Archiv_Störungsmeldungen-Internet-TV-Telefon-Kabel

Abends starke Einbrüche der Internetleitung (Red Internet & Phone 100 Cable + GigaTV)
GELÖST
Gehe zu Lösung
Highlighted
Daten-Fan

Moin Leute,

 

scheinbar wurde meine vorherige Nachricht gelöscht (zumindest finde ich sie nicht mehr), weshalb ich nun noch eine verfasse. Seitdem wir am 09.11.2017 von unserem alten 32.000 Vertrag auf einen 100.000 Vertrag im Rahmen eines Umzuges gewchselt haben lief gar nichts wie es sollte.

 

Das Internet bricht unter der Woche immer zwischen 18:00 Uhr und 23:00 Uhr rapide ab. Während man zwischen 18:00 Uhr und 19:00 Uhr noch zwischen 16 Mbit und 50 Mbit erreicht, sinkt der Download bis 22:00 Uhr bis unter 10 Mbit. Der Upload ist eigentlich immer im Toleranzbereich. Der Ping verschlechtert sich auch in diesen Zeiten bis zu über 100 ms. Es wurden bereits zwei Tickets bei den Technikern eröffnet. Dort wurde uns überhaupt nicht geholfen. Die Tests die von den Technikern durchgeführt wurden, wurden mit nur einer Messung pro tageszeit (einmal tagsüber und einmal abends) durchgeführt. Hier hieß es es würden konstant 90% der Leitung ankommen. Da ich durch eigene Speedtests von verschiedenen Seiten bereits weiß, läuft die Leitung einwandfrei solange sich keiner im Block befindet. also zwischen 08:00 Uhr und 17:30 Uhr. Im zweiten Ticket wurde die Leitung sogar telefonisch unter Anleitung des Technikers geprüft, welcher unfreundlich war und mir teils nicht richtig zugehört hat. Hier kamen über den Speedtest von speedtest.net 45 MBit zwischen 18:00 Uhr und 19:00 Uhr an. Dies war wie ich es schon merhmals vorher bei den Technikern und bei dem Kundensupport durchgegeben habe. Das Ticket wurde eine Stunde später nachdem die Techniker wieder einen Test durchgeführt haben geschlossen, weil 90% der Leitung ankommen würden.

 

Das erste Ticket sollte eigentlich dazu führen, dass uns ein Techniker anruft um einen Termin abzumachen, damit er die Leitung Vorort prüfen kann. Dies ist in keiner Weise passiert sondern wie im zweiten Ticket wurden gerade mal 2 Messungen durchgeführt, obwohl bekannt war wann die "Störungen" auftreten.

 

Der Receiver funktioniert auch nicht einwandfrei. Wir können absolut kein Fernsehen gucken, da der Reciver sich nicht mehr mit dem WLAN verbinden kann, obowlh bei der Erstbetriebnahme alles funktioniert hatte bis das Endgerät das Update runtergeladen hatte. Jetzt befindet sich das Gerät in einer Dauerschleife und sucht Netzwerke. Wir kommen nicht aus der Schleife raus und wir haben alles versucht bis hin zum Neustart über das Stromnetz.

 

Im Kundenservice wird man vertröstet und es heißt wir sollen uns an das Beschwerdemanagement richten. Uns fehlen allmählich die Worte. Die 100 Mbit kommen zwar außerhalb der Stoßzeiten bedingt an, nur können wir die Leitung unterhalb der Woche kaum nutzen da wir berufstätig sind und Abends auch beruflich das Internet benötigen um E-Mails zu checken und in meinem Fall als Auszubildener über den Server der Berufsschule Projekarbeiten bearbeiten muss.

 

Da uns gesagt wurde, dass das Problem bei uns liegen müsste (Techniker wird scheinbar nicht zu uns geschickt) sollten wir das Modem aus unserem Altvertrag (das neue ist NIE angekommen) einmal neustarten uns gegebenenfalls auf Werkseinstellungen zurücksetzen. Letzteres hat das Modem scheinbar zerschossen und ein neues Gerät wird erst voraussichtlich am Mittwoch nächster Woche bei uns ankommen.

 

Unser Fass ist voll. Die Leistung wird vertraglich nicht erbracht, TV funktioniert überhaupt nicht und Internet haben wir jetzt gar keines mehr. Ich muss jetzt über mein Handy die mobilen Daten nutzen um im Internet überhaupt irgendwas machen zu können.

 

Unsere Frage lautet jetzt:

 

Gibt es hier eine Lösung über Kulanz? Es wurde uns bis jetzt nicht weitergeholfen und unsere Nerven liegen blank, kan uns hier bitte jemand helfen?

 

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Langolini

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Moderatorin

Hallo Langolini,

 

der Beitrag wird wegen Doppelpost geschlossen. In Deinem ersten Thread geht es weiter. Deine erstellten Beiträge findest Du in Deinem Profil.

 

Grüße

Grit

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !



Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
1 Antwort 1
Moderatorin

Hallo Langolini,

 

der Beitrag wird wegen Doppelpost geschlossen. In Deinem ersten Thread geht es weiter. Deine erstellten Beiträge findest Du in Deinem Profil.

 

Grüße

Grit

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !



Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen