Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen

  • Mobil Es kommt zu Verzögerungen bei der Auslieferung von SMS, überregional/SMS Benachrichtigungen der Mailbox sind auch betroffen.
  • MeinVodafone im Web: Selfservice MeinVodafone im Web Registrierung/Hinzufügen von Verträgen.
  • Mobil: Aktuell kann es zu Einschränkungen, bei der Nutzung des Mobilen Hotspots bei iOS Geräten kommen.
  • Mobil: Bei Huawei Mifi Routern und Embedded Modulen, kann es zu falschen APN Einstellungen kommen. 
  • Kabel: Internet und Telefon in Erfurt und Umgebung

Nähere Infos dazu findest Du im Eilmeldungsboard.

Close announcement

Archiv_Störungsmeldungen-Internet-TV-Telefon-Kabel

Siehe neueste

13156 Berlin: EXTREM langsames Internet !! Wer ist noch betroffen ?

Highlighted
Smart-Analyzer
Das bisher nicht. Ich hatte die Kündigung erst einmal nur fristgerecht zum Vertragsende ausgesprochen. Aber danke für deinen Hinweis. Das werde ich jetzt dann so machen.
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
14 Tage sollten mehr als ausreichend als Frist bis zur Störungsbeseitigung. Nach Ablauf der gesetzten Frist ohne Beseitigung der Störung kannst den Vertrag aus wichtigem Grund nach §314 BGB fristlos kündigen. Die Störung sollte aber eindeutig in Verantwortung von KDG liegen und eine größere Vertragsverletzung bilden. Sonst ist das keine Option. Wegen einer Kleinigkeit wird das ggf. gerichtlich nicht gut für Dich ausgehen.
Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer
Ja, das ist soweit klar. Aber die Situation mit geringer Bandbreite besteht nun seit September (erste Störungsmeldung von mir). Die Verantwortung liegt aus meiner Sicht bei KD. Bisher kam KD aber auch nicht auf die Idee, einen Techniker zu schicken, um andere Dinge auszuschließen, sondern hat am Telefon mitgeteilt, dass es ein bekanntes Problem ist (Großraumstörung) und man an einer Behebung arbeitet. Jedoch kann niemand einen Termin nennen.
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
Gleiches Problem habe ich auch seit August 2014.
Segmentüberlastung in 12627 Berlin.
Wie gesagt, KD weis seit August 2014 bescheid, das eine Segmentüberlastung vorliegt.
Wurde immer wieder vertröstet, das der Ausbau für die nächste Zeit vorgesehen ist.
Zuerst wurde mir Ende Oktober 2014 am Telefon genannt, dann Ende Dezember 2014, wiederum verschoben auf Ende März 2015, seit 2 Tagen erneut gefragt ob Ausbau im Gange ist. Antwort Nein, noch nicht mal begonnen, Neuer Termin Juli 2015.

Nun Frage ich hier mal die Forum-Moderatoren?
Wie kann es sein, das ein Problem so lange bekannt ist, aber der Ausbau ständig verschoben wird?
Von August 2014 bis Juli 2015 sind EIN JAHR ohne das KD tätig wurde.
Ich bin, wie auch andere hier, sehr enttäuscht von eurem Service.

Videostreams und Youtube Wochentags ab ca 17 Uhr kaum bis gar nicht mehr möglich zu schauen. Nur auf sehr niedriger Qualität, 240p bis 480p.
An Wochenenden teilweise schon ab ca 13 Uhr alles überlastet hier.

Ich erbitte hiermit den dringend benötigten Ausbau des Segments so SCHNELL WIE MÖGLICH zu beginnen und nicht immer zu verschieben.

Danke
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
Habe mich auch vor 2 Wochen bei KD angemeldet, der "Berater" sagte mir , dass die Verbindung am Abend immer noch 50-60 mbits sei... nicht wirklich, muss mich mit 0,3 mbits TÄGLICH am Abend durchkämpfen. Lebe auch in Berlin 12627 und habe eine 12 Wochen Kündigungsfrist, also sich nicht in Ende März was ändert, werde ich diesen Vetrag kündigen. Das ist doch eine Frechheit.
Mehr anzeigen
Highlighted
Youngster
Lebe in Berlin 13437 und seit 11/2014 habe ich diese probleme so heftig kann nicht sein das man abends nicht mal mehr youtube videos schauen kann geschweige den zocken
0,51-3 mbits mehr ist nicht drin und dafür ist sogar die hälfte vom eigentlichen preis zu teuer. Ich habe eine 100mbit leitung gebucht und das ist echt die krönung
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
Bin mal gespannt ob KD das wirklich in den Griff bekommt. Segmentierungsarbeiten bedeutet ja nicht das irgendwo im Verteiler nur ein Kopf gedrückt wird. Da werden auch Kabel gezogen werden müssen bzw. Segmente verkleinert werden damit alle wieder ihre vertraglich bezahlte Leistung bekommen.

Leider ist der Informationsfluss, wie man auch hier an den vielen Fragen sieht, ziemlich dünn bzw. von KD selbst rührt sich überhaupt nix, obwohl es doch angeblich ein automatisches Qualitätsmanagment gibt?
Anstatt ständig an bereits bestehende Kunden Werbung zu schicken für etwas was sie schon lange besitzen, sollte man lieber mal die Kunden die betroffen sind informieren und sich entschuldigen und gleichzeitig den Termin für eine geplante Segmentierung mitteilen. Das ist alles sowas von Zäh und zieht sich hin wie Gummi.

Als Kunde hat man in doppelter Hinsicht die Arschkarte. Man hat Kosten für etwas was man nicht wie gedacht benutzen kann. Aber selbst ein Wechsel zur Telekom ist wieder mit Aufwand und Kosten verbunden was man natürlich gerne als Kunde umgehen möchte. Wenn dem nicht so wäre hätte KD sicherlich so eine hohe Kündigungsrate das schon lange einige Verantwortliche bei KD für ihre Fehlentscheidungen entlassen worden wären.
Mehr anzeigen
Highlighted
Forum-Checker
kalleundso schrieb:
Lebe in Berlin 13437 und seit 11/2014 habe ich diese probleme so heftig kann nicht sein das man abends nicht mal mehr youtube videos schauen kann geschweige den zocken
0,51-3 mbits mehr ist nicht drin und dafür ist sogar die hälfte vom eigentlichen preis zu teuer. Ich habe eine 100mbit leitung gebucht und das ist echt die krönung


Ja ich wohne auch in 13437 Berlin und ja das Internet ist echt langsam und die Pingzeiten von 40-120 sind auch echt ***** ....
Das soll am 24.4.2015 abgeschlossen sein hoffen wir es mal .
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
Aktuell 12627 Berlin gegen 22:05 Uhr 1-2 Mbps.

Super Echt Toll von KD.

Seit Wochen immer schön neue Kunden fangen mit dem versprechen einer 100 Mb Leitung, obwohl sie wissen dass das Segment schon voll am Limit ist, seit mehr als einem halben Jahr.
Es wird immer schlimmer.
Ist doch klar, wenn ein Segment nur so und so viel ausgeben/verteilen kann, aber KD weiterhin in ein Totes Segment, neue Kunden quetscht, das demnächst hier alles zusammen bricht.
Was soll der Mist???

Ich glaube ich werde mich mal mit der Verbraucherzentrale kurz schließen.
Das ist schon mehr als Abzocke und Verbraucher Täuschung.
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
Enttäuschter KDKunde schrieb:
Aktuell 12627 Berlin gegen 22:05 Uhr 1-2 Mbps.

Super Echt Toll von KD.

Seit Wochen immer schön neue Kunden fangen mit dem versprechen einer 100 Mb Leitung, obwohl sie wissen dass das Segment schon voll am Limit ist, seit mehr als einem halben Jahr.
Es wird immer schlimmer.
Ist doch klar, wenn ein Segment nur so und so viel ausgeben/verteilen kann, aber KD weiterhin in ein Totes Segment, neue Kunden quetscht, das demnächst hier alles zusammen bricht.
Was soll der Mist???

Ich glaube ich werde mich mal mit der Verbraucherzentrale kurz schließen.
Das ist schon mehr als Abzocke und Verbraucher Täuschung.



ja, so sieht es aus !!!!
Mehr anzeigen