abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

TV: Kabelfernsehen wird Mietersache. Jetzt handeln!
Deine Störung ist nicht dabei? Dann nutz unseren Störungsfinder!

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Optimales WLAN-Band einstellen (Connectbox)
Anonym37114
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher





Der
Vodafonespeeddtest sagt mir: Leistung meines Endgerätes (Laptop)
niedrig. (Test an verschiedenen Tageszeiten gemacht). WLAN auf 2,5 GHz
genutzt. Ein Vorschlag zum Optimieren ist das WLAN Band auf 5GHz zu
wählen Und wie man das machen soll.


Ich
bin Laie. Da wage ich
mich - vorerst - nicht dran.






Unter
„MAC“ sehe ich alle Geräte die mit WLAN funktionieren (CB).






Merkwürdigerweise
zwei der fünf mit 2,4
Ghz-BAnd (Laptop und ein Internetradiogerät Marke XY), die drei
anderen (Tablet, Handy, 2. Internetgerät der gleichen Marke XY)
mit
5 GhZ.






Meine
FRAGE:
wie kommt es, dass drei Geräte
die höhere
Geschwindigkeit 5 GHz
haben, und gerade das Laptop das langsamere (und
2. Radio)?






Danke 


Lievke


(dass mein Laptop igendwie träge ist, ist nichts neues....)





1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Torsten
SuperUser
SuperUser
Eventuell beherrscht dein Laptop kein 5 GHz-Band. Das kannst du testen,
indem du kurzfristig das Bandsteering aufhebst und z.B. für das 2,4 GHz
WLAN einen eigenen Namen vergibst. Da reicht schon der Zusatz 2,4 im
Namen dabei. Wenn dein Laptop sich dann mit dem WLAN weiterhin
verbindet, kann es 5 GHz und du brauchst nichts weiter zu unternehmen.
Ansonsten musst du leider damit leben.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

5 Antworten 5
Arne_UM
Netz-Profi
Netz-Profi
Hi

Vielleicht unterstützt den Laptop mit 2,4 GHz.
Torsten
SuperUser
SuperUser
Eventuell beherrscht dein Laptop kein 5 GHz-Band. Das kannst du testen,
indem du kurzfristig das Bandsteering aufhebst und z.B. für das 2,4 GHz
WLAN einen eigenen Namen vergibst. Da reicht schon der Zusatz 2,4 im
Namen dabei. Wenn dein Laptop sich dann mit dem WLAN weiterhin
verbindet, kann es 5 GHz und du brauchst nichts weiter zu unternehmen.
Ansonsten musst du leider damit leben.
Anonym37114
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher
@ Torsten

Bandsteering? Ich  verstehe  das Wort nicht. Bin Laie...Wo finde ich die Bandsteering?

Meinst du dies:  Vodafone gibt ne Anleitung, wie man zu 5 Ghz eventuell optimieren kann. Ist das bei der CB unter Einstell/WLAN/Sicherheit/?

Wenn Ja: ich  bin verunsichert, weil ich nicht os gut verstehe, also möchte das - noch - nicht testen 😞


Nebenbei: mein LAptop ist auch nicht mehr der jüngste, 6 1/2  Jahre alt.


 Ich habe - wo ich eh bei meiner CB eingeloggt war -  mein Passwort abgeändert: Nun habe ich ein neues Problem:

vor der Änderung konnte ich unter MAC-Filter alle meine 5 Geräte sehen, die über WLAN laufen:  welche mit 5 und welche mit 2,4 GHz. 

Nun sehe ich nur noch mein Laptop in der Liste.


Frage: Wie kommt das? Wo sind die anderen 4 Geräte? Was soll ich nun machen?? 



DAnke.


 

Rosemarie
SuperUser
SuperUser
Hallo Lievke,

unter Bandsteering versteht man, das das der Router beide Bänder unterstützt. Also
sind beide Bänder aktiviert.Einmal das 2,4 Ghz Band sowie das 5 Ghz Band.

Um herauszufinden, welches von beiden dein Laptop unterstützt kannst Du das 2,4 Ghz
Band einmal deaktivieren. Wenn dann das Wlan trotzdem noch funktioniert ,dann wird
dein Gerät auch vom 5 Ghz Band unterstützt. Wenn nicht, dann kann es nur im  2,4 Ghz
Bereich das Wlan empfangen.

So kann man das testen. Hier noch einmal ein Artikel über das Bandsteering.

https://praxistipps.chip.de/band-steering-einfach-erklaert-das-steckt-hinter-dem-wlan-standard_104464

Um deine Geräte wieder zusehen solltest Du das alte Passwort noch einmal einsetzen
und sehen was dann passiert.

Anonym37114
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher
@ Rosmarie


Ich werde die Finger lassen von dem Ganzen... 


Wenn ich bei der CB auf  Seite Sicherheit (Erweiterte Einstell/Wlan/Sicherheit) schaue, verstehe/sehe ich nicht, wie das geht um 5 Ghz mal auszutesten....


Ich habe das Passwort   fd CB geändert. Und siehe da, mein Handy funktionierte nicht. Ich verstand dann nach längerer Zeit, dass auf Handy und  Tablet das neue Passwort angepasst werden muß. 

Und nun stelle ich leider auch fest, die  beiden Internetradiogeräte funktionieren nicht (vermutlich stehen die deshalb auch nicht auf der Liste "verbundene Geräte"). Hat gewiß mit dem neuen Passwort zu tun...Und die Lösung finden ist hier schwieriger...


Auf jeden Fall danke f deine Info.


Lievke