Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen

 

  • MeinVodafone im Web: Selfservice MeinVodafone im Web Registrierung/Hinzufügen von Verträgen
  • Behoben: Mobil: Es kommt überregional zu Einschränkungen bei Mobilen Daten und Telefonie 2G/3G/4G
  • Mobil: Aktuell kann es zu Einschränkungen, bei der Nutzung des Mobilen Hot Spots bei iOS Geräten kommen.
  • Mobil: Bei Huawei Mifi Routern und Embedded Modulen, kann es zu falschen APN Einstellungen kommen  

 

Nähere Infos dazu findest Du im Eilmeldungsboard.

Close announcement

Archiv_Störungsmeldungen-Internet-TV-Telefon-Kabel

Siehe neueste

[Kabel] Internet Störung Kiel

Highlighted
Digitalisierer

@wasser0815 

 

Wenigstens ist auf etwas verlass, das Vodafone pünklich die Rechnung stellt und vom Bankkonto abbucht......

 

Telefonisch eine Störung melden, dokumentieren, um eine anteilige Erstattung bitten, da der Dienst nur eingeschränkt funktioniert. Damit fühlt man sich nur halb über den Tisch gezogenSmiley (fröhlich)

Mehr anzeigen
Highlighted
Digitalisierer

@Darkshiva 

Ich hab mich auch mal an die Kieler Nachrichten gewendet. Vielleicht informieren Sie die Kunden dieses Providers, dass dieser gerne anteilig die Internetkosten erstatt und Freivolumen verteilt, wenn man eine Störungsmeldung abgibt. Mal schau'n.

Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser

@lart 

Nur um mal eins klarzustellen: Die GigaTV-Box nutzt KEIN IPTV, sondern das "normale" DVB-C-Signal (also das, was auch ein stinknormaler digitaltauglicher TV über den Antennenanschluß empfangen kann) - einziger Unterschied zu den bisherigen Receivern ist, dass die GigaTV-Box für die Freischaltung und Entschlüsselung des Signals nicht auf eine SmartCard setzt, sondern stattdessen die Freischaltsignale über das Internet anfragt.

 

Bei normalem TV handelt es sich also beim GigaTV NICHT um IPTV, sondern um "normales" DVB-C! Es wird lediglich mit wenigen Datenpaketen regelmäßig mit dem VF-Server abgeglichen, ob die Box mit der "fest verbauten" SmartCard das empfangene Programm entschlüsseln darf - nicht mehr und nicht weniger.

 

Erst im VoD-Bereich sowie in den Mediatheken ist man dann mittels IP-Stream unterwegs - und der ist sehr wohl von einer Überlastung der Leitung betroffen.

 

Die einzigen Boxen, die bei VF derzeit "wirklich" IPTV für Live-TV nutzen, sind das VF TV Center 2000 (geht NUR an DSL-Anschlüssen) -und- die GigaTV NetBox. Die "normale" GigaTV-Box hingegen benutzt für Live-TV KEIN IPTV.

Mehr anzeigen
Highlighted
Digitalisierer

@reneromann 

Danke für den Hinweis. Heisst das auch, dass die GigaTV NetBox (die ja auch Live Fernsehen liefert) hiervon betroffen ist und wie Du ja schon sagst VoD (werde ich mir morgen einmal angucken)?

Mehr anzeigen
Highlighted
Moderator

Hallo zusammen,

 

hier wurde häufig nach Infos zum Eigenen Anschluss gefragt. Der Beitrag wurde von @coamgen eröffnet und ein Ticket für den Anschluss aufgenommen, wie auch eine Info zum Datum gegeben.

Sollte es bei Euch noch kein Ticket geben, so eröffnet bitte ein eigenen Beitrag. Dann können wir die Kundendaten übersichtlich abfragen.

 

Gruß

Jens

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Highlighted
Digitalisierer

Vorhin mal im Vodafone Shop in Kiel gewesen.

 

Der sehr freundliche Berater wusste worum es ging, hatte auch gleich auf seinem Smartphone die generelle Störungsmeldung zur Hand aber auch keine Information, wann es eine Lösung für das Problem gibt. Er selber ist auch davon betroffen.

 

Er wies nochmal auf Folgendes hin:

 

  1. Man sollte sich bei Vodafone melden, diese würden eine Kostenerstattung durchführen, das könne er aber nicht machen
  2. Er fragte ob ein VF Mobilfunkvertrag vorhanden wäre (leider/gottseidank?) nein. Dann hätte er, so habe ich es verstanden, Datenvolumen draufbuchen können
  3. Er stellte die Möglichkeit in den Raum, den Gigacube temporär nutzen zu können. Es klang nicht so als müsse man dafür alles bezahlen. Ich bin aber nicht drauf eingegangen, da ich mir zuvor bei der Telekom eine LTE Speedbox geholt hatte. Für die konnte er natürlich nichts erstattenSmiley (fröhlich)

Wen es interessiert, als Alternative in den Abendstunden:

Die Speedbox LTE kostet bei der Telekom 100€ als HW und man bucht dort für 45€ einen 100GB LTE pass drauf der 30 Tage läuft.
Einmalige Anschlussgebühr ist 40€. Ist der Traffic verbraucht oder der Monat rum, kann man neu für 45€ 100GB buchen. Die Leistung ist bisher hervorragend, Latenzen bei mir 10ms höher im VD Kabel und 20ms niedriger verglichen mit dem Smartfone. Konkret: ~35ms Kabel, ~45ms Telekom Speedbox LTE (maximaler Empfang), ~60ms Telekom LTE Mobiltelefon. Bisher keine Paketverluste oder sonstige Auffälligkeiten.

 

Alternativ kann man natürlich auch, wie auch schon im Thread erwähnt, versuchen den Vodafone Gigacube mit dem Flex Tarif zu leihen (oder kaufen?). 

 

Laut Webseite kostet der Spass, 50€ Gerät + 50€ einmalig Anschluss und dann 35€ mit 50GB Daten im Monat, in dem das Gerät genutzt wird. Bei der Telekom muss man explizit buchen, bei Vodafone wird automatisch verlängert, wenn das Gerät läuft.

 

Der Gigacube für 50€ ist der kleinere Bruder des Gigacube Max, der 140€ kostet. Der Gigacube Max ist baugleich mit dem Speedport LTE der Telekom (Andere Farben, weniger UI Branding). Beides sind Geräte von Huawei.

 

Laufzeiten und Durchsätze sind mir nicht bekannt. Hier sollte mit einem vorhandenen Mobilfunkbetreiber getestet werden, wie grundlegend der Empfang aussieht, bevor man sich so ein Gerät holt.

 

EDIT: Ich glaube der Gigacube Max ist nicht mit dem Flex Tarif buchbar, weiss ich aber nicht genau, resp. bekomme es nicht über die Webseite zusammengeklickt.

 

EDIT2: Der Gigacube Max ist nicht baugleich mit der Telekom Speedbox LTE, der ist ein wenig "besser" ausgestattet (bspw. 2 LAN Ports)

Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

24114 - Eine Woche wars okay, nur kurzfristige Störungen.

Heute ab 18.00 Uhr wieder die gewohnte "Geschwindigkeit" im teilweise einstelligen Downloadbereich ...

Mehr anzeigen
Highlighted
Digitalisierer
In 24105 das Gleiche. Die Woche war echt okay. Seit gestern Abend jedoch wieder starke Probleme inkl. kurzzeitigen Disconnects.
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

24109 Kiel , Downstream katastrophal,
Streaming nicht möglich, keine Bundesliga über Eurosportplayer also am Abend möglich.

Wozu zahlt man eine 200er Leitung wenn Abends nichtmal 2 ankommen........

 

2019-04-12-1909.JPG

Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

Hier in 24119 dasselbe. Eine Woche war alles super. Nun geht der Mist wieder los.

Werde mich wohl langsam mal nach einem anderen Anbieter umsehen. Wozu zahle ich eine 500er Leitung wenn 3-4 ankommen ? Vodafone scheint das Problem hier ja nicht in den Griff zu bekommen leider Smiley (traurig)

Mehr anzeigen