Antworten
Moderatorin

Behoben !!! LTE-Einschränkung

[ Editiert ]

Hallo zusammen,

 

wir haben leider derzeit eine LTE-Einschränkung.

 

An der Behebung wird bereits gearbeitet und Euch LTE schnellstmöglich wieder zur Verfügung zu stellen.

 

Zum Hintergrund: In den letzten Wochen haben wir mit umfangreichen Maßnahmen die LTE-Netzqualität insgesamt deutlich nach vorne gebracht. Dabei wurde bereits eine klare Verbesserung durch Server-Upgrades sowie durch eine optimierte Kommunikation zwischen den Vermittlungsstellen und den von Kunden genutzten Endgeräten erreicht. Nun müssen in Zusammenarbeit mit den Herstellern aller Systemkomponenten die Konfigurationen serverseitig noch optimiert werden, um auch wirklich bei allen Kunden eine höhere und stabilere Übertragung zu gewährleisten.

 

Sorry, wegen der Unannehmlichkeiten.

 

Aufgrund der Posts mit einzelnen PLZ-Bereichen, werden wir zur Übersicht diese Beiträge verlinken und schließen.

 

Viele Grüße

Alexandra
(Moderatorin)

 

Die gemeldete Einschränkung wurde heute behoben. LTE ist wieder ohne Abbrüche nutzbar!

 

Viele Grüße

Tanja (Moderatorin)

Alles Easy How To Hilfe !
Netzwerkforscher

Betreff: LTE-Einschränkung

[ Editiert ]

ist schon schade das man auf diese Info so lange warten muss!

selbst die VF Hotline scheint nichts von diesem Bundesweiten Problem zu wissen?

 

vielleicht bekommen wir wir ja hier weitere Info's über den Status der Problembehandlung!

 

 

Smart-Analyzer

Betreff: LTE-Einschränkung

[ Editiert ]

Ich bin dafür, dass gleich mal alle die rechtlichen Möglichkeiten ausloten, wenn es hier nicht eine entsprechende Entschädigung gibt.

 

Ausfälle in dieser Größenordnung sind nicht akzeptabel.

 

Der Kunde zahlt den vollen Preis und MUSS die volle Leisstung erhalten !!

Daten-Fan

Betreff: LTE-Einschränkung

[ Editiert ]

Hallo,

 

dieses Forum ist leider zu stark unter der Herrschaft seitens Vodafone!

 

Es werden Beiträge einfach gekürzt und so redigiert, wie es im Sinne der positiven Außenwirksamkeit nutzvoll für den Betreiber ist. Dies ist ja durchaus sinnvoll bei einem unkorrekten oder beleidigenden Informationscharakter, nicht aber bei Hinweisen und Tipps - auch wenn sie nicht förderlich für Vodafone sind.

 

Ich bin als Kunde so bald als möglich bei der Magenta-Konkurenz ....

Smart-Analyzer

Betreff: LTE-Einschränkung

[ Editiert ]

Da werde ich auch sein, der Ausbau bei uns wird dieses Jahr abgeschlossen, d.h. ich kann bei *** zum Ende des Jahres kündigen. ENDLICH

 

***

 

Edit: Forenregeln beachten!

Mastermind

Betreff: LTE-Einschränkung

[ Editiert ]

Tragt Eure Störungen auch hier ein http://www.heise.de/netze/netzwerk-tools/imonitor-internet-stoerungen/ wenn ihr befürchtet das Vodafone Beiträge wegzensiert

Daten-Fan

Betreff: LTE-Einschränkung

[ Editiert ]

Hallo.

Diese "Bundesweite" Störung, wie es so schon heisst, geht bei uns jetzt schon 6 Tage. Seit Vertragsabschluss im September letzten Jahres steht an unserem Standort die Internet / Voip Nutzung (mit fast 20 Tagen Ausfall) somit zu fast 10 % nicht zur Verfügung. Ich weiss ja nicht, ob ich das falsch sehe, aber 10 % macht schon einiges aus.

(Nur mal so als kleinen Gedankenanreiz bezügl. vertragl. Vereinbarung etc).

Nachdem ich hier und auch im Kundenforum auf FB einiges gelesen bzw. nicht gelesen habe, und eure Hotline leider technisch nicht so fit ist, hier eine Info von unserer Seite.

 

Das LTE-Signal ansich ist vorhanden, zumindest an unserem Standort. Allerdings werden, aus irgendwelchen Gründen ständig Zellenwechsel verursacht. Auch wird die manuelle Angabe des DNS-Servers lt. Ereignisslogbuch der Easybox komplett ignoriert und ein DNS-Server von Vodafone genutzt. (sollte bei uns eigentlich OpenDNS und Google sein).

An der Hotline wird eine defekte Funkzelle komuniziert und als Regionale Störung behandelt, was ja nicht mehr sein kann, wenn es bundesweit ist. Daraus schließe ich, als Mensch mit technischem Verstand, das wohl jemand an der Software serverseitig gebastelt hat. Somit sollte sich das Problem lösen lassen, wenn man ein Update der Serversoftware von vor der "Störung" einspielt. Klar. LTE hat seine Ecken und Kanten, aber den Kunden als "Versuchskaninchen" verwenden, ich weiss ja nicht.

-Nachtrag-

Anbei noch die Event.log Datei. Vielleicht hilfts ja. Interne und öffentliche IP wurden geixt. Daran erkennt man die ignorierte DNS-Einstellungen sowie die ständigen Zellenwechsel. Wenn noch mehr benötigt werden, einfach Nachricht an mich. Sind noch zwei vorhanden mit ellenlangen Einträgen.

Was auch seltsam ist. Lt. Hotline sollte man bei jedem Neustart / Neuverbindung der Internetverbindung eine neue IP-Adresse bekommen (spätestens nach 24 Stunden). Ich kann sagen, dem ist nicht so.

Mastermind

Betreff: LTE-Einschränkung

[ Editiert ]

Wenn Vodafone fremde DNS Server zulassen würde, könnten sie Dir die Center Seite nicht reinspoofen bei Volumenverbrauch.

Daten-Fan

Betreff: LTE-Einschränkung

[ Editiert ]

Wenn die Möglichkeit seitens der FW der Easybox eingeräumt wird, heisst das für mich, dass ich dies auch nutzen kann. Für mich grenzt das dann schon fast an "arglistige Täuschung", wenn dies einfach übergangen wird

Gelöschter User
Beiträge: 0

Betreff: LTE-Einschränkung

[ Editiert ]

Temp. Workaround: Dauerping. Ich pinge zur Zeit alle 5sek Google.com an und hab erstmal keine Probelme.

Die Störung ist auch Geräteunabhängig, Easybox, LTE Fritzbox und bei mir Dovado Router inkl. LTE Stick, alle machen Stress zur Zeit.