abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Automatischer Routerneustart
Apollo25
Digitalisierer
Digitalisierer

Hallo Vodafone Support-Team,

hallo Forum,

 

ich schlage mich seit einigen Wochen mit automatischen Routerneustarts herum, die fast ausnahmlos 3 Minuten nach der vollen Stunde auftreten... genauere Infos unten:

 

  • Welchen Vertrag hast Du? Red Internet & Phone Young 200 Cable
  • Welches Modem/ Router nutzt Du? arris tg3442de (WLAN-Kabelrouter Vodafone Station)
  • Nutzt Du ein Leih-Gerät von uns oder hast Du ein eigenes GerätLeihgerät
  • Welcher Fehler tritt auf? Automatischer Routerneustart in unregelmäßigen Abständen. Wenn er neustartet, dann aber (immer) so, dass ich 3 Minuten nach der vollen Stunde kein Internet/Telefon mehr habe. Genaue Auflistung s.u.
  • Wie ist Dein Endgerät mit dem Modem verbunden? LAN und WLAN. Egal, da Router komplett neustartet.
  • Welchen Browser verwendest Du normalerweise? Chrome. Ebenfalls irrelevant.
  • Welches Betriebssystem hast Du auf Deinem Rechner? Windows 10 1909 Ebenfalls irrelevant.
  • Beginn und Zeitraum der Störung: Diese Liste ist nicht vollständig, da ich nicht 24/7 zuhause bin...:
    • 28.03. - 21:03 Uhr
    • 29.03. - 03:03 Uhr (bzw. 02:03 Uhr wegen Zeitumstellung)
    • 30.03. - 21:03 Uhr
    • 01.04. - 18:21 Uhr ← einziges mal nicht um 3 nach.
    • 06.04. - 21:03 Uhr
    • 07.04. - 00:03 Uhr
    • 12.04. - 18:03 Uhr
    • 18.04. - 21:03 Uhr
    • 19.04. - 15:03 Uhr
  • Welche Maßnahmen wurden durch die Störungshotline (erreichbar unter 0800-5266625) durchgeführt?
    • 10.03. Erster Anruf bei Hotline: Aussage von Support: Router defekt, Austauschgerät wird geschickt
    • 23.03. - 26.03. Mehrfaches Wiederauftreten desselben Problems, leider habe ich da die genauen Uhrzeiten nicht mehr.
    • 28.03. Zweiter Anruf bei Hotline: Aussage von Support: Es liegt ein "Störer" vor, ich solle warten, bis der gefunden wurde. 
    • 29.03. Automatische SMS: Störung gefunden und beseitigt. (Wie der Aufzählung oben zu entnehmen ist, tritt das Problem weiterhin auf.)
  • In welchem Bundesland wohnst Du? Bayern

Danke für die Hilfe.

Apollo25

7 Antworten 7
Kurtler
SuperUser
SuperUser

Bei dir liegt ein Rückwegstörer vor.

 

Gruß Kurt

Bitte keine Anfragen über PN stellen!

Und das heißt jetzt was? Wird sich darum gekümmert? Muss ich nochmal den Support anrufen?

Ich würde noch mal die Hotline anrufen. Ob sich da derzeit noch jemand darum kümmert kann dir nur ein Mod sagen.

Der Störer mus erst gefunden und beseitigt werden.

 

Gruß Kurt

Bitte keine Anfragen über PN stellen!

So, seit dem Post meinerseits hat sich der Router erneut mindestens 20 mal abgeschaltet und neu synchronisiert. Es ist davon auszugehen, dass in der Nacht/wenn ich nicht zu Hause bin, das selbe Problem ebenfalls auftritt.

 

Mir ist bewusst, dass gerade im Moment deutlich mehr Leute im Internet sind, als normalerweise, aber auch ich bin wegen Online-Vorlesungen und Co. auf stabiles Internet angewiesen.

Der Techniker, der vor mittlerweile auch schon wieder 3 Wochen da war, kam nichtmal in die Wohnung, sondern sagte, dass ihm mehrere Meldungen in der Straße bekannt seien und ein Kollege aus der "Straßensparte" bereits eine defekte Kabelverbindung repariert habe, aber das Problem weiterhin besteht.

Mit der Info ist er wieder gegangen, seitdem habe ich nichts mehr von Vodafone gehört.

Das Ticket bezüglich der Störung wurde scheinbar noch ein paar Mal wirr bearbeitet (s. Screenshot) und aus irgendeinem Grund auch geschlossen, aber ansonsten kam absolut gar nichts mehr. Und nein, es kam keine SMS, kein Anruf oder E-Mail um bspw. den Techniker erneut an einem der späteren Termine vorbeizuschicken.

Den Support erreiche ich wegen Überlastung der Hotline auch nicht.

 

Mir gehen die Ideen aus.

 

Edit: Achja, seit einigen Tagen kommt zu den Synchros auch immer noch ein schöner Paketloss (s. Screenshots) dazu, macht das ganze noch sehr viel angenehmer. /Ironie ausVodafone_Paketloss.jpgVodafone_Paketloss_2.jpgVodafone_Paketloss_3.jpgVodafone_Paketloss_4.jpgVodafone_Routerneustart.jpg

Manu
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hallo Apollo25,

 

das ist wirklich eigenartig, dass es immer 3 min nach der vollen Stunde startet. Ich denke nicht, dass es an dem Rückwegstörer liegt, dieser trägt sicher auch seinen Beitrag zu Störungen aber nicht diese Neustarts. Derzeit kann ich auch keine Anzeichen für einen Rückwegstörer an Deiner Leitung sehen.

 

Hast Du einen Werksreset schon versucht?

 

Viele Grüße, Manu

 

 

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!

Hallo Manu,

danke für die Rückmeldung.

Werksreset habe ich versucht, und aber zusätzlich ja sogar schon einen komplett neuen Router geschickt bekommen, wie im Eingangspost erwähnt. Denke also nicht, dass es daran liegt.

 

Mfg Apollo25

Martin59
Moderator:in
Moderator:in

Hallo Apollo25,

 

entschuldige bitte die späte Rückmeldung.

Hast Du den Router derzeit angeschlossen?

 

Mir wird dieser seit über 4 Tagen als offline angezeigt.

 

Viele Grüße, Martin

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!