Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen:

 

Kabel, DSL, Mobil  Ausfälle aufgrund von Hochwasser

Behoben Kabel Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (03.08.)

Kabel Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (04.08.)

 

Nähere Informationen dazu findet Ihr im Eilmeldungsboard

Close announcement

Archiv_Störungsmeldungen-Internet-TV-Telefon-Kabel

Siehe neueste
Störungen auf 130 MHz
Spookz74
Smart-Analyzer
Hallo,
seit ein paar Wochen stelle ich fest, dass es Störungen auf 130 MHz gibt. Es sind alle Sender betroffen, die auf dieser Frequenz liegen.
Die Signalstärke zeigt mein Panasonic TV mit 100% an, die Signalqualität schwankt zwischen 100% und 66% ( ein Video liegt dazu vor ), da treten noch keine BER Fehler auf.
Erst wenn die Signalqualität noch weiter sinkt gibt es entsprechende Störungen, die ich leider nicht in Bild festhalten konnte.
Es gibt bereits in einem anderen Forum einen Thread https://www.kdgforum.de/viewtopic.php?f=63&t=39038
Derjenige hatte einen Techniker Besuch, der absolut nichts gebracht hat:
https://www.kdgforum.de/viewtopic.php?f=63&t=39038&start=40#p599479

Zufällig sind wir aus dem gleichen Ort und Luftlinie etwa 1 km entfernt.

Was ich jetzt möchte:
a) den Techniker zu mir könnt ihr euch schenken, da der bei mir einige Zeit verbringen müßte und es wie im anderen Forum geschrieben eh nichts bringt.
b) den Techniker dorthin schicken, wo die TV Signale für meinen Ort eingespeist werden und er sich dort Zeit nimmt um den Fehler zu finden.

Auf Wunsch kann ich den Moderatoren einen Link zu YouTube schicken, wo ich den Tuner Status des Panasonic TV gefilmt habe, wie die Signalqualität „wandert“.
Getestet habe ich mit einer G09 und Original KD CI+ Modul und alles ist up to date.
Da auf der Fequenz auch PayTV Kanäle liegen, wäre es toll wenn der Fehler asap behoben wird!

P.S. mußte mir einen neuen User Namen hier zulegen, dank der Umstellung oder ich war zu doof Smiley (fröhlich)
Entsprechende Kundendaten gibt es dann auch für die Mods
Mehr anzeigen
15 Antworten 15
Spookz74
Smart-Analyzer
https://youtu.be/fo4QMu3xIqA
Ab etwa Minute 2:35 kann man sehen, wie die Signalqualität einbricht, „leider“ nur bis auf 66% runter in dieser Aufnahme.
Ich hatte schon Klötzchen wo der BER dann auf 9 stand.
Mehr anzeigen
Jens
Moderator

Hallo Spookz74,

 

wenn bei Dir nur die Sender auf 130MHz betroffen sind, wie alt ist dann Deine Antennendose?
Gibt es noch andere Antennendosen, die Du ausprobieren kannst?

 

Wieso sollte der Techniker nicht zu Dir? Er muss doch auch den Ist und denn später erledigten Soll-Zustand erfassen können.

Und vielleicht muss dann doch bei Dir vor Ort etwas eingestellt werden.

 

Gruß

Jens

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Spookz74
Smart-Analyzer
Die Wohnung wurde vor längerer Zeit Kernsaniert. Es wurden in allen Räumen MMD installiert.
Und mein lieber Jens, bei allem Respekt, warum ich keinen Techniker haben möchte, habe ich in meinem ersten Posting geschrieben
Es war ein Techniker bereits bei einem Kunden der ungefähr 1 km Luftlinie von mir weg wohnt. Das einstellen hat dort NIX gebracht!
Warum wird der Kunde, wen er sowas schreibt für dumm gehalten?
Ich gebe euch 14 Tage Zeit das Problem zu lösen, danach werde ich es der Wohnungsbau übergeben, die schließlich euch bezahlt und die Privat HD auch bezahlen.

Und wenn sich das jetzt etwas arrogant liest... ja, ist es vielleicht, da man aber die Kundenhinweise scheinbar wissentlich ignorieren möchte, bitte schön.
Mehr anzeigen
Jens
Moderator

Hallo Spookz74,

 

mir kam es nicht in den Sinn, Dich in irgend einer Art und Weise anzugreifen.

 

Mir ging es wirklich um einen greifbaren Grund.

Dass die Wohnung saniert wurde, kam im ersten Beitrag nicht raus. Da sind wir ein Stück weiter.

Es ist wirklich so, dass bei alten Antennendosen speziell diese Frequenz und die direkten "Nachbarn" gestört sein können.

 

Steht denn irgend etwas an elektrischen Geräte in der Nähe der Antennendose? Vielleicht stimmt etwas mit der Abschirmung nicht.

Oder haben auch Nachbarn im Haus diese Störungen?

 

Wenn Du schon die Hausverwaltung mit ins Boot ziehst, müsste ich auch wegen der Servicelage mal schauen.

Es kann auch sein, dass ein Technikerauftrag (und wenn es nicht weg geht, kommen wir nicht drum herum) nur von der Hausverwaltung beauftragt werden kann.

 

Hast Du direkt bei uns eine Kundennummer? Falls ja, lass mir bitte Deine Daten per privater Nachricht zukommen.

 

Gruß

Jens

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Spookz74
Smart-Analyzer
Bevor ich dir jetzt meine Kundennummer nenne, ja der Vertrag sieht vor, dass der Mieter die Störungen melden darf, habe ich noch Fragen:
1) Hast du dir den Link zum anderen Forum angesehen, wo der Kunde Besuch vom Techniker hatte?
2) Bleibt der Techniker 2 Stunden bei mir bis er den Fehler findet?
3) Zahlt mir VFKD meinen Stundenlohn für die Zeit, wo ich mit dem Techniker die Störungen untersuche?
4) genügt es nicht, dass ich die Störungen habe und ein anderer Kunde auch?
5) Hast du den Link zum YouTube Video angeklickt und es dir angeguckt?

Meine direkten Nachbarn brauche ich nicht fragen, denn was ist auf 130 MHz? PayTV und die Privaten HD Sender, wofür man eine Karte brauch.

Mehr anzeigen
kasimir65
Smart-Analyzer

Hallo und Guten Morgen,

ich habe genau die gleichen Probleme wie der Ersteller und wohne nur einen Steinwurf von ihm entfernt. Leider hat beí mir der Besuch des Technikers mal überhaupt nichts gebracht. Er meinte zwar, dass der betreffende Kanal zu hoch eingepegelt war. Das hat er neu eingestellt, eine Besserung ergab diese Maßnahme aber nicht. Die Störung tritt bei mir sehr häufig im Zeitraum zwischen 15-19 Uhr auf, wobei es sehr unregelmäßig zu Störungen kommt. Mal passiert eine halbe oder ganze Stunde nichts, dann kommen die Störungen alle paar Sekunden.

Da das Störungsmanagement von Vodafone noch schlechter zu sein scheint als zu Zeiten von Kabel Deutschland, habe ich alle meine Produkte bereits gekündigt. Leider läuft der Vertrag aber noch bis Januar 2019.

Danach gibt es dann eine Schüssel.

Mehr anzeigen
Spookz74
Smart-Analyzer
Siehst du Jens, das meinte ich mit: ich brauche keinen Techniker. Es wäre vergebene Liebesmüh.
Ich gehe davon aus, dass die Störung bei euch in der Einspeisung liegt und nicht beim Kunden.
Mehr anzeigen
kasimir65
Smart-Analyzer
Gestern war wieder ein extrem schlechter Tag. Die Störungen zogen sich bis in den späten Abend. Zeitweise war die Echo Verleihung schon nicht mehr zumutbar unter dem Aspekt das man dafür Geld bezahlt.
Vielleicht sollte man mal über Anwaltliche Maßnahmen nachdenken, da ja die Leistungserbringung nicht gegeben ist.
Mehr anzeigen
Spookz74
Smart-Analyzer
Die Störungen beim Echo auf VOX HD konnte meine Frau bestätigen.
@kasimir
Du brauchst nichts mit Anwalt machen, da bei dir ja der Techniker da war und es nichts gebracht hast, machst du folgendes:
Brief an
Vodafone Kabel Deutschland
Beschwerdeabteilung
Erfurt

Darin schreibst du, dass du Störungen auf 130 MHz hast und ein Techniker da war, was eingestellt hat, die Störungen immer noch vorhanden sind.
Das du denen 14 Tage Zeit gibst, das Problem zu beheben, ansonsten kündigst du außerordentlich.
Mehr anzeigen