Archiv_Störungsmeldungen-Internet-TV-Telefon-Kabel

Siehe neueste
Interne Abläufe zwischen KD und Cableway Nord suboptimal
Rex_Kramer
Smart-Analyzer
Habe wegen Dauerärger mit Versatel (Performance und Stabilität) Ende Juni KD mit einen 100MBit-Anschluss beauftragt.
Techniker 1 maß den Pegel im entsprechenden Frequenzband - Fazit: Kabel ist schlecht, wir müssen ein weiteres Mal Fehlersuche betreiben.
3 Tage später: Techniker 2/3 nahmen mit genau dem gleichen Messgerät eine weitere Pegelmessung vor: "Es fehlen nur wenige dB für eine erfolgreiche Aufschaltung. Kann mit dem Hardware-Tausch bzw. Anpassung im lokalen Netzverteiler gelöst werden. Wir melden uns."
Erst am 15.07. kam eine Mail von Cableway:"Wir haben Sie telefonisch nicht erreicht zwecks Terminabsprache, bitte um RR. Auftrag 001-xxxx15/15. (Totaler Unsinn, denn es hat niemand angerufen.)" Mein Anruf ergab:" Nee, wir haben hier nix vorliegen, aber wir melden uns dann nochmal."
4 Tage Ruhepause, dann wieder KD angerufen. "Ja nee, geben sie uns 2 Tage - dann melden wir uns bei Ihnen." ...kam natürlich nix.
Langsam auf Krawall, am 3.08. den kompletten Tag (8 Telefonate) rumtelefoniert - KD weiß nichts mit dem Auftrag anzufangen, hat aber dann doch eine Bearbeitungsnummer bei Cableway. Aber bei Cableway ist die Datenbank offensichtlich nicht informiert! Man wird hingehalten, soll bitte eine Stunde später anrufen. Der Hinweis, dass der Auftrag bereits seit drei Wochen vorliegt, wird bestritten. Dann noch ein Rückruf (ich habe noch den freundlich-Modus) bei KD: "Ja, wir werden jetzt Druck machen und melden uns die kommenden Tage."
Natürlich hat sich wieder niemand gemeldet, KD gibt lieber Geld für Riesenmarketing und Servicequalität-Controlling ("Bitte bleiben Sie nach dem Anruf in der Leitung." ... tut . tut . tut . tut...) aus.

Also. Was ist nun? Gibt es mal genaue Termine? Wie geht's weiter?

Mehr anzeigen
10 Antworten 10
Steffi
Moderatorin
Hallo Rex Kramer,

es tut mir leid, was bisher passiert ist. Für die Unannehmlichkeiten kann ich mich nur entschuldigen.
Ich würde mir gerne den ganzen Sachverhalt und die bereits vorliegenden Aufträge anschauen, damit ich dir mehr über den aktuellen Stand der Dinge sagen kann.
Gab es bei der Bestellung vom Internet und Telefon ein Wunschtermin zu, wann der Anschluss installiert werden sollte?

Sende mir bitte deine Kundennummer (Falls bereits vorhanden) Anschrift und Name in einer Privatnachricht. Diese Funktion schalte ich dir gleich frei. Achte bitte darauf, dass du den Haken bei "Nicht öffentlich antworten" setzt.

Viele Grüße
Steffi

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Das_Omen
Netzwerkforscher
Rex Kramer schrieb:
Hallo Steffi,

vielen Dank für die schnelle Reaktion.
"Rex Kramer" ist mein FB-Nick, meine "echten" Daten:


Ich habe das mal gemeldet. Ansonsten editiere es und setze den Haken bei "nichtöffentlich".
Mehr anzeigen
Rex_Kramer
Smart-Analyzer
Schon erledigt, die öffentliche Mail bereits gelöscht.

Danke "Omen"... *thumpsup*
Mehr anzeigen
Steffi
Moderatorin
Hallo Rex Kramer,

ich habe mir die bisherigen Aufträge alle angesehen und kann dir jetzt mehr zum aktuellen Stand sagen.

Die Techniker waren ja bei dir vor Ort zum Messen gewesen. Dies haben sie auch noch an anderen Knotenpunkten in der Straße gemacht und mussten dabei feststellen, dass für die Installation notwendigen Pegel nicht ausreichen.

Die Kollegen sind dabei einen neuen Verstärkerpunkt zu planen und installieren. Das kann aber leider 4-8 in Anspruch nehmen, bis dieser in Betrieb genommen werden kann. Erst dann kann das Modem in deinem Haus installiert werden.


Viele Grüße
Steffi

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Das_Omen
Netzwerkforscher
4-8 Tage, Wochen, Monate oder Jahre?
Mehr anzeigen
seelo2010
SuperUser
4-8 Monate? Oder Wochen?
Mehr anzeigen
Steffi
Moderatorin
Hallo zusammen,

entschuldigt bitte. Gemeint ist 4-8 Wochen.

Viele Grüße
Steffi

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Rex_Kramer
Smart-Analyzer
Vielen Dank für die flotte Benachrichtigung, Steffi.
Wäre zwischenzeitlich ein Anschluß mit geringerer Bandbreite möglich? Soweit ich es verstanden habe, ist speziell der hohe Frequenzbereich nicht voll ausgepegelt. Aber mein direkter Nachbar hat zB 25MBit ohne diese Problematik schnell installiert bekommen.
Gruß
Tom
Mehr anzeigen
seelo2010
SuperUser
Nein, ein Anschluss ist erst möglich wenn die Pegel angehoben wurden.
Mehr anzeigen