Archiv_Störungsmeldungen-Mobilfunk-LTE

Datenvolumen - Verbrauch stimmt nicht
Highlighted
Smart-Analyzer

Guten Tag Vodafone Community,

 

ich habe folgendes Problem: 

Mein Datenvolumenverbrauch stimmt nicht mit dem überein, was mir mein Handy anzeigt. 

Mein neuer Rechnungsmonat startet immer am 19. eines Monats. 

Dementsprechend "resete" ich immer in den Einstellungen meines Handy am 19. die Verbrauchsanzeige auf Null.

 

Anhand der Screenshots kann man erkennen, dass ich am 19.11 - 00:05 zurückgesetzt habe.

 

Anhand der Anzeige im Handy, bin ich bei ungefähr 5,5 verbrauchten Gigabyte. Die Vodafone App zeigt mir ein bereits verbrauchtes Volumen von 7,16 GB an - eine entsprechende SMS Benachrichtigung habe ich erhalten, dass mein Volumen bald aufgebraucht ist.

 

Die Grafik im Daten-Cockpit zeigt mir aber einen Verbrauch von 5,5 GB auf (wenn ich das richtig lese), weiter unten steht aber 7,16 GB verbrauchtes Volumen. 

 

Könnt Ihr das Systemtechnisch überprüfen?

 

Ich habe ebenfalls einen Vodafone Video-Pass. Entsprechend ist z.B. bei Netflix der Verbrauch mit 0 MB angezeigt. Sollte das also das iPhone direkt merken, wäre das schon einmal eine tolle Sache, dass der Verbrauch dort garnicht erst mitgezählt wird. 

 

Ich hoffe Ihr versteht mein Problem und könnt entsprechend helfen.

 

Bei Fragen oder weiter benötigten Infos stehe ich gerne zur Verfügung.

 

Liebe Grüße,

 

ntsbng

2 Antworten 2
Smart-Analyzer

zweites Bild

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

drittes Bild

Mehr anzeigen