Menu Toggle

Aktuelle Eilmeldungen: 

 

MeinVodafone-App: Einloggen weder mit Mobilfunknummer noch SMS Code möglich

MeinVodafone-App:  Vodafone Pässe können nicht mehr kostenlos geändert werden bei iOS

 

Nähere Infos dazu findest Du im Eilmeldungsboard

Close announcement

Archiv_Störungsmeldungen-Internet-TV-Telefon-Kabel

Siehe neueste
Fritzbox 6490 Cable VPN zu Android KabelD
Highlighted
Daten-Fan

Hallo Leude,

 

ich hänge hier gerade ein bisschen bei der Einrichtung meiner VPN Verbindung fest. Mich nervt ja schon mega, dass Kabel Deutschland dem Nutzer nicht die Option gibt, auf den Fritzboxen (6490 Cable) IPv6 zu deaktivieren, obwohl DS-Lite läuft.

Ich muss da mal bei Gelegenheit anrufen und das abschalten lassen. -.- **piep**

 

Nun wollte ich, bevor es dann mal in den Urlaub geht, mir auf mein Tablet eine VPN Verbindung zu meinem Heimnetz einrichten. Leider klappt das überhaupt nicht. Mein iPhone ist leider defekt, weswegen ich das nicht mit iOS testen kann.

Als Informatiker ist für mich die Einrichtung von VPN nun kein Neuland. Trotzdem frage ich mich langsam wo hier das Problem ist.

Ich habe Anfangs versucht mich mit der IPv6 Adresse meines Netzes zu verbinden. Nach Einrichtung des Nutzers auf der Fritzbox wird einem ein Fenster mit den Credentials angezeigt. Alles eingegeben -> Server -> Protokoll -> PSK usw.

Dauert keine 2 Sekunden, dann erhalte ich auf meinem Tablet (Galaxy Tab S2 LTE Android ver 6.0.x Marshmallow) die Meldung "nicht erfolgreich"

Da diese Meldung so ziemlich nichtssagend ist, kann ich auch nicht feststellen, ob es die Credentials sind, oder DNS, oder sonst was. Auf der Fritzbox selber werden fehlgeschlagene VPN Login versuche nicht protokolliert.

Also mal ne DynDNS eingerichtet und versucht das ganze mit IPv4 über die Bühne zu bringen, aber Pustekuchen ... Der Verbindungsaufbau dauert knapp 30 sekunden und endet dann ebenfalls mit "nicht erfolgreich".

 

Ich habe mehrmals die PSK geändert und nein ich bin nicht mit meinem WLAN verbunden.

Hat jemand ein ähnliches Problem?

 

Mehr anzeigen
3 Antworten 3
Highlighted
Giga-Genie

@JiggyLee schrieb:

Hallo Leude,

 

ich hänge hier gerade ein bisschen bei der Einrichtung meiner VPN Verbindung fest. Mich nervt ja schon mega, dass Kabel Deutschland dem Nutzer nicht die Option gibt, auf den Fritzboxen (6490 Cable) IPv6 zu deaktivieren, obwohl DS-Lite läuft.

Ich muss da mal bei Gelegenheit anrufen und das abschalten lassen. -.- **piep**

 

 


Hallo,

 

so viel ich weiß, wird das nichts mit einem DS-Lite Tunnel.

 

VG

 

Mehr anzeigen
Highlighted
Giga-Genie
Wie ist die Lage?
Konntest Du schon selbst was erreichen?
Mehr anzeigen
Highlighted
Moderator

Hi JiggyLee,

 

vermutlich hat es tatsächlich etwas mit DS-Lite zu tun. Wenn Du möchtest kann ich mir mal den Anschluss anschauen, kannst Du mir dazu bitte mal die Kundendaten (Kundennummer, Name, Adresse) per PN schicken?

 

Die PN kannst Du hier schicken.

 

 

LG

 

Tobias

#Stayhome und bleibt gesund
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen