Menu Toggle

Behoben Mobilfunk: Einschränkung mobile Telefonie/Daten 2G/3G/4G Raum Fuchsmühl, Bärnau, Erbendorf, Floß, Mähring, Tirschenreuth

 

Alle Infos und Updates findet Ihr in unseren Eilmeldungen. Eilmeldungsboard

Close announcement

Archiv_Störungsmeldungen-Internet-TV-Telefon-Kabel

Siehe neueste
Portierte Telefonummer ist über O2-Netz nicht bekannt
Highlighted
Youngster

Hallo Community, ich möchte über diesen Weg mein Unmut über Kabeldeutschland Service zur Sprache bringen. Seit den 1. Mai ist meine Telefonummer offiziel nach Kabeldeutschland portiert worden. Nach vier Tagen ist die Telefonnummer heute zum ersten Mal erreichbar, leider nur nicht über das O2-Netz bzw. E-Netz. Dies bzgl. hatte ich zuvor selbstverständlich beim Störungsdienst angerufen. Sie hatten auch sofort ein Ticket aufgemacht. Heute bekam ich eine Rückruf von Kundendienst. Ich sollte doch bitte selber bei O2 bzw. Telefonica mich melden, um einen Umrouten der Telefonummer zu kümmern. Kabeldeutschland hat laut der Kundendienstberater keinen Einfluss. Was soll das? Wieso soll ich die Arbeit für Kabeldeutschland tätigen? Meine portierte Telefonummer unterliegt doch nun allein die Verantwortung bei Kabeldeutschland. Und Kabeldeutschland hat doch dafür Sorge zu tragen, dass der Kunde vom welchen Netz auch immer, sei es aus Timbuktu Mobilnetz erreichbar ist. Oder muss ich weltweit erstmal ab telefonieren, von welchen Telefonnetz erreichbar bin.
Ich finde es echt eine Zumutung von den Kundendienstberater, was er von mir verlangt.
Wer kann mir hier Hilfestellung bzw. Tipps. geben? Reicht diese Begründung der Nichterreichbarkeit als Kündigung aus?
Danke im Vorraus.

5 Antworten 5
Highlighted
Giga-Genie
Philip C. schrieb:
Wer kann mir hier Hilfestellung bzw. Tipps. geben? Reicht diese Begründung der Nichterreichbarkeit als Kündigung aus?

Bei so einem Problem wird dir vermutlich nur ein Mitarbeiter helfen können. Bis sich jemand meldet vergeht aber ein kleiner Augenblick, also habe bitte etwas Geduld.

Seit wann ist deine Rufnummer portiert? Es ist durchaus möglich das einzelne Provider einige Tage brauchen bis ihre Datenbanken auf dem aktuellen Stand sind. Leider gehen solche Änderungen auch hin und wieder einmal schief. Das du nun nur die Auskunft bekommen hast das du dich bei den Anbietern melden sollst halte ich für falsch. Bei solchen Problemen kommt der Provider meiner Meinung nach schneller zum Ziel als ein Kunde.

Aber wie gesagt warte bitte einen Moment bis sich ein Mitarbeiter meldet, in der Vergangenheit konnten ähnliche Probleme doch recht schnell gelöst werden.
--> Hier könnte Ihre Werbung stehen <--
Mehr anzeigen
Highlighted
Moderatorin
Hallo Philip,

wie Christian schon geschrieben hat, kann es passieren, dass die Rufnummernübertragung nicht reibungslos abläuft. Jedoch sollte es grundsätzlich nicht vorkommen, dass du dann zur Behebung des Problems an deinen vorherigen Anbieter verwiesen wirst.

Damit ich mir die Störmeldung anschauen kann, benötige ich deine Kundendaten. Wenn ich gleich die Privatnachricht freigeschaltet habe, musst du nur darauf achten, dass der Haken bei "Nicht öffentlich antworten" gesetzt ist.

Viele Grüße

Tina
#Stayhome und bleibt gesund
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Highlighted
Youngster
Danke für deine Tipps. Seit heute kann ich auch über mein Mobilnetz (O2) bei mir Zuhause anrufen. Damit ist der Fall erledigt. Es gibt mir dennoch ein großes Bedenken, über die Aussage des Kundendienstmitarbeiter. Die fachliche Kompetenz und die Motivation der jeweiligen Mitarbeiter von KD sind so unterschiedlich. Bei meinen bisherigen Anbieter hatte ich in den letzten drei Jahren niemals so viele Probleme wie bei KD.
Mehr anzeigen
Highlighted
Forum-Checker
Sorry, aber da kann KD wirklich nichts dafür.
Wenn die Telefonnetzproivider mit ihrer Daten Pflege nicht
sofort nachkommen, kann auch KD dort nichts beschleunigen.
Mehr anzeigen
Highlighted
Moderatorin
Hallo Philip,

freut mich, dass das Problem in der Zwischenzeit behoben werden konnte.

Du hattest ja ein Störticket aufgegeben. Ich vermute, dass dieses auch erfolgreich von den Kollegen bearbeitet wurde. Für die parallel erfolgte Aussage kann ich mich nur noch einmal entschuldigen.

Deinen Beitrag schließe ich nun als "gelöst" ab. Sollten noch Fragen auftauchen, kannst du dich jederzeit bei uns melden.

Viele Grüße

Tina

#Stayhome und bleibt gesund
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen