Archiv_Service-Sonstige

Siehe neueste
Rufnummernsperre 0900 in Mein Vodafone
Gehe zu Lösung
Silberkunde
Digitalisierer

Moin!

 

Eine blöde Frage zur Rufnummernsperre in Mein Vodafone (für Mobilfunk):

 

Wenn der Schalter grün ist, ist die Sperre dann aktiv oder sind die 0900er Rufnummern zugelassen?

 

Eigentlich bin ich davon ausgegangen, dass die aktive Sperre grün ist - ABER: wenn man dazu mal den Text im roten Rahmen genau liest....RN sperren - schalter also auf aus??

 

Also wie denn nun? Smiley (fröhlich)

 

Vielen Dank!Vodafone.png

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Der Ritter
Giga-Genie

@Silberkunde schrieb:

Eigentlich bin ich davon ausgegangen, dass die aktive Sperre grün ist - ABER: wenn man dazu mal den Text im roten Rahmen genau liest....RN sperren - schalter also auf aus??


Da die "Beschriftung" des Schalters nicht "Sperre 0900-Nummern", sondern wie im Bild zu lesen (frei formuliert "Anrufe bei 0900-Nummern") ist lautet, ist das Anrufen der Nummern im Status "ein" möglich.

 

Sie können also entweder den Status auf "ein" lassen und danach unten die Rufnummerngassen abwählen, die Sie nicht anrufen (können) möchten, was ich im Gegensatz zu früheren Möglichkeiten (nach dem Prionzip "alles oder nichts") sehr praktisch finde.

 

Oder im Text beschrieben auf "aus" setzen und danach den Tipp von @retsam probieren. Smiley (zwinkernd)

 

 


Ein Klick auf "Danke" tut nicht weh - ich sage schon mal "Dankeschee!"


Achtung, es folgt eine Signatur: Wenn überhaupt, dann jammern wir auf einem extrem hohen Niveau.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
6 Antworten 6
retsam
Giga-Genie

Du brauchst ja  nur 0900 wählen, wenn du dann ein Besetztzeichen oder eine Ansage bekommst, dann weißt du, das die Rufnummernsperre drin ist. 

Mehr anzeigen
Der Ritter
Giga-Genie

@Silberkunde schrieb:

Eigentlich bin ich davon ausgegangen, dass die aktive Sperre grün ist - ABER: wenn man dazu mal den Text im roten Rahmen genau liest....RN sperren - schalter also auf aus??


Da die "Beschriftung" des Schalters nicht "Sperre 0900-Nummern", sondern wie im Bild zu lesen (frei formuliert "Anrufe bei 0900-Nummern") ist lautet, ist das Anrufen der Nummern im Status "ein" möglich.

 

Sie können also entweder den Status auf "ein" lassen und danach unten die Rufnummerngassen abwählen, die Sie nicht anrufen (können) möchten, was ich im Gegensatz zu früheren Möglichkeiten (nach dem Prionzip "alles oder nichts") sehr praktisch finde.

 

Oder im Text beschrieben auf "aus" setzen und danach den Tipp von @retsam probieren. Smiley (zwinkernd)

 

 


Ein Klick auf "Danke" tut nicht weh - ich sage schon mal "Dankeschee!"


Achtung, es folgt eine Signatur: Wenn überhaupt, dann jammern wir auf einem extrem hohen Niveau.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
Silberkunde
Digitalisierer

Vielen Dank! Wie man unschwer erkennen kann (an meiner Frage) ist es mir ja aufgefallen. Ich finde nur, dass man das etwas deutlicher machen könnte bzw. es bei allen Sperren gleich sein sollte. 

 

Bei den anderen Sperren ist es genau anders herum! Smiley (fröhlich)

 

sperre.png

Mehr anzeigen
Der Ritter
Giga-Genie

@Silberkunde schrieb:

Bei den anderen Sperren ist es genau anders herum! Smiley (fröhlich)


Stimmt schon irgendwie...die Logik dahinter ist nicht wirklich eine.  Aber das muß man vielleicht auch nicht verstehen, sondern es einfach akzeptieren. Smiley (zwinkernd)

 

Da das ja geklärt und als "gelöst" markiert ist:  Kann hier dann zu, @Silberkunde?

 

 


Ein Klick auf "Danke" tut nicht weh - ich sage schon mal "Dankeschee!"


Achtung, es folgt eine Signatur: Wenn überhaupt, dann jammern wir auf einem extrem hohen Niveau.

Mehr anzeigen
Silberkunde
Digitalisierer

JA!

Mehr anzeigen
Der Ritter
Giga-Genie

So sei es.  Danke für's Feedback.

 

 


Ein Klick auf "Danke" tut nicht weh - ich sage schon mal "Dankeschee!"


Achtung, es folgt eine Signatur: Wenn überhaupt, dann jammern wir auf einem extrem hohen Niveau.

Mehr anzeigen