Menu Toggle

Einschränkungen Telefonie und Daten 2G/3G/4G im Bereich Ahorn Baden, Boxberg Baden und

Bütthard, Gaukönigshofen, Gerchsheim, Grünsfeld, Königheim-Brehmen, Krautheim Jagst, Lauda-Königshofen.

Aktuell kommt es in den genannten Bereichen zu Einschränkungen.

Wir melden uns, wenn es neue Informationen gibt.

 

Close announcement

Archiv_Störungsmeldungen-Internet-TV-Telefon-Kabel

Internet schwankt extrem Vodafone Kabel Deutschland
Netzwerkforscher

Hallo,

 

habe schon seid vier Wochen das Problem, dass mein Internet eine extreme Speed Bremse ist, und so langsam nervt das auch. Von 100Mbit nur zwischen 24Kb - 3,4MB (schwankent manchmal auch 100Mbit) Download, egal ob Steam, Uplay, Origin, oder ein Linux Image von verschiedenen Servern. Die können nicht alle ein Problem haben zu jeder Tageszeit. 

 

Ich denke alles fing mit der Segment bearbeitung hier an, seid dem hat meine Leitung nur noch Fehler. Sie lief vorher wunderbar, nie Probleme hier gehabt in unserem neuen Haus. 

Volle 100Mbit und das auf Dauer! 

 

Dann bekam ich eine Mail mit dem Hinweis das hier eine Segment bearbeitung statt gefunden hat, und damit haben die Probleme hier begonnen, normal sollte das Internet durch so was besser laufen, in meinen Fall nicht!

Das Internet schwankt total, mal liegen 100Mbit an, mal nicht, dann nur die hälfte, dann fast garnichts und dann wieder voll. Es ist deshalb auch schwierig den netten Menschen in der Hotline oder den Techniker zu überzeugen von meinen Problem. 

 

Das witzige ist, die Menschen in der Hotline sagen es sind Fehler auf meiner Leitung, muss der Techniker kommen, meine Fritz Box 6490 verliert immer wieder ihre IP. Dann kommt am nächsten Tag der Techniker und wie durch ein Wunder kann er keinen Fehler feststellen! Und siehe da Internet läuft mit vollen 100Mbit, kaum ist er aus der Tür, fängt die Leitung wieder an zu spinnen.

 

Bei mir wahr der Techniker auch schon drei mal. Kann keinen Fehler finden, wurde auch schon um geroutet von Ip6 auf Ip4. Nichts gebracht, meine sogar das es schlimmer geworden ist, FritzBox wurde getauscht, Verstärker in der Wohnung getauscht, Fehler immer noch da, Nun hat der Techniker einen N2 Status daraus gemacht. Er vermutet das ein Bauteil in CMTS hier defekt ist ( LineCard), oder das das teil Fehler macht sobald ordentlich traffic drauf kommt. Hatte vorher wie schon geschrieben auch nie Probleme, bis hier der Segment Ausbau kam.

 

Auch bei der CMTS gibt es angeblich keinen Fehler! Wie mir die Hotline mit geteilt hat! 

 

Der Kundendienst hat nun beauftragt 8 Std auf meine Leitung zu schauen. Von der Ferne konnte der gute Herr keine Störung feststellen. Wie auch wenn es sporadisch auftritt. In der Zeit habe ich Speedtest gemacht via Ooakla und auf der Vodafone Seite, wo ich auch beweise habe das dort eine Störung wahr, ist. Wo der Mann angeblich nichts gesehen hat. Ich bin langsam am Verzweifeln und suche hier nun meine Hilfe. 

 

Habe auch verschiedene Endgeräte ausprobiert, unser Notebook, Kunden Rechner, und eine neue Netzwerkarte. 

dazu habe ich noch Windows 10 x64 Pro neu installiert, also ich habe nichts offen gelassen zu testen, der Fehler muss aus der Leitung kommen.

 

Jetzt wurde das irgendwie weiter gegeben zum Second Level, wo ich auch nichts mehr von gehört habe seid paar Tagen.

Ich habe nun schon paar mal in dem ganzen Verlauf eine SMS bekommen, das Problem wurde gelöst, Auftrag geschlossen, und dann teste ich Problem ist immer noch da! Wie kann so was sein? Und muss dann wieder einen neuen Auftrag auf machen!  

 

Der PC hängt direkt über LAN 1GBit an der FritzBox LAN1, nichts dazwischen oder davor!  

 

Hoffe Ihr könnt mir helfen. 

Grüße

 

Was ich noch Vergessen habe, fast jeder Download startet mit vollen 100Mbit, erst nach paar Sekunden, Minuten bricht die Leitung zusammen, und dann fängt sie sich wieder, dann ist sie wieder voll da über einen Zeitraum und dann bricht sie wieder zusammen... usw. die ganze Zeit. 

 

PS: Könnte das ganze auch mit Screenshoots belegen, mit Datum und Uhrzeit. Das würde glaube ich aber den Rahmen der Nachricht sprengen. 

 

 

 Edit @Sunny871: Thread von Vertrag zu Services verschoben.

 

 

Mehr anzeigen
24 Antworten 24
SuperUser
Hallo @Sunny871,

das ist ja echt eine verzwickte Situation. Denn eigentlich wurden ja fast schon alle Fehlerquellen untersucht und mal ausgetauscht.

Die Schwankungen treten ja zu jeder Uhrzeit auf, also wird es wohl keine erneute Segmentüberlastung sein. Auch einen Fehler mit der Linecard im CMTS würde ich ausschließen, denn in diesem Fall wäre ja das gesamte Segment (mehrere hundert Haushalte) gestört, und dann hätte man wohl den Fehler schon gefunden.

Könntest du (der Vollständigkeit halber) mal deine Modemwerte hier posten? Am besten einmal, wenn gerade keine Störungen auftreten, und einmal während einer Störung. Wäre interessant, ob sich da dann was verändert.

Hat einer deiner Nachbarn auch Internet von Vodafone Kabel Deutschland und hat der dieselben Probleme? Daraus könnte man dann ableiten, ob der Fehler doch eher bei dir im Hausnetz zu suchen ist oder im Kabelnetz unter der Straße.

Wenn ich jetzt schätzen müsste, würden mir zwei mögliche Ursachen einfallen:
Entweder ein defektes Bauteil im Kabelnetz vor deinem Haus (Linienverstärker, Abzweiger oder Muffe), das quasi einen Wackelkontakt hat.
Oder aber eine Rückwegstörung, auch die tritt meist nur sporadisch auf, wenn halt der Störer (kann ein banales Haushaltsgerät sein) gerade aktiv ist.

Genauer kann dir das aber bestimmt ein Moderator sagen. In Kürze wird sich hier einer bei dir melden. Smiley (fröhlich)

Gruß,
DerSarde
Wissenswertes über Vodafone Kabel Deutschland, wie Belegungen, Programmlisten und Pakete:
https://helpdesk.kdgforum.de/
Mehr anzeigen
Moderator

Hallo Sunny871,

 

wie DerSarde schon schrieb, ist schon einiges bei Dir passiert.

Und wir er angibt, bitte mal die Modemwerte prüfen. Vielleicht lässt sich daraus schon etwas ableiten.

 

Gruß

Jens

 

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Hi, 

 

danke für eure Antworten und den Support. Smiley (fröhlich) 

Habe gestern Abend mal Star Wars Battlefront gespielt, Kathastrophe... Das Spiel bemängelt meine schlechte Internet Verbindung... Auch da schwankt es gewaltig Smiley (traurig) 

 

Der Techniker meinte das die Werte 1+ sind, und die in der Hotline. 

Vielleicht könnt Ihr auch was dazu sagen? 

 

Hier mal die Werte: 

1 Bild. Ohne Probleme 

2 Bild. Störung

 

@DerSarde

Die Techniker haben wie gesagt nur die sachen getestet die ich auf gezählt habe. 

Das könnte ja sein das was mit dem Kabel in der Erde nicht Stimmt? Oder die anderen Sachen die Du aufgezählt hast, weiß auch ehrlich gesagt nicht warum das nicht überprüft wird... 

Ich hab auch schon lange nichts mehr gehört von Vodafone. Aber der Auftrag scheint noch offen zu sein. 

 

@Jens

Danke für Deinen Support...Hier die Modem Daten. 

 

Liebe Grüße 

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher
Mehr anzeigen
SuperUser
Hallo,

die Werte sehen immer gut aus, sowohl wenn eine Störung ist, als auch wenn es gerade gut läuft. Es liegt alles in der Norm.

Nur: Dass du auf einer FritzBox 6490 nur vier Downstreams hast, ist recht verwunderlich, normal sind nämlich mindestens acht. Und da die FritzBox sogar noch mehr Kanäle verarbeiten könnte, sollten auch alle verfügbaren Downstreams angezeigt werden...
Zumal die vier verfügbaren Downstreams die ID 5-8 haben, sprich die 1-4 fehlen...

Wenn im Segment also gerade wirklich nur diese vier Downstreams da sein sollten (was aber wie gesagt so nicht sein dürfte), kann es natürlich den ganzen Tag sehr schnell eng werden im Netz, und es kann zu Störungen kommen...

Darf ich fragen, in welchem Ort du wohnst? Hier könnte es nämlich in der Tat sein, dass ein Ausbau des CMTS nötig ist.

Gruß,
DerSarde
Wissenswertes über Vodafone Kabel Deutschland, wie Belegungen, Programmlisten und Pakete:
https://helpdesk.kdgforum.de/
Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

@DerSarde

 

Hi danke für Deine Nachricht. 

Klar darfst Du... Smiley (fröhlich) ich wohne in 49757 Werlte 

 

Das wahr aber schon immer so, das die Box nur 4 Kanäle hier hat. Ehrlich gesagt kenne ich das hier gar nicht anders. Schon damals bei der erst installation. 

 

Ich frage mich auch was die Herren im Support machen gerade... ich hab schon wie gesagt schon lange nichts mehr gehört. In der Hotline wissen die über einen Fortschritt meiner Störung nichts. Den liegen keine Infos vor was die Kollegen machen. :-/ 

 

Schade eigentlich... Bin eigentlich von Vodafone immer überzeugt gewesen. Hab alle Verträge dort, Hangy & Internet. Der Handy Support wahr bis jetzt immer erste Sahne. Smiley (fröhlich) 

Frage mich echt was das Problem ist? 

 

Und ich hatte vorher nie Probleme mit der Leitung hier. Alles bestens gewesen. 

Nur jetzt ist es leider manchmal nicht tragbar... wenn das nicht schon vier Wochen so wäre, und dann noch mit dem ganzen hin und her, immer wieder neuen Auftrag etc. usw. Und manchmal Hotline Mitarbeiter die einen für dumm verkaufen wollen, wäre dass alles nicht so schlimm. Auch nicht falsch verstehen jetzt was ich geschrieben habe, es nervt mit der Zeit nur langsam... gerade jetzt wo man Urlaub hat... :-/ 

 

Grüße 

Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser
Ich kann echt verstehen, dass du da genervt bist, wäre ich wohl auch.
Vier Wochen hast du das jetzt schon, schreibst du. Sind die Probleme denn schleichend mehr geworden, oder trat plötzlich quasi aus heiterem Himmel mal ne Störung auf?

Was die Downstreamkanäle angeht: Wie bereits gesagt, sollten es eigentlich acht sein, soviele hätten auch auf jeden Fall Platz zwischen 546 und 602 MHz.
Daher sollten diese acht Downstreams bei dir auch geschaltet sein, mehr sind zurzeit eh nicht möglich. Werlte ist nämlich noch auf 630 MHz ausgebaut, und es sind nur maximal 100 Mbit/s möglich. Hier muss VFKD
noch ausbauen, und zwar nicht nur das CMTS im Werlte, sondern auch das öffentliche Verteilnetz in den Straßen, um mehr Kapazitäten zu schaffen.
Wissenswertes über Vodafone Kabel Deutschland, wie Belegungen, Programmlisten und Pakete:
https://helpdesk.kdgforum.de/
Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

@DerSarde

es wahr in der tat eher schleichend... erst Abends...nur die hälfte ca.50Mbits... 

Dann fing es gegen mittag schon an, teilweise nur noch 30Mbits bis 2 Mbit.... 

Ja und nun ist das Problem den ganzen Tag vorhanden. 

Über Weinachten hatte ich auch kein Telefon... Da sagte die FritBox das keine Nummern regestriert sind.

Und auf mal paar Tage später waren die Nummern wieder da. 

 

Wenn es eigentlich 8 Kanäle sein müssten, warum hab ich dann nur 4? Gibt es dafür einen Grund? Oder habe ich das einfach falsch verstanden? 

 

Darf ich Du sagen? 

Was denken Sie denn wie lange das noch dauert, oder wird Vodafone das überhaupt ausbauen hier? 

 

Jetzt gerade auch nur egal was ich versuche zu downloaden... nur 500 - 600 Kb`s Sek. ... 

und das in der Nacht hatte ich sonst auch noch nie.... 

 

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

@DerSarde

 

@Jens

 

Was passiert denn nun genau bei mir? Ich habe immer noch keine Antwort seitens Vodafone, und das Problem ist weiterhin extrem vorhanden. 

 

Über die Feiertage sehr schlechtes Internet, Kann kaum Netflix oder Amazon Prime sehen. 

Das bezahle ich auch monatlich. Einen Monat umsonst bezahlt, das Netflix. Ich meine das ist nun auch nicht das Problem, aber das sich da überhaupt keiner mehr zu äußert und die Hotline auch von nichts weiß, ist dann doch merkwürdig. 

 

Ich bitte um Antwort und Hilfe. 

 

Das ist noch nicht normal: Hier ein Screen von gerade: 

 

Grüße 

Mehr anzeigen
Top Autoren