Permanente WLAN Abbrüche FAST5460 Router
VFCG_5517
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Hallo,

 

ich habe Probleme mit dem Kabel WLAN Router Fast5460. Das WLAN bricht fast permanent ab, egal ob im 2,4GHz oder dem 5GHz Netz. Das Problem habe ich bei allen Geräten (Mobiltelefone, Computer, Smart TV...).

Ich habe auch schon alle Kanäle durchgetestet und den Router komplett zurückgesetzt, ohne Veränderung.

Im Ereignisprotokoll des Routers kann man auch sehen, dass teilweise im 10 Sekunden Takt das WLAN abbricht. Ich habe auch schon einen Repeater dazwischen geschaltet, um zu testen ob die Abbrüche sich dann verändern. Leider ohne Erfolg.

 

Ich hatte einen Kundenberater hier und der hat mit dem Support das Problem besprochen. An meinem Anschluss konnten keine Probleme festgestellt werden.

Das Problem besteht seit Inbetriebnahme des Routers.

 

Router: FAST5460

Firmware: 6.0.1.49-IMS-KDG

Tarif: RED Internet+Phone 400 Cable

Vertragsbeginn: 01.04.2018

Inbetriebnahme: 07.04.2018

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
VFCG_5517
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher
Hallo,

Ich habe jetzt nach einer Odyssee von Anrufen mit eher schlecht gelaunten Vodafone-Callcentermitarbeitern und diversen Netzstörungen (die ja momentan anscheinend deutschlandweit auftreten) endlich keine WLAN Abbrüche mehr. Die Lösung ist ein eigenes Endgerät. Was mich daran sehr ärgert: Bei dem Abschluss des Vertrages wurde explizit erwähnt, dass es keine Endgerätefreiheit geben würde und da es hier keine brauchbare Alternative zu TV/Kabel/Telefon gibt, musste ich gezwungenermaßen KabelD/Vodafone wählen. Es grenzt schon an arglistiger Täuschung, wenn Kunden (die oft Laien sind und von denen nicht erwartet werden kann, dass sie sich zunächst über die aktuelle Gesetzgebung informieren, bevor sie einen einfachen Kabelvertrag abschließen) so „beraten“ werden. Die Frage die sich mir stellt, ist auch warum? Vodafone/KabelD hat doch nichts davon, dem Kunden ständig nur zu 25 % leistungsfähige Leihgeräte zu schicken, damit diese sich dann permanent beschweren? Dann weißt doch bitte gleich einfach darauf hin, dass andere Endgeräte einfach besser sind. Das ist tatsächlich der einzige Punkt, der mich echt verärgert und auch das Vertrauen zum Anbieter sehr erschwert.

Mit freundlichen Grüßen

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

28 Antworten 28
Manu
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hallo VFCG_5517,

 

ich schau mir den Anschluss gerne mal an, schickst Du mir dazu bitte Deine Kundennummer, Name und Adresse in einer privaten Nachricht?

 

Melde Dich bitte wieder hier, wenn die Nachricht raus ist.

 

Viele Grüße, Manu

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
VFCG_5517
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher
Hi Manu,

Die Nachricht ist raus
Manu
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hallo VFCG_5517,

 

danke für Deine Nachricht. Sind das Android-Geräte bei denen die Verbindung abbricht? Vom Signal her ist erst einmal alles in Ordnung.

 

Hast Du auch Abbrüche per LAN festgestellt?

 

Viele Grüße, Manu

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
VFCG_5517
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Hallo Manu,

 

die WLAN Abbrüche betreffen Andoid und Apple Handys, meinen Laptop und den Smart TV.

 

Beim LAN habe ich teilweise spürbare Einbrüche der Geschwindigkeit.

 

Viele Grüße

VFCG_5517

Wallace
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hi VFCG_5517,

 

wärst Du bereit eine Firmware im Betastatus zu testen?

 

VG Wallace

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!

Hi Wallace,

 

ja die Beta würde ich testen.

 

Gruß

VFCG_5517

Wallace
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hi VFCG_5517,

 

ich habe es weitergegeben. In den nächsten Tagen solltest Du einen einen Stromrest machen, dann zieht sich die Box die neue Firmware.

 

VG Wallace

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
VFCG_5517
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher
Hallo Wallace,

Ich habe es die letzten Tage ein paar Mal probiert.
Als Firmware wird immernoch die  6.0.1.49-IMS-KDG angezeigt.

VG
VFCG_5517
SebastianSe
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hallo VFCG_5517,

 

ich bin guter Dinge, dass sich die Kollegen zu Beginn der Woche der Sache annehmen. Bitte habe noch ein wenig Geduld.

 

Viele Grüße

Sebastian

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!