Antworten
Smart-Analyzer

Nachts kein bzw. extrem instabiles Internet

Hi.

 

Habe seit fünf bis sechs Wochen in den Nachtstunden extrem instabiles Internet. Fängt im Normalfall zwischen 3:00 und 4:00 Uhr an, legt sich irgendwann zwischen 6:00 und 7:00 Uhr wieder. Erst gehen Latenz und Bandbreite zum Teufel, dann ist die Verbindung komplett weg. Nach zwei bis fünf Minuten funktioniert dann wieder alles normal, bis es zehn Minuten später wieder von vorne losgeht. Das Problem betrifft sowohl WLAN als auch Ethernet.

 

Das erste Mal habe ich vor vier Wochen beim Kundendienst angerufen, wo es hieß, daß das Problem weitergegeben werde. Das Ticket wurde am nächsten Tag stillschweigend als "abgeschlossen" markiert, ohne daß sich etwas getan hätte. Da ich in den Wochen darauf nicht zuhause war, sah ich aber von weiteren Anrufen ab und hoffte darauf, daß sich das Problem zwischenzeitlich schon lösen werde. Tat es nicht. Seit dem 16. August also weitere Anrufe bei der Hotline. Zweimal wurde ein Ticket erstellt und am Folgetag als "abgeschlossen" markiert. Beim dritten Mal wurde mir immerhin zugesichert, daß sich jetzt "echte Menschen" um das Problem kümmern würden.

 

Den meisten Leuten dürfte egal sein, was ihr Internet zwischen drei und sechs in der Früh tut. Ich muss um diese Zeit allerdings oft arbeiten, und das beinhaltet, größere Datenmengen in die Cloud zu schieben. Das ist mir seit Wochen unmöglich (jedenfalls ohne hässliche Workarounds), und ich wies die Kollegin darauf hin. Versprochen wurde mir, daß sich am nächsten Tag ein Techniker bei mir melden werde. Das war am Montag - unnötig zu erwähnen, daß sich in diesen drei Tagen niemand gemeldet hat. Lediglich eine SMS mit dem Hinweis, es handele sich um eine "netzseitige Störung" kam heute, am Donnerstag, bei mir an. Immerhin - das Ticket wurde bislang nicht gelöscht.

 

Da weitere Informationen ausbleiben, insbesondere die, wie lange so eine Störung voraussichtlich anhalten wird und ob es sinnvoll ist, auf eine außerordentliche Kündigung hinzuarbeiten, dachte ich mir, ich frage auch an dieser Stelle mal um Rat. Modemwerte (Fritzbox 6360) sehen gerade sehr gut aus (siehe Anhang). Wenn ich später am PC sitze, während das Internet wegbricht, fertige ich einen Screenshot von den dann aktuellen Werten an.

 

 

Grüße,

hth

Smart-Analyzer

Betreff: Nachts kein bzw. extrem instabiles Internet

PS: Kein Ahnhang, weil der Upload mit Chromium unter Linux nicht zu funktionieren scheint.

Highspeed-Klicker

Betreff: Nachts kein bzw. extrem instabiles Internet

[ Editiert ]

 Hat du unter Linux  Firefox damit funktioniert es. Aber hab da schon bemerkt das nicht ale formate hier benutzen kanst.

  Das bild am besten mit Gimp oder anderen in jpg   umwandeln.

Moderator

Betreff: Nachts kein bzw. extrem instabiles Internet

Hey hth,

 

das klingt erstmal danach, dass die Leitung ein Problem hat. Ich würde mir die gern mal anschauen, kannst Du mir bitte Deine Kundendaten (Kundennummer, Name, Adresse) per PN zukommen lassen, das ich mal schauen kann?

 

Die PN gibts hier.

 

 

LG

Tobias

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Smart-Analyzer

Betreff: Nachts kein bzw. extrem instabiles Internet

Hi,

 

PN gerade abgeschickt.

 

 

Vielen Dank vorab,

Holger

Moderator

Betreff: Nachts kein bzw. extrem instabiles Internet

Hey Holger,

 

sorry das ich mich erst jetzt melde. Ich habe mir den Anschluss mal angeschaut, hier gibt es bei Dir vor Ort einen sogenannten Rückwegstörer, die Kollegen sind bereits mit dem Außendienst vor Ort, um diesen abzufiltern, wie lang das allerdings dauert, kann ich Dir nicht sagen Smiley (traurig)

 

LG

 

Tobias

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Smart-Analyzer

Betreff: Nachts kein bzw. extrem instabiles Internet

Hi.

 

Danke fürs Nachschauen erstmal. Ist natürlich klar, daß Du da jetzt keine Kristallkugel hast, aber gibt es irgendwelche Erfahrungswerte, nach denen Du sagen kannst, das ist jetzt eher eine Sache von Tagen, Wochen ... Monaten?

 

 

Grüße,

Holger

Moderator

Betreff: Nachts kein bzw. extrem instabiles Internet

Hey Holger,

 

eigentlich sollte es sich nur um Tage handeln, es sei denn, sie finden den Störer nicht direkt. Aber, nach meiner Erfahrung nach zu urteilen, eher Tage Smiley (fröhlich)

 

 

LG

 

Tobias

 

 

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Smart-Analyzer

Betreff: Nachts kein bzw. extrem instabiles Internet

Hi.

Na, das lässt doch immerhin hoffen. Danke nochmal, werde jetzt einfach eine Weile abwarten.


Grüße,
Holger
Smart-Analyzer

Betreff: Nachts kein bzw. extrem instabiles Internet

Kleines Update, vor allem als Information für eventuelle andere Kunden mit einem ähnlichen Problem gedacht: Mehr als drei Wochen nach dem letzten Störungsticket wurde dieses gestern ohne weitere Kommunikation wiederum als geschlossen markiert. Das Problem besteht natürlich unverändert fort. Merci beaucoup, Vodafone.

Du befindest Dich im Community Archiv. Hier können Beiträge nicht mehr kommentiert werden. Helfen Dir die vorhandenen Infos nicht, benutz einfach die Suchfunktion.

Du bist neu in unserer Community?

Dann schau doch mal in unseren „Willkommensbeitrag“.