Archiv_Störungsmeldungen-Internet-TV-Telefon-DSL

EasyBox 804 sendet nicht auf 2,4 Ghz - Vodafone verweigert Ersatz
Smart-Analyzer

Wir betreiben seit rund einem Jahr eine EasyBox 804 mit WLAN-Dualband 2,4 sowie 5 Ghz. Seit 4 Tagen strahlt die Box auf 2,4 Ghz kein Signal mehr ab, nur noch auf 5 Ghz. Vodafone verweigert bisher den Austausch und wollte mich an eine 0900 Nummer verweisen, die pro Minute fast 1,50 Euro kosten.

Man behauptete, die Ferndiagnose habe ergeben dass alles funktioniert. Ich bin jedoch Funktechniker und lizensierte Funkamateur und weiß wovon ich rede. Meine Tochter hat leider ein Handy, welches 5 Ghz nicht unterstützt und hat nun kein WLAN mehr. Zum WLAN des Tablet funkt die Box auf 5 Ghz einwandfrei. Natürlich wurde versucht, die Box auf 2,4 Betrieb umzustellen (Auto sowie bestimmter Kanal). Sie strahlt aber definitiv auf 2,4 Ghz kein Signal mehr ab, was mittels WIFI Analyser und externem Empfänger geprüft wurde. Auch wurde ausgeschlossen, dass benachbarte Funktelefone oder dergleichen den Empfang behindern. Die EasyBox IST DEFEKT!

Ich bin bisher zufrieden mit Vodafone aber von den schnippischen Damen bei der Kundenbetreuung enttäuscht, da keine Lösung angeboten wird. Der Sachverhalt wurde heute per Fax noch einmal geschildert, zusammen mit der Kündigung des Vertrages in der Hoffnung, Vodafone zeigt sich einsichtig.

 

 

Edit: Ins passende Board verschoben.

Mehr anzeigen
6 Antworten 6
SuperUser

Dann würde ich die Antwort auf das Fax abwarten.

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

obwohl ich dem Kundenservice mehrmals versichert habe, dass der Router defekt ist und mit der DSL-Leitung alles ok ist, wurde mir am heutigen 14.09. ein Techniker der Telekom geschickt. Hierzu sollte ich zuhause bleiben, aber der Techniker kam nicht einmal sondern meldete sich nur telefonisch um mich zu informieren dass die Leitung ok ist. Das wusste ich bereits! Ich habe ihm erklärt dass der Router defekt ist und er meinte ich solle mich an den Anbieter wenden, ist ja klar.

 

Habe mich heute erneut an Vodafone gewendet und um Austausch des Routers gebeten. Man hatte aber dort scheinbar nicht einmal meine Fehlerbeschreibung gelesen und ich bin gespannt, ob mein Router nun endlich repariert oder getauscht wird.

Mehr anzeigen
Moderator

Hallo @freematz,

 

hast Du bereis eine Antwort auf Dein Fax erhalten?

 

Gruß,

Norman

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

@Norman1 laut Vodafone wurde nun tatsächlich ein neuer Router im Tausch gegen den defekten abgeschickt. Sobald dieser eingetroffen ist, werde ich noch einmal berichten. Bereits jetzt kann ich sagen dass Vodafone im Vergleich zu anderen Anbietern trotz der in diesem Fall langen Dauer bis zur Lösung besser abschneidet. Ich war in der Vergangenheit bei einigen und ich muss sagen, dass Vodafone die Probleme am besten gelöst hat. Man muss als Kunde eben auch verstehen, dass Vodafone nicht jedem User einfach so einen Router senden kann, nur weil dieser den Verdacht hat, er ist defekt. Daher verstehe ich schon, wenn sich Vodafone hier zuerst (etwas langwierig) bemüht sicherzustellen, dass das Problem wirklich beim Router liegt. Letztendlich werden die Anliegen der Kunden aber immer zur vollen Zufriedenheit gelöst. Ich werde daher auch weiterhin Vodafone Kunde bleiben.

 

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Heute kam die Ersatz-Easybox und siehe da: Alles funktioniert wieder bestens. Die neue EasyBox sendet, so wie es sein soll, sowohl auf 2,4 Ghz als auch auf 5 Ghz und wir können WLAN endlich wieder mit dem Handy nutzen. Vodafone hat sich entschuldigt dass es so lange gedauert hat und sogar einen Gutschein geschickt. Da kann ich wirklich nur sagen: DAUMEN HOCH! und Danke Vodafone!

Mehr anzeigen
Giga-Genie
Klasse. Da das Anliegen gelöst wurde, kommen hier jetzt die Schotten dicht!
Meine Äußerungen sind rein privat und spiegeln meine persönliche Meinung wieder.

Sofern ich in meiner Funktion als SuperUser auftrete sind meine Kommentare in kursiver Schrift geschrieben.
Mehr anzeigen