Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen

  • Mobil Es kommt zu Verzögerungen bei der Auslieferung von SMS, überregional/SMS Benachrichtigungen der Mailbox sind auch betroffen.
  • MeinVodafone im Web: Selfservice MeinVodafone im Web Registrierung/Hinzufügen von Verträgen.
  • Mobil: Aktuell kann es zu Einschränkungen, bei der Nutzung des Mobilen Hotspots bei iOS Geräten kommen.
  • Mobil: Bei Huawei Mifi Routern und Embedded Modulen, kann es zu falschen APN Einstellungen kommen.
  • Mobil: MeinVodafone-App Ein Login funktioniert aktuell nicht, oder nur sehr Zeit verzögert. 

Nähere Infos dazu findest Du im Eilmeldungsboard.

Close announcement

Archiv_Störungsmeldungen-Internet-TV-Telefon-Kabel

Siehe neueste

Rückwegstörer 85445

GELÖST
Gehe zu Lösung
Highlighted
Digitalisierer
Hallo Sebastian,

Ich hätte ja gerne eure Box wieder angeschlossen, habe das auch zweimal versucht, aber die Box wird von eurem System wieder nicht erkannt. Das gleiche Problem hatte ich beim letzten Mal, aber da konnte Marco irgendwas machen, danach ging es wieder, aber anscheinend nur solange bis ich wieder meine Box angestöpselt hatte. Ein Zurück scheint es nicht zu geben.

Die Hotline war sehr freundlich und kompetent und hat mir ein paar Auskünfte gegeben. Es scheint wohl eine größere Störung zu geben die mehrere Kunden betrifft. Die Dame meinte sogar ,sie wundert sich, dass ich überhaupt Internet habe. Allerdings scheint es auch eine Segment Überlastung zu geben, deren Behebung sich noch fast ein Jahr hinzieht. Dass mir das vorher niemand gesagt hat finde ich unbefriedigend.


Was also in diesem Zusammenhang ein Technikertermin bei mir ergeben soll, erschließt sich mir nicht so ganz.. Der Kollege kann sich aber gerne bei einem Espresso bei mir aufwärmen....

Oder killt Euer System den Auftrag sowieso wieder, weil ja nicht Euer Modem aus o.g. Gründen dranhängt

Viele Grüsse

Thomas
Mehr anzeigen
Highlighted
Ex-Moderator

Hallo Thomas,

 

hier geht es ziemlich durcheinander.

 

Lass uns nochmal klären, welche Beeinträchtigungen vorliegen. Dein Anschluss ist online, das Ticket bezüglich des Ausfalls kann also abgeschlossen werden. Registrierst Du zusätzlich Bandbreitenschwankungen? In dem Fall könnte diese tatsächlich mit der erhöhten Auslastung in Deiner Region in Verbindung stehen. Hier sind Ausbauarbeiten erforderlich. Eine Lösung wird aber leider erst im kommenden Herbst erfolgen.

 

Viele Grüße

Sebastian

Alles Easy How To Hilfe !
Mehr anzeigen
Highlighted
Digitalisierer
Hi

Ok ich versuche es geordneter:

1. Problem: eure Homebox wird in eurem Netz nicht erkannt. Sie synct nur mit 64kbit und wird nicht provisioniert. Meine private Fritzbox 6490 geht.

2. Problem. Der Upstreampegel springt teilweise um 10 Uhr bis 15 dB und dabei gibt es Verbindungsabbrüche

3. Problem: je nach Upstreampegel Sprung kommt es auch beim Fernsehen zu Störungen.

Bei unseren Nachbarn war diese Woche zweimal einen Techniker und hat irgendwas von komischen Werten und Störungen gesagt. Letztendlich hat er bei den Nachbarn wohl den Verstärker ausgebaut, aber das kann ich nicht mit hundertprozentiger Sicherheit sagen.

Könnten wir bei Problem 1 und 2 anfangen. TV habe ich zur Not eine Fallbacklösung über SAT, aber beim Internet nicht...

Grüsse

Thomas
Mehr anzeigen
Highlighted
Digitalisierer
Hallo zusammen,

Die Internetaussetzer haben heute wieder angefangen. Ich logge mittlerweile mit pingplotter.
Seit 1030Uhr gesellen sich auch Bildstörubgen beim digitalen TV Empfang hinzu, und die Modemwerte für den Upload sind im Keller. Nur 1 von 4 Rückkanälen verfügbar.

An wen kann ich mich zur Eskalation des Problems wenden, bzw. Wer nimmt sich des Problems an?


Viele Grüsse

Thomas
Mehr anzeigen
Highlighted
Ex-Moderator

Hallo Thomas,

 

wie ich sehe war gestern ein Techniker vor Ort. Wie ist der Einsatz verlaufen? Konnte der Kollege einen Fehler finden? Was meinst Du mit Eskalation? Ich helfe Dir hier gerne weiter. Aufgrund der Feiertage kommt es jedoch leider zu Verzögerungen.

 

Viele Grüße

Sebastian

Alles Easy How To Hilfe !
Mehr anzeigen
Highlighted
Digitalisierer
Hi Sebastian,

Mit Eskalation meine ich: seit Ende September hat der Anschluss Störungen und seit 3 Monaten lebt dieser Thread und wir sind keinen Millimeter bei der Problembeseitigung weiter. Es muss doch eine Möglichkeit geben dies zu einer Abteilung zu bringen, die entscheiden kann, wie das Problem gelöst wird und diese Lösung dann umsetzt.

Der Techniker war da. Werte ok. Das stimmte auch, denn seit 23.12. gegen Mitternacht waren sie in Ordnung. Bis heute 1020Uhr. Seit dem gibt es wieder Störungen und die Pegel des Upstreams haben sich genau zu Beginn der Störung wieder um da 15dbmV (Problem!), die des Downstream um ca 2dbmV (wohl eher kein Problem aber vielleicht dient die Erwähnung der Eingrenzung der Störungsquelle) verschoben.

Da ich einen Wiederbeginn der Störungen schon vermutet habe, habe ich am 24.12 den Technikertermin online verschoben und zwar vom 27.12 auf den 05.01.. Er kam trotzdem am 27. mit 75Minuten Verspätung aber hatte wenigstens rechtzeitig per Telefon seine Verspätung angekündigt. Hier der Auszug aus dem Kundenportal:

22.12.2017 19:11 Uhr
Der Auftrag wurde angenommen und wird von unseren Mitarbeitern bearbeitet.
22.12.2017 19:11 Uhr
Sie haben am 27.12.2017 zwischen 11:00 und 13:59 Uhr einen Termin vereinbart. Haben Sie weitere Fragen zu dem Termin, können Sie sich im Technischen Servicecenter unter folgender Rufnummer melden: 0800 52 666 25 (kostenfrei erreichbar aus dem dt. Mobilfunk- und Festnetz)
22.12.2017 19:11 Uhr
Wir haben einen externen Dienstleister beauftragt. Er wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen.
24.12.2017 09:30 Uhr
Sie haben am 05.01.2018 zwischen 14:00 und 16:59 Uhr einen Termin vereinbart. Haben Sie weitere Fragen zu dem Termin, können Sie sich im Technischen Servicecenter unter folgender Rufnummer melden: 0800 52 666 25 (kostenfrei erreichbar aus dem dt. Mobilfunk- und Festnetz)
27.12.2017 12:24 Uhr
Sie haben am 27.12.2017 zwischen 10:30 und 13:00 Uhr einen Termin vereinbart. Haben Sie weitere Fragen zu dem Termin, können Sie sich im Technischen Servicecenter unter folgender Rufnummer melden: 0800 52 666 25 (kostenfrei erreichbar aus dem dt. Mobilfunk- und Festnetz)
27.12.2017 14:28 Uhr
Ihr Auftrag wurde abgeschlossen.


Wie soll es jetzt weitergehen? Ich bin mit meinem Latein beinahe am Ende... und dabei habe ich das grosse Latinum.....


Viele Grüsse


Thomas



P.S.: gerne darf sich auch die problemlösemde Abteilung auf meiner hinterlegten Mobilnummer melden - vielleicht kann man das ein oder andere dann schneller klären.


Mehr anzeigen
Highlighted
Digitalisierer

Hier mal ein wunderschöner längerer Ausfall am heutigen Abend im Anhang

Mehr anzeigen
Highlighted
Digitalisierer

Und dann gleich zweimal heute früh. Und natürlich immer mit den oben erwähnten Pegelsprüngen.

Mehr anzeigen
Highlighted
Ex-Moderator

Hallo Thomas,

 

nach Deinem Anruf gestern bei der Hotline wurde ein neues Ticket aufgenommen und an den Außendienst weitergeleitet. Es wird also nochmal ein Techniker zu Dir kommen. Sollte danach immer noch nicht alles im Lot sein, werde ich Dein Anliegen an eine interne Spezialabteilung weitergeben.

 

Viele Grüße

Sebastian

Alles Easy How To Hilfe !
Mehr anzeigen
Highlighted
Digitalisierer

Hi Sebastian,

 

Super netter NE3 Techniker war da. Hat die D-Linie (und C Linie, aber da bin ich nicht mehr sicher) gemessen.

Alles ok im Moment.

 

Mein Verdacht geht Richtung C-Linie und da Richtung Verstärker mit Defekt der sporadisch auftritt. Eventuell verursacht der ja auch die am Anfang dieses Threads genannten Rückwegstörungen...

 

Im Anhang hab ich mal die Pegelschwankung vor und nach einer Störung mit Internetabbruch dokumentiert.
Gibt es dafür eine Erklärung?

 

Wie geht es jetzt weiter? Letzte Pegelschwankung war am 31.12 falls ihr das in den Systemen nachvollziehen könnt...

 

 

Ein gutes Neues Jahr und viele Grüsse


Thomas

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen