Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen:

 

Achtung: Aktuelle Phishing-SMS-Welle. Informationen dazu findet Ihr im Beitrag Paket-SMS-Trojaner

 

Nähere Informationen dazu findet Ihr im Eilmeldungsboard

Close announcement

Archiv_Störungsmeldungen-Internet-TV-Telefon-Kabel

Siehe neueste

Abstürze der FritzBox 7270

GELÖST
Gehe zu Lösung
Andreas_Lieber
Smart-Analyzer

Habe seit mehreren Wochen Abstürze meiner FritzBox 7270. Es kann zu Abbrüchen während einem Telefonat kommen, aber auch völlig willkürlich. Teilweise wiederholen sich die Abstürze sehr oft (bis zu etwa 5-minütigem Abstand), teils nur alle zwei Tage. Die FritzBox stürzt ab, startet selbständig wieder, danach funktioniert bis zum nächsten Absturz alles ganz normal.
Ich habe schon im Ausschlussverfahren versucht, die Ursache herauszufinden. So habe ich WLAN und DECT ausgeschaltet, Repeater abgestellt, Kabelverbindungen getrennt usw. All das brachte mich aber nicht weiter. Die Abstürze blieben.
Meine Anschlüsse an der FritzBox sind wie folgt belegt:
LAN 1: Eingang des Kabelmodems von Kabel Deutschland
LAN 2: Einspeisung ins Haus-Netzwerk (LAN-Kabel)
LAN 3: Einspeisung ins Fritz!Powerline-Netzwerk
S0: verbunden mit Fritz!Karte PCI im Rechner zur Aufzeichnung von Telefonaten und Anrufbeantworter
FON1 (seitlich): Anschluss eines Telefons per Kabel
FON2 (seitlich): Anschluss eines Faxgerätes per Kabel
Alle anderen Anschlüsse sind nicht belegt
Alle Anschlüsse wurden wie vor beschrieben, schon zur Ursachenfindung zeitlich begrenzt abgeklemmt, was aber keine Lösung des Problems brachte.
Während ich diesen kurzen Bericht verfasse, hatte ich 4 Abstürze. Drei Abstürze während keine erkennbaren Aktivitäten auf der FritzBox stattfanden, ein Absturz während eines eingehenden Telefonates, bevor der Hörer abgenommen werden konnte.
Vielleicht kennt jemand das Problem und kann mit bei der Lösung weiterhelfen. Würde mich freuen.

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
mason
SuperUser
Könnte sich um ein häufig auftretendes Problem eines altersschwachen Netzteils handeln.
Wenn möglich, tausche das mal gegen ein anderes Netzteil aus.
Ansonsten Störung melden.
Hier musst du zur zeit mehr als 7 Werktage warten

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
3 Antworten 3
mason
SuperUser
Könnte sich um ein häufig auftretendes Problem eines altersschwachen Netzteils handeln.
Wenn möglich, tausche das mal gegen ein anderes Netzteil aus.
Ansonsten Störung melden.
Hier musst du zur zeit mehr als 7 Werktage warten

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
Andreas_Lieber
Smart-Analyzer
ok. Das probiere ich mal aus.
Möchte noch nachtragen, dass ich das neueste OS installiert habe und alles auf Werkseinstellung zurückgesetzt hatte. Das brachte aber auch nichts. Jetzt teste ich mal ein anderes Netzteil
Mehr anzeigen
Andreas_Lieber
Smart-Analyzer
Möchte heute mal einen Zwischenbericht geben:

Seit ich das neue Netzteil angeschlossen habe, läuft die FB 7270 ohne Absturz, obwohl ich jetzt WLAN und DECT eingeschaltet habe und einen DECT-Repeater und einen WLAN-Repeater verbunden habe.

Abbrüche bei Telefonaten gab es bisher auch nicht mehr.

Darf mich daher zunächst mal herzlich für den guten Tipp bedanken.
Mehr anzeigen