Archiv_Störungsmeldungen-Internet-TV-Telefon-Kabel

Siehe neueste
Neukunde - Eigene Fritz!Box und Dual-Stack
RoBaW
Smart-Analyzer
Hallo liebe Community,


ich habe eine Frage.

Ich möchte von Unitymedia Business auf Unitymedia Privat wechseln.


Dabei habe ich drei Fragen:


-wenn ich von Unitymedia Business in den Privatbereich wechseln möchte, zähle ich als Neukunde? Ich meine sind ja verschiedene GmbHs


-Ich möchte volles Dual-Stack, das soll ja als Privatkunde ja inzwischen gehen. Geht das auch mit einer eigenen Kabel-Fritz!Box (sprich nicht vom Anbieter gestellt)?


-Wie buche ich Dual-Stack? Direkt online bei der Bestellung? Bei der Hotline? Brauche ich den Power-Upload oder nicht?


Vielen lieben Dank schon einmal im Voraus!



2 Antworten 2
Scoopi
SuperUser
Hey, ob du als Neukunde zählst weiss ich nicht.Davon ausgehen würde ich jedoch nicht.

Du kannst als privatkunde deine eigene Box freischalten lassen. Musst dann in deinem Fall den Power upload buchen (wenn du keine Telefon Komfort Option benötigst) und direkt dual Stack schalten lassen, das musst du aber explizit dazu sagen. Automatisch wird dual Stack nicht geschaltet.

Lg
Facebook: "Ich kenne jeden!"
Wikipedia: "Ich weiß alles!"
Google: "Ich finde alles!"
Internet: "Ohne mich geht gar nichts!"
Strom: "ACH WIRKLICH?"
Mehr anzeigen
Feline
Ex-Moderator:in
Hallo PieczonyKurczak,

Du kannst dich jederzeit auf einen Privatkunden-Tarif umstellen lassen. Da du mit deinem bestehenden Vertrag bereits Kunde bei Unitymedia bist, erfolgt die Umstellung aber nicht zu Neukunden-Konditionen.

Was deine Frage bezüglich Dual Stack angeht, so hat Scoopi hier schon die korrekte Antwort geliefert. :relaxed:

Wende dich für die Umstellung gerne schriftlich an unseren Kundensupport, meine Kollegen leiten dann alles in die Wege.

Kontakt Unitymedia

Liebe Grüße
Feline
Mehr anzeigen
Top Beiträge
Top Autoren