aber voraussichtlich in diesem Jahr nicht mehr abgeschlossen.

 

Es gibt jetzt die Möglichkeit den Sachverhalt an unser Beschwerdemanagement zu übergeben. Die Kollegen setzen sich dann mit Dir in Verbindung.

 

Grüße

Thomas

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
13 Antworten 13
Highlighted
Giga-Genie

@sPrinGfield02 schrieb:

Die Techniker and der Hotline geben keine nützlichen Informationen.


Und das heißt konkret was?  Schon sehr schwammig formuliert.  Schade, daß Sie da keine nützlichen Informationen geben.

 

 


@sPrinGfield02 schrieb:

Ich denke darüber nach von meinem Sonderkünfigungsrecht gebrauch zu machen.


Man kann nicht von etwas Gebrauch machen, das es in dieser Form nicht gibt.  Und ein "Sonderkündigungsrecht" gibt es nicht. 

 

Sie können natürlich versuchen(!), unter Einhaltung der Vorgaben aus dem BGB eine vorzeitige Beendigung des Vertrags zu erreichen.  Dazu finden Sie im Forum bereits ausreichend Informationen.

 

 


Ein Klick auf "Danke" tut nicht weh - ich sage schon mal "Dankeschee!"


Achtung, es folgt eine Signatur: Wenn überhaupt, dann jammern wir auf einem extrem hohen Niveau.

Mehr anzeigen
Highlighted
Digitalisierer

Hallo Der Ritter,

 

nichts nützliches heißt konkret, dass die Hotline Mitarbeiter keine Aussage über die Ursache oder Dauer der Störung treffen wollen oder können. An der Segmentauslastung liege es wohl angeblich nicht. Das kann ich so aber nicht glauben. Mir wurden mehrfach Rückrufe versprochen die nicht ein einziges mal erfolgt sind. Statt dessen liegt das Ticket brach und es gab kein Update mehr seit 04.10.

 

Evtl kann ja ein Mod oder SuperUser eine Aussage zur Störung treffen:

Ticket: ***

 

Das mit der Kündigung ist mir bekannt. Außerdem möchte ich die eigentlich vermeiden. Bei einem Wechsel geht man nur vom Regen in die Traufe.Zumal ich das Rosa T nicht mit ihrerm Vectoring-Mist (Entschuldigung) unterstützen möchte. Aber was bleibet mir als Kunden denn anderes übrig?

Ich bin aus Beruflichen Gründen auf die Bandbreite angewiesen und kann es mir nicht erlauben dass bspw. Datenbankabfragen ne halbe stunde dauern. Ich nutze zu diesen Zeiten schon nen Gigacube als Würgaround. Auf den zusätzliche Kosten bleibe ich aber Sitzen.

 

Mir würde ja schon reichen wann man sagen würde Ursaache ist xy - wir planen bis zum Datum x  einen entsprechenden Ausbau und erstatten bis dahin x% der Kosten.

 

Nur die "nicht Reaktion" .. macht mich etwas...ungemütlich 

 

Edit: Ticket Nr. durch *** ersetzt

Mehr anzeigen
Highlighted
Digitalisierer

Antwortet hier noch jemand ?

 

anbei nochmal ne aktuelle Auswertung

Mehr anzeigen
Highlighted
Gelöschter User
Nicht anwendbar

@sPrinGfield02 Bestimmt meldet sich noch ein Moderator. Aber hier ist halt kein live-chat und die Mods sind nicht an 7 Tagen die Woche rund um die Uhr anwesend. Außerdem haben sie neben der Betreuung der community noch andere Aufgaben und so dauert es ein paar Tage. 

Mehr anzeigen
Highlighted
Moderator

Hallo sPrinGfield02,

 

es gibt in einem nachgelagerten Netzelement einen Fehler. Damit dieser behoben werden kann, sind umfangreiche Arbeiten nötig. Diese sind bereits im Gange werden aber voraussichtlich in diesem Jahr nicht mehr abgeschlossen.

 

Es gibt jetzt die Möglichkeit den Sachverhalt an unser Beschwerdemanagement zu übergeben. Die Kollegen setzen sich dann mit Dir in Verbindung.

 

Grüße

Thomas

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
Highlighted
Digitalisierer

Hallo Thomas,

 

danke für die Antwort. Ja, das wäre eine tolle Sache.

Mehr anzeigen
Highlighted
Digitalisierer

@Thomas "...an unser Beschwerdemanagement zu übergeben..."

 

Wurde das denn schon veranlasst ?

Danke!

Mehr anzeigen
Highlighted
Moderator

Hallo sPrinGfield02,

 

ja die Anfrage ist raus. Die Kollegen werden sich mit Dir in Verbindung setzen.

 

Grüße

Thomas

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Highlighted
Digitalisierer

Hallo,

 

Das Beschwerdemanagement hat sich bei mir gemeldet und eine Gutshrift in höhe von 50% bis 03/18 Veranlast.

Seit dem 21.-22. also einen Tag nachdem das Schreiben bei mir einging ( Siehe angehängtes Bild) ist die Leitung nun überhaupt nicht mehr benutzbar.

 

Kann es denn sein, dass meine Leitung nun absichtlich noch weiter gedrosselt wird ? Nach dem Motto wir entschädigen den Kunden sowieso schon, dann kann er auch noch langsameres Netz vertragen und Bandbreite freimachen für andere Kunden?

 

Das bringt das Fass zum Überlaufen - Ich hab die Nase gestrichen voll!

 

 

Mehr anzeigen
Top Beiträge
Top Autoren