Menu Toggle

Überregionale Einschränkung bei der Mobilen Telefonie 2G, 3G und 4G

[Behoben] Leider kommt es zu überregionalen Einschränkungen bei der mobilen Telefonie 2G/GSM, 3G/UMTS und 4G/LTE

Wir melden uns, sobald uns Neuigkeiten dazu vorliegen.

 

Close announcement

Archiv_Störungsmeldungen-Internet-TV-Telefon-Kabel

Internet&Phone 100 Speed funktioniert seit 3Wochen überhaupt nicht mehr
Netzwerkforscher

Hallo,

Ich muß hier auch mal etwas loswerden,seit 3Wochen ist die angebotene Leistung von Kabel ein Witz.

Statt der vertraglich vereinbarten 100000Kb kommen in diesen Zeitraum nach verschiedenen Speed-Messungen

die in den Bereich von 1000kb/s-40000kb/s an.Es reicht nicht mal mehr um über den TV zu streamen .Ich bitte um eine Überprüfung.

 

EDIT: Board angepasst.

20 Antworten 20
Moderator

Hi tiebiex,

 

bevor wir den Anschluss prüfen habe ich noch ein paar Standardfragen, um andere Ursachen auszuschließen:

 

Bist Du per Kabel oder WLAN mit dem Router verbunden?

Ist die Bandbreite zu jeder Tageszeit so gering?

Liegt nach einem Router-Neustart die bandbreite wieder kurzzeitig komplett an?

 

Viele Grüße

Marco

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Hallo Marco,

entschuldige das ich mich jetzt erst melde hatte nicht bemerkt das du auf meinen BBeitrag geantwortet hast.

Ich bin mit LAN-Kabel mit dem Router verbunden,die Bandbreite ist immer so schlecht und macht bei einer Speedmessung Sprünge von 1000B-40000MB bei zeitlich verschiedenen Messungen natürlich.Es ist teilweise so schlecht das man per Netflix nicht einmal mehr gucken kann obwohl der TV auch per LAN kabel verbunden ist.

Den Router habe ich auch schon mehrfach vom Netz getrennt und neu starten lassen,hatte bisher noch nie Probleme aber wie geschrieben seit ca.3 Wochen besteht dieser Zustand.Noch etwas muß ich hinzufügen bei einen Download liegt die volle Geschwindigkeit ca 1-2min an und fällt dann sofort auf 400kb runter und dann noch tiefer in den Bit -Bereich.

 

Mit freundlichen Grüßen

Mehr anzeigen
Moderator

Hallo tiebiex,

 

halb so wild Smiley (zwinkernd)

 

Dank Dir für die Infos. Ich schau mir Deinen Anschluss einmal an. Schick mir bitte eine PN mit Deinen Kundendaten:

 

  • Vollständiger Name:
  • Anschrift:
  • Kundennummer:

 

Sag mir bitte auch kurz hier Bescheid, wenn Du die PN versendet hast.

 

Viele Grüße

Marco

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
Hallo Marco,
habe dir eine PN verschickt

Viele Grüße

tiebiex
Mehr anzeigen
Moderator

Hi tiebiex,

 

Deinen Anschluss habe ich geprüft. Die Leitung selbst ist absolut unauffällig. Verwendest Du hinter dem Kabelmodem noch einen eigenen Router? Wenn das mit dem Einbruch der Bandbreite auch direkt am Modem passiert, dann würde ich es gern einmal austauschen wollen.

 

Viele Grüße

Marco

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Hallo Marco,

Danke für deine schnelle Antwort,ich habe nur den Kabelrouter am laufen nichts weiter dahinter.

Habe heute wieder mal eine Speedmessung gemacht die erste waren 27000MB die zweite kurz danach 700KB.

Also wieder gewaltige Unterschiede,das einzige was immer einigermaßen im Limit ist ist der Upload Wert.

 

Viele Grüße

tiebiex

Mehr anzeigen
Moderator

Hi tiebiex,

 

ich tippe auf das Modem als Störungsursache. Ist es in Ordnung, wenn ich es kostenlos austausche?

 

Viele Grüße

Marco

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Hi Marco,

ich hätte nichts dagegen und es wäre auf jeden Fall ein Vesuch wert,bestände auch die Möglichkeit das ich mir die neue Kabelfritzbox kaufe?.Wäre aber meinerseits auch kein Problem das erstere zu vesuchen.

 

Danke tiebiex

Mehr anzeigen
Moderator

Hi tiebiex,

 

natürlich kannst Du Dir auch Deine eigene Fritzbox kaufen. Achte bitte darauf, dass es sich dabei wirklich um ein freies Gerät handelt. Den Tausch des Modems habe ich dennoch eingeleitet. Das mit der Fritzbox kannst Du Dir dann in Ruhe überlegen. Das alte Modem kannst Du dann mit dem beiliegenden Retourenschein kostenlos an uns zurück senden.

 

Gib mir dann bitte eine Rückmeldung, ob es eine Besserung gibt.

 

Viele Grüße

Marco

 

P.S.: Auch wenn Du Dir eine Fritzbox kaufst, verbleibt das Modem bei uns über die Vertragslaufzeit bei Dir. Wir benötigen es zur Störungseingrenzung, da wir aus Deiner eigenen Fritzbox keine Daten auslesen können.

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen