Archiv_Störungsmeldungen-Internet-TV-Telefon-Kabel

Siehe neueste

Also langsam reicht es wirklich

Highlighted
Netzwerkforscher

Vertrag : Internet & Telefon Business 100 mit 12Mbit Upload
Hardware: Fritzbox 6490Cable
Echte Download Geschwindigkeit selten max 6Mbit
Seit ca. 3 Monaten habe ich Probleme mit der Internet Geschwindigkeit. Mittlerweile habe ich 4 Störungsmeldungen in meinem Portal !
1.Störungsmeldung:
Diese wurde nach 2 Tagen geschlossen. Mit dem Ergebnis, das keine Störung festzustellen sei.
2.Störungsmeldung:
Diese wurde von einem netten KD Mitarbeiter gelöscht. Wurde von der KD Hotline bestätigt !
3. Störungsmeldung:
Nach 3 Tagen stand ein Techniker von der Fa. Lehmensiek unangemeldet vor der Tür. Ihm wurden unsere Kontaktdaten falsch übermittel, falsche Telefonnummern. Ok, kein Problem. Der nette Herr hat seinen Laptop an meine Fritzbox gestöpselt. Nach ca. einer halben Stunde kam er zum Entschluss, das unsere Fritzbox defekt sein muss. Da sie nicht genug Bandbreite durch lässt. Da wir eine 6490 haben und er nur ältere Modelle dabei hätte, wollt er sich in den nächsten Tagen melden und eine neue 6490 mitbringen. 2 Tage später wurde mein Ticket bei KD geschlossen. Weitere 3 Tage später habe ich dann bei der Firma angerufen. Beim ersten Versuch wurde ich nach einer halben Stunde aus der Leitung geworfen. Na Ok.... Nach dem zweiten Versuch, 45 min später in der Warteschleife hatte ich eine nette Dame am Telefon. Dieser habe ich die "Umstände" erzählt. Auf meiner Anspielung hin, das ihre Firma eine sehr lange Leitung habe, ist sie erst gar nicht eingegangen. Sie schaute wohl in den Computer und sagte mir dann, Sie könne keinen aktiven Auftrag finden und könne daher nichts machen !
4. Störungsmeldung
Da ich nun doch ein wenig erbost war. Habe ich wieder direkt bei KD angerufen. Der nette Mitarbeiter von KD hat wenigstens ein wenig Mitgefühl geheuchelt. Er nahm eine neue Störungsmeldung auf und gleichzeitig gab er mir die Business Störungsnummer und ich sollte dort gleich noch mal anrufen. Der Mitarbeiter dort konnte mein Anliegen gar nicht verstehen und er könne nichts anderes machen, weil ja eine neue Meldung schon aufgenommen war. Ok.....
Das war Freitag.
5. Störungsmeldung
Heute am Sonntag Abend bekam ich eine SMS, das mein Auftrag abgeschlossen sei......
Ich mir gleich das Telefon geschnappt, wieder bei der Business Hotline angerufen und wollte nachfragen, wie das Zustande kommt. Es war kein Techniker hier, es wurde keine neue Fritzbox geliefert und sonst bekam ich auch keine Nachricht.
Die nette Dame von KD hat mir erzählt, mein Anschluss wurde geprüft, es sei alles in Ordnung !
Ich sprach den Techniker an und die defekte Fritzbox, da sagt die doch kackfrech zu mir: Ich müsse auf den Tag verteilt im Kundencenter Speedtests machen, zu verschiedenen Zeiten ohne Firewall und Antivirensoftware. Dann würde sich jemand automatisch bei mir von KD melden !!!!
Leute sagt mal geht´s noch ??? Wofür bezahle ich im Monat knapp 120 Euro für Internet/Telefon und Fernsehen ???
Ich war vorher bei der Telekom zwar nur mit 16Mbit, aber dort gab es nie Probleme !

Mehr anzeigen
11 Antworten 11
Highlighted
Forum-Checker
Das beantwortet dann ja wohl deine Frage vor 12 Tagen.
https://www.kunden-kabeldeutschland.de/questions/gibt-es-noch-kd-mitarbeiter-die-ihren-job-gerne-machen
Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer
Das selbe wie bei mir :
https://www.kunden-kabeldeutschland.de/feedbacks/feedbackthread-zur-homebox3-6490?page=82
"""""""""""""
keil schrieb:
Ich habe vom Standard Kabelmodem von KD zur FritzBox 6490 ( Homebox3 ) gewechselt.
Da geht man davon aus das man mit der FritzBox das höherwertige Gerät bekommt.
........
Seit dem ich diese FritzBox habe kann ich seit nun mehr 2 Wochen mein Internet nicht mehr genießen.
Die Bandbreite passt nicht ...
Seitenaufbau meistens/öfters/.... erst nach 10.sec oder au mal mehr
Amazon Fire TV .... vergiss es
Arbeiten am Rootserver macht keinen Spaß ...
Ab und an mal BF4 online Spielen ... null fun factor

Dann wird jeden Morgen die Box mal neu gestartet ... für was? -> bringt nix.
Wenn ich das alles im Netz richtig verfolge ist das Problem:
nicht auf meinen Anschluss bezogen
nicht erst seit ein paar Tagen oder Wochen bekannt.

Ehrlich gesagt bin ich stinksauer auf KD, und hoffe das diese
Zwangs-Router sch³i$e endlich für "sagen wir" illegal erklärt wird.


"""""""""""""
Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer
Ich habe meinen Anschluss vor gut 2 Wochen auf die 50MBit Leitung aufgestockt. Mit 32 MBit war es kaum noch auszuhalten. Aber auch bei diesem "TARIF" kommen spätestens ab 18h nur noch 1-2 Mbit bei mir an, wenn überhaupt. Nach nun 9! unbeantworteten Störungsmeldungen und einem Anruf werden meine Eingaben weiterhin nicht bearbeitet.

Schade, ich war wirklich mal zufrieden, aber so fühle ich mich nur verars§§t...
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
Ja ich möchte zumindest mal ne Gutschrift bekommen und vor allem einen kostenlosen Downgrade der Fritzbox. Diesen 6490 Schrott kann man doch vergessen ! Nur Probleme mit dem erzwungenen Neustart. Ich musste die Verschlüsselung vom DECT System rausmachen, damit ich wenigstens Telefonieren kann, denn nach dem nächtlichen Neustart haben sich die Telefone nicht einmal mehr mit der Fritzbox verbunden. Es kamen keine Anrufe an und telefonieren ging auch nicht !!!
Wenn sich in der nächsten Woche nichts tut, seitens KD können die sich Ihren Service sonst wo hin schmieren. Dann besorge ich mir nen Umzugskarton, schmeiß da die komplette Hardware rein und gehe wieder zu der Telekom !!!
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
Für den Tausch der Fritzbox, damit man neue "bessere Hardware" hat, habe ich 30€ löhnen müssen. Und dann bekommt man nur Schrott !
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
Die nette Dame von KD hat mir erzählt, mein Anschluss wurde geprüft, es sei alles in Ordnung !
Ich sprach den Techniker an und die defekte Fritzbox, da sagt die doch kackfrech zu mir: Ich müsse auf den Tag verteilt im Kundencenter Speedtests machen, zu verschiedenen Zeiten ohne Firewall und Antivirensoftware. Dann würde sich jemand automatisch bei mir von KD melden


Klar "automatisch melden", da wird einem schon vom lesen schlecht. Was die Hotliner manchmal von sich geben um den Kunden abzuwimmeln.
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
Und das gute daran, es war die Business Kunden Hotline ! Soviel zum Thema 12Stunden Enstörservice ^^
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
Meinen 1. Post habe ich auch gleich der Kundenhotline per Kontaktformular geschickt. Ein wenig abgewandelt. Und um einen kostenlosen Downgrade wieder zur 6390 gebeten.
Hier die Antwort:

*****************************************************
Liebe(r) Absender(in),

Ihr Anliegen betrifft technische Details. Ihre Nachricht haben wir daher an unsere Experten für dieses Thema weitergeleitet. Die Kollegen vom Technischen Service-Center antworten Ihnen in Kürze. Bitte haben Sie noch ein klein wenig Geduld.

*****************************************************

Mal sehen ob sich was in der Hinsicht tut.....
Mehr anzeigen
Highlighted
Forum-Checker
Hallo Christian,
im welchen Ort wohnst du?
Mehr anzeigen