abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

TV: Kabelfernsehen wird Mietersache. Jetzt handeln!
Deine Störung ist nicht dabei? Dann nutz unseren Störungsfinder!

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Ständiges Twitch Buffering zu jeder Tageszeit
schmandre
Rookie
Rookie

Hallo, liebe Community. 

 

  • Welchen Vertrag hast Du? (Internet + Telefon 200)
  • Welches Modem/ Router nutzt Du? (FritzBox 6490)
  • Nutzt Du ein Leih-Gerät von uns oder hast Du ein eigenes Gerät? (eigenes Gerät)
  • Welcher Fehler tritt auf? (Geschwindigkeit zu gering; Packetloss) Schick dazu auch Screenshots von Speedtests (mit Datum und Uhrzeit) und Tracerts/ Pingplotter-Messungen bei Packetloss oder Ping-Problemen
  • Wie ist Dein Endgerät mit dem Modem verbunden? (LAN;)
  • Welchen Browser verwendest Du normalerweise? (Opera GX)
  • Welches Betriebssystem hast Du auf Deinem Rechner? (Windows 10 Pro 64bit)
  • Beginn und Zeitraum der Störung (seit ca. Februar)
  • Lade dazu noch einen Screenshot von den Signalwerten hoch. Diese findest Du in der Benutzeroberfläche Deines Kabelrouters über 192.168.0.1 bzw. über 192.168.178.1 bei der Fritzbox.werte.PNG
  • Welche Maßnahmen wurden durch die Störungshotline (erreichbar unter 0800-5266625) durchgeführt?
  • In welchem Bundesland wohnst Du? (Schleswig-Holstein)

Ich habe seit geraumer Zeit Probleme Streams auf Twitch zu schauen. 
Anscheinend ist das Problem bekannt und deshalb bitte ich hier um Hilfe. 

Verschiedene Speedtests zeigten allesamt relativ gute Werte an. Verbindung ist via LAN. 

 

Ping: 26

Download: 140Mbit/s

Upload: 12,85Mbit/s

 

Ich habe unter anderem verschiedene Browser - Chrome, Microsoft Edge und meinen Standardbrowser Opera GX - und die Twitch Desktop App getestet und in allen Anwendungen ist es nicht möglich einen Stream mit 720p und 60 FPS flüssig, ohne ständiges Buffern, anzuschauen. 

Seltsamerweise ergibt sich das Problem auf mobilen Geräten nicht, die via WLAN verbunden sind. Auf meinem Smartphone läuft alles wie gewoht. 

 

Über eine schnelle Antwort würde ich mich freuen, da mir der aktuelle Zustand wirklich auf die Nerven geht und jegliche Lösungsversuche bisher wirkungslos waren. 

1 Antwort 1
Claudia
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hallo schmandre,

 

laut Deinem Screenshot fehlen zwei Upstreams, ist das ständig der Fall? Hast Du die Fritzbox schon mal neugestartet und das Koaxialkabel ausgetauscht? Sind neben Twitch noch andere Streamingdienste betroffen? Sende dazu bitte noch eine Pingplotter-Messung.

 

Viele Grüße,

Claudia

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes!