Archiv_Störungsmeldungen-Internet-TV-Telefon-DSL

DSL abends und am Wochenende langsam
Netzwerkforscher

Ja die Easybox zeigt immer volle Synchronisation mit 6000 an. Allerdings ist das ja kein Wert auf dem man sich verlassen kann (wie mir auch der Techniker bestätigt hat).

Es ist aber am besten wenn der Techniker mal bei dir vorbei kommt. So kannst du gegenüber VF gestärkt auftreten, weil du dann nachweisen kannst, dass der Fehler nicht bei dir liegt. Das ganze zieht sich auch so noch ewig hin. Der Techniker war vor einer Woche da und ich habe noch keine Rückmeldung seitens VF erhalten was nun getan werden soll. Und das obwohl ich schon 2 mal bei der Hotline angerufen habe und gebeten habe sie mögen mir doch endlich mal bescheid geben.

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Hallo Martin,

viele Dank für deine schnelle Antwort, ja das mit der Status Anzeige ist echt schräg. Habe hier schon ne 0815 Abfrage vermutet.

 

Gruß

Frank

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Also bei mir zeigt die easybox die bandbreiteneinschränkung an, statt 5000 steht dann dort etwas um die 500....

 

Dem Vorführeffekt entsprechend hatte ich seitdem ich hier gepostet habe keine Probleme mehr gehabt, sobald es aber wieder auftritt mache ich einen Bandbreitentest.

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Hallo martin_dd,

 

darf ich fragen, ob du auch in Dresden wohnst, wie dein Nick vermuten lässt?

 

Ich hab die gleichen Probleme wie du, Synchronisation liegt mit 6910 kbit/s an für eine DSL 6000 Leitung und die Leitung wird am Abend langsam, extrem langsam. Gerade habe ich trotz voller Synchronisation nur 750kbit/s im Download gemessen, Upload bleibt unverändert bei ca 650kbit/s. Ich wollte zwar schon immer mal SDSL, aber nicht dadurch, dass mein Download sinkt.

 

Mir ist das Problem am 21.10. das erste Mal aufgefallen, dass ich Abends kein Film mehr via Maxdome gucken konnte. Meldung am 22.10. führte paar Tage später zum Techniker-Anruf. Am 1.11. hatte ich dann glücklicherweise abends den Techniker im Haus, der hat mit meiner und mit seiner EasyBox 803 stetig schlechter werdende Messwerte bekommen. Seine 802 jedoch lieferte im Schnitt 3000kbit/s mehr.


Der Techniker rief mich später an und sagte, dass meine Leitung ok sei, jedoch bereits in der Zentrale oder wie auch immer, bereits sehr wenig Leistung ankäme.

 

Von Vodafone bekam ich am 4.11. die SMS, dass ich von einer regionalen Störung betroffen sei, welche zeitnah gelöst werde. Laut Vodafone Hotline wurde die Störung auch gelöst.

 

Am 8.11. habe ich erneut eine Störungsmeldung rausgegeben, welche noch in Bearbeitung ist. Der nette Herr an der Hotline meinte nur, dass er es weiter geben würde. Ich hoffe, die folgende Woche bringt eine Lösung.

 

Abschließend wieß er mich aber darauf hin, dass ich nach Abschluss des Problems mich nochmal melden solle, dann würde Vodafone mir einen Teil meiner Grundgebühr sowie durch den Ausfalls der Leitung bedingte Handygespräche erstatten. Da solltest du dann auch mal nachfragen.

 

Falls du möchtest, können wir da auch irgendwie "kooperieren" und gemeinsam Vodafone nerven. Irgendeine Lösung muss es doch dafür geben.

 

Viele Grüße

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Hallo erstmal,

habe auch seit Wochen dieses Problem, dokumentiere seitdem mit dem VF Speedtest die Performanceeinbrüche.

PLZ 45147

 

das scheint ja wie man hier so liesst ein Problem zu sein was weiträumig ist.

Dokumentiere seit dem 27.10.12

 

Gruß

Frank

Mehr anzeigen
Daten-Fan

Bei mir genau das gleiche Problem, tritt seit ca 2 Wochen auf immer so gegen Ende der Woche ab ca 17 Uhr.

 

Erst hatte ich gedacht es liegt an meiner Hardware, bzw am Wlan (das ich zuweit weg vom Router bin) aber auch mit Kabel ging nix, und der Router Funktioniert auch Tadellos, zumindest kann ich problemlos auf meinem NAS zugreifen und daten hin und her schieben ohne leistungs einbrüche.

 

Teilweise geht garnix mehr, dann erhalte ich im Browser nur die Meldung DSL zurzeit nicht verfügbar, also verliert er Komplett die verbindung, teilweise nur 10 sek aber teilweise dauert es mal 1 minute bis es wieder geht.

 

46539 Dinslaken ist die gegend wo es Passiert.

 

Lade Momentan auch  nur mit ~ 86 KB/s sonst immer mit ~ 700 KB/s

 

Der Speedcheck zeigt mir zwar folgende werte an,

 

Download 
642,65
Upload
 
79,67

 

aber die werden nirgend erreicht, selbst ein Youtube video gucken geht nicht da es immer wieder stopt zum Laden.

Mehr anzeigen
Gelöschter User
Nicht anwendbar

Es ist ein Unterschied ob es sporadisch mal so ist  ...oder immer wieder diversen Uhrzeiten.

 

Generell kann man ruhig erstmal die 216er Software versuchen...die bewirkt schonb mal einiges.

 

Wegen den Uhrzeitenproblemen, da hat man meist ein Auslastungsproblem. Das rührt entweder vom Amt her also Technik...da kann nur VF was tun und die Technik überprüfen lassen ...deswegen Zeitnahe Bereinigung. Liegt es an der Auslastung in den Kabeln , dann muss VF das Messtechnisch beweisen ...das wird weitaus schwieriger.

 

Postet doch mal bitte die Syncwerte eurer Boxen.

Wenn Anschlüsse über 6k dabei, dann nehmt nicht den VF Speedcheck...sondern bitte speedy 

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

@stoppel

 

ja ich wohne in Dresden, in der Südvorstadt/Zschertnitz.

 

Meine letzten Informationen seitens VF lauten, dass es Probleme in der Vermittlungsstelle gibt. Es wurden zu viele Leute freigeschalten, so dass die vorhandenen Kapazitäten nicht ausreichen. Die Störung soll aber bis zum 16. November behoben werden (die Telekom baut den Verteiler aus).

 

Ich denke mal ein gemeinsames Vorgehen würde sich nur lohnen wenn wir in an der selben Verteilerstation hängen. Ich vermute, dass sich meine auf der Bergstraße befindet.

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Hallo Martin, ich wohne Münchner Ecke Nöthnitzer, also Plauen/Südvorstadt. Aber keine Ahnung, wo die Verteilerstation für mich steht. Ich hoffe aber, dass es zeitnah was wird.Bergstraße wäre aus meiner Entfernung vllt auch denkbar.

 

@smarty

 

Die Leitung ist sporadisch völlig weg, aber jeden Abend und am Wochenende sinkt die Geschwindigkeit stark ab.


Download liegt gegen 17Uhr bei ca 3000kbit/s, sinkt dann kontinuierlich bis etwa 20Uhr, da sinds dann etwa zwischen 700 und 1200kbit/s laut Messung. Nach 22Uhr wird es dann langsam wieder besser, nach 0Uhr liegen wieder mehr als 5000kbit/s an.

Am Wochenende liege ich bereits vor 12Uhr Mittags deutlich unter 2000kbit/s.

Der Upstream bleibt ziemlich konstant bei ~650kbit/s und 550kbit/s während eines Telefonats.

 

Sie Synchronisation der Box bleibt fortlaufend bei 6910kbit/s Downstream und 733kbit/s im Upstream. Jedoch steigen die Fehlerwerte schnell wieder an. Ich habe vor etwa 30 Minuten neu gestartet.

Das sind die Werte:

 

Indicator Name – Near End Indicator – Far End Indicator

FEC Error – 22 – 0

CRC Error – 2 – 0

HEC Error – 7 – 0

 

Die EasyBox zeigt nach der automatischen Aktualisierung immer nur die 211er Firmware an. Nach dem letzten Update im Frühjahr war meine Box nicht mehr ansprechbar und wurde ausgetauscht. Mir reichts, was Firmware-Updates angeht Smiley (zwinkernd)

 

Gruß

Stoppel

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Bei mir treten ja exakt diesselben Probleme auf. Ich hab auch Bekannte die beim Bahnhof bzw an der HTW wohnen, bei denen auch diese Probleme auftreten. Wird schon an der Überlastung der Verteilerstation liegen.

 

Wie gesagt bis 16.11. soll der Ausbau abgeschlossen sein. Mir wurde von der VF Mitarbeiterin in der Hotline Versprochen, dass sie sich am Montag danach (also am 19.) auf jeden Fall bei mir meldet.

So richtig glaub ich aber noch nicht, dass der Ausbau so schnell von statten geht. Fall es am 17. oder 18. 11. immer noch nicht geht, werde ich jedenfalls sofort wieder die VF Hotline anrufen und das durchgeben.

Mehr anzeigen