Archiv_Störungsmeldungen-Internet-TV-Telefon-Kabel

IPV6 Routing gestört
GELÖST
Gehe zu Lösung
Netzwerkforscher

@retsamleider zu früh gefreut. Die Fritzbox ist zwar per IPV6 erreichbar, aber nicht das Kundennetz dahinter.

 

Der Router dreht immer noch Schleifchen

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

@retsamder tracepath sieht ein bisschen anders aus, es geht jetzt weiter zum 2a02:8100:6:2::10a:131d

 

der scheint aber wiederum nichts mit meinem Netz anfangen zu können. Kann man dasn icht zeitnah fixen?

 

root@gar-sv-login01:~# tracepath6 2a02:810d::8c:64c2:db73:1bac:1959
1?: [LOCALHOST] 0.020ms pmtu 1500
1: 2001:4ca0:4103:1::1:1 0.137ms
1: 2001:4ca0:4103:1::1:1 0.148ms
2: vl-2372.csr2-kw5.lrz.de 8.054ms
3: vl-3060.csr1-2wr.lrz.de 1.449ms
4: no reply
5: no reply
6: decix2.superkabel.de 10.255ms
7: no reply
8: 2a02:8100:4:2::116a 19.163ms
9: 2a02:8100:4:2::22 18.500ms
10: 2a02:8100:6:2::14:1289 18.656ms
11: 2a02:8100:6:2::10a:131d 26.887ms
12: no reply
13: no reply
14: no reply
15: no reply
16: no reply
17: no reply
18: no reply
19: no reply
20: no reply
21: no reply
22: no reply
23: no reply
24: no reply
25: no reply
26: no reply
27: no reply
28: no reply
29: no reply
30: no reply
Too many hops: pmtu 1500
Resume: pmtu 1500

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

@retsamKorrektur, der letzte Eintrag war der tracepath zu meiner fritzbox, das geht ja.

 

Aber zu meinem Kundennetz geht es ja nicht:

 

root@gar-sv-login01:~# tracepath6 2a02:810d:4640:220:6f19:6d0f:33b2:795d
1?: [LOCALHOST] 0.024ms pmtu 1500
1: 2001:4ca0:4103:1::1:1 0.158ms
1: 2001:4ca0:4103:1::1:1 0.112ms
2: vl-2372.csr2-kw5.lrz.de 1.999ms
3: vl-3060.csr1-2wr.lrz.de 0.940ms
4: no reply
5: no reply
6: no reply
7: no reply
8: no reply
9: no reply
10: no reply
11: no reply
12: no reply
13: no reply
14: no reply
15: no reply
16: no reply
17: no reply
18: no reply
19: no reply
20: no reply
21: no reply
22: no reply
23: no reply
24: no reply
25: no reply
26: no reply
27: no reply
28: no reply
29: no reply
30: no reply
Too many hops: pmtu 1500
Resume: pmtu 1500

 

das sieht jetzt so aus, als würde das Routing zum Kundennetz gar nicht mehr an die nächste AS gemeldet. Das ist schon seltsam, sollte denn nicht das ganze 2a02:810c::/31 über das selbe Peering gehen?

 

ich bin langsam echt verzweifelt, bei mir gehen eine ganze Reihe Dienst nicht mehr richtig oder lange verzögert, da viele Dienste erst über IPV6 angesprochen werden.

Mehr anzeigen
SuperUser

Ich bin kein Kabelexperte. Habe nur den Beitrag verschoben.

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

@retsamschon klar, aber kannst du den Fehler irgendwie ans Netzwerkmanagement weitergeben?

 

Es ist wirklich ätzend dass es für Kunden keine Möglichkeit gibt solche Fehler irgendwo einzutüten.

 

Das betrifft letztendlich einen ziemlich großen Netzbereich (mindestens zwei nicht ganz kleine Städte in Bayern),

dass die Hotline nicht glüht liegt wohl eher daran, dass Otto Normalbürger das nicht so merkt wie ich (die Browser kippen halt nach einigen Verzögerungen auf IPV4 zurück).

Mehr anzeigen
SuperUser

Ich bin auch nur Kunde, wie die meisten SuperUser hier.

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Ok, na hoffentlich gibt es dann jemand der da mitliest und was machen kann, aber so langsam habe ich da Zweifel .......

Mehr anzeigen
Royal-Techie

@seelo2010  liest Du mit?

 

Du hattest doch schon mehrere solche Fälle und dann die richtigen Moderatoren/VF-Mitarbeiter "triggern" können.

 

@ksteinb  ich gehe mal davon aus, dass Du die Windows-Methode (Routerneustart) schon ausprobiert hast und das Netz hinter der Fritzbox, welches nicht funktioniert, auch aktuell ist bzw. Du kein neues zugewiesen bekommst.

 

 

 

 

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Ich habe jetzt eine Auskunft bekommen, dass der Prefix 2a02:810d:4640:220::/62 im Vodafone Netz nicht bekannt ist, da hat wohl jemand nur die halbe Konfiguration geschrieben (vielleicht beim Einschalten des Glasfasernetzes in Icking ?? ). Mal schauen ob der Kontakt weiterhilft.

 

Falls @seelo2010 auch noch jemand antriggern kann, wäre ich auch recht dankbar.

 

Momentan geht geht mein Netz recht ätzend, da etliche Anwendungen nicht oder nur sehr spät auf IPV4 zurückkippen.

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Yippee!!

 

Keine Ahnung wer es letztendlich gelöst hat, aber  es geht jetzt endlich.

 

Viele Grüße,

Klaus

 

P.S: Erschütternd ist halt dass es keine Möglichkeit gibt solche von der Windows Lösung (Reboot der Fritzbox) abweichenden Probleme bei der Hotline einzutüten.

Mehr anzeigen