abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Hohe Paketverlustrate und plötzliche Latenzsprünge / Red Internet & Phone 1000 Cable
Kenny3
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Hallo,

 

seit einigen Wochen habe ich (und wie scheinbar andere Leute auch) Probleme mit meiner Internetverbindung. Mein Ping bleibt größtenteils relativ stabil, jedoch gibts es auch des Öfteren mal Latenzsprünge (wie beim Pingplotter zwischen 18:15 und 18:16 zu sehen ist). Das führt dazu, dass es bei Online spielen oder Streams immer wieder Unterbrechungen gibt, was sehr ärgerlich ist. Darüber hinaus gibt es eine ziemlich hohe Anzahl an Paketverlusten.

 

Ich habe in anderen Community beiträgen gesehen, dass es evtl. mit der Umschaltung zu IPv4 gelöst werden könnte, aber ich würde dennoch gerne wissen, wie das Vodafone das Problem sieht und lösen würde.

Screenshot_1.png

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Manu
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hallo Kenny3,

 

ich hab der Firma Bescheid gegeben. Die Kollegen melden sich noch mal bei Dir und Du kannst dann direkt den Termin absprechen.

 

Sag uns dann hier gern wieder Bescheid, wenn der Techniker da war.

 

Viele Grüße, Manu

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

18 Antworten 18
Claudia
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hallo Kenny3,

 

sende bitte noch die fehlenden Infos aus dem Thread Wie poste ich eine Störung. Stell beim Pingplotter das Intervall auf den Standard von 2,5 Sekunden und poste die komplette Messung. Kommt es nur am Abend zu den Problemen?

 

Viele Grüße,

Claudia

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes!
Kenny3
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher
  • Welchen Vertrag hast Du? (z.B. Internet + Telefon 100)
    • Red Internet & Phone 1000 Cable
  • Welches Modem/ Router nutzt Du? (z.B. Hitron)
    • Vodafone Station
  • Nutzt Du ein Leih-Gerät von uns oder hast Du ein eigenes Gerät?
    • Leih-Gerät
  • Welcher Fehler tritt auf? (Geschwindigkeit zu gering; Packetloss) Schick dazu auch Screenshots von Speedtests (mit Datum und Uhrzeit) und Tracerts/ Pingplotter-Messungen bei Packetloss oder Ping-Problemen
    • Packetloss, Plötzliche Latenzsprünge (teilweise mit mehr als 100 ms)
  • Wie ist Dein Endgerät mit dem Modem verbunden? (LAN; WLAN; zusätzlicher Router; PowerLAN)
    • LAN
  • Welchen Browser verwendest Du normalerweise? (z.B. Firefox)
    • Google Chrome
  • Welches Betriebssystem hast Du auf Deinem Rechner? (z.B. Windows)
    • Windows 10
  • Beginn und Zeitraum der Störung (z.B: seit Anfang April; nur am Abend)
    • Seit Mitte März zu jeder Zeit
  • Lade dazu noch einen Screenshot von den Signalwerten hoch. Diese findest Du in der Benutzeroberfläche Deines Kabelrouters über 192.168.0.1 bzw. über 192.168.178.1 bei der Fritzbox.
    • Siehe Bilder Unten
  • Welche Maßnahmen wurden durch die Störungshotline (erreichbar unter 0800-5266625) durchgeführt?
    • Ich habe noch keinen Kontakt mit der Störungshotline gesucht
  • In welchem Bundesland wohnst Du?
    • Niedersachsen

Screenshot_1.pngScreenshot_2.pngScreenshot_3.pngScreenshot_4.png

Manu
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hallo Kenny3,

 

danke für die Infos. Dennoch hätten wir gern den kompletten Pingplotter. Das Ziel ist in Deinem Screenshot leider nicht zu sehen.

 

Viele Grüße, Manu

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Kenny3
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Kann ich gerne machen, aber was ist mit kompletten Pingplotter gemeint?

Martin59
Moderator:in
Moderator:in

Hi Kenny3,

 

damit ist die komplette Anzeige gemeint.
Auf Deinem Screenshot sieht man nur den Hop1 -11, alles was danach kommt ist nicht mit drauf.

 

Wir benötigen aber die Ansicht von Hop1 - bis zum Ende.

 

Viele Grüße, Martin

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Kenny3
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Alles klar. Anbei ein neues Bild vom kompletten PingPlotter.Screenshot_1.png

Manu
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hallo Kenny3,

 

danke für den Screenshot.

 

Tritt der Fehler immer nur zu bestimmten Zeiten auf oder egal wann?

 

Der erhöhte Ping tritt außerhalb unseres Netzes auf, da können wir leider nicht viel machen.

 

Viele Grüße, Manu

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Kenny3
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Ich habe mal den PingPlotter über den Tag laufen lassen und zu verschiedenen Zeitpunkten ein Screenshot gemacht.

 

Im Vergleich zu den letzten Tagen hatte ich heute wieder deutlich vermehrt die beschriebenen Probleme gehabt. D.h. Pingspikes und Hohe Paketverlustrate. Ich werde mal die ganzen Screenshots hier einfügen. Hoffentlich lässt sich daraus das Problem erkennen.

 

Mehr anzeigen
Screenshot_1.pngScreenshot_2.pngScreenshot_3.pngScreenshot_4.pngScreenshot_5.pngScreenshot_6.pngScreenshot_7.png
Manu
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hallo Kenny3,

 

schick mir mal bitte Deinen Namen, Adresse, Geburtsdatum und Kundennummer in einer Privatnachricht, dann schau ich mir die Leitung mal an.

 

Sag dann auch hier wieder Bescheid, wenn die PN geschickt ist.

 

Viele Grüße, Manu

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!