Archiv_Störungsmeldungen-Internet-TV-Telefon-Kabel

Siehe neueste
Kein Festnetztelefon mehr seit Rufnummerwechsel
Anonym98474
Smart-Analyzer
Seit März 2020 funktioniert das Festnetzttelefon nicht mehr. Ich wollte wegen Telefonterror einen Rufnummerwechsel beantragen. Bei dem Gespräch wurde mir ein 'Upgrade' auf das Treueplus 2play 200 Packet augeschwatzt. Das war so dumm von mir. Das ist teurer und ,während ich seit 5 Jahren nie Probleme mit dem Internet (KabelBW) hatte und eigentlich ganz zufrieden war, habe ich jetzt Packet-Losses von über 40%. Das Internet ist für manche Anwendungen komplett unbrauchbar geworden. Das ist so frustrierend! Aber das war mein Fehler!

Jedenfalls habe ich keinen Rufnummerwechsel erhalten, sondern vielmehr eine Rufnummerabschaltung. Ich habe dann mehrmals versucht den Kundensupport per Email zu kontaktieren. Solange erfolglos, bis ich mich gezwungen sah zu kündigen. Da kam dann zum ersten Mal eine Antwort. Kündigungsfrist 2 Jahre!
Zu den nicht erbrachten Leistungen kein Wort! Ich könne ja anrufen. Ohne Telefon wohlgemerkt.

Deshalb möchte ich an der Stelle jedem von der Vodafone Leistung namens 'Treueplus 2play 200' abraten. Auf dem Papier klingt das besser, in der Realität ist das das schlechteste Internet, das ich je hatte! 
Und Hilfe verspreche ich mir von einer Support-Rufnummer, die aus dem Mobilfunknetz bezahlbar bleibt. Immerhin kommt es da meist zu sehr langen Wartezeiten.

1 Antwort 1
ehrjoe
Host-Legende

Hallo,


da hilft nur noch alles dokumentieren. Screenshots von vielen Daten ,Speedtest,

Packet-Losses und dass über mehrere Tage. und die BNA informieren.

Hast Du Unterlagen? Anrufe bei der Hotline bringen nichts.

Diese Angelegenheit wird Dich noch lange Zeit beschäftigen.

Du kannst Deinen Fehler nur korrigieren, wenn Du eine außerordentliche

Kündigung anstrebst. Alles per Einschreiben mit Rückschein mit einer Frist von 14 Tagen zur Behebung Deiner Störungen.


https://www.kanzlei-hollweck.de/ratgeber/kuendigung-festnetz-dsl/

Userban wg. wiederholter Missachtung der Forenregeln. Gruß, das Mod-Team

Mehr anzeigen