abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Betreff: TV-Manager lässt sich nicht verbinden
LoBie
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Ich würde mich hier gerne mit ranhängen.

Ich habe zwar schon mit der Hotline telefoniert und dem Kundendienst gemailt, dabei kam aber nur abschließend raus, dass ich mich an die Community wenden soll..

 

Ich bekomme seit min. zwei Monaten keine Verbindung zu meinem Rekorder Sagemcom RCI88-320 V2-1, weder über TV-App als auch TV-Manager-App und TV-Manager per Browser.

Ich erhalte die Meldung:

. "Sie benötigen einen digitalen Festplattenrekorder von Vodafone Kabel Deutschland um Aufnahmen über diese App zu programmieren." bzw. "Rekorder ist nicht verbunden – Verbinden Sie sich mit einem Festplattenrekorder, um Ihre geplanten und getätigten Aufnahmen einsehen zu können.".

 

Gestern konnte ich mal kurz über die TV-App zugreifen. Der Test mit der TV-Manager-App war erfolglos, da gibt es keinen Punkt für den Rekorder. Danach hat es auch nicht mehr mit der TV-App funktioniert. Heute war mein Versuch weiterhin erfolglos.

 

Ich sende gleich die nötigen Daten per PN.

 

@Tobias PN ist raus.

Ist etwas längergeworden. 

 

Edit von Tobias; Ich habe mal den Beitrag abgetrennt und einen neuen daraus erstellt

 

 

26 Antworten 26
Tobias
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hey,

 

eigentlich beantworten wir keine unaufgeforderten PN's, bzw. Eigene Beiträge in einem anderen Thread.. , ich hab das aber mal abgetrennt und alles wichtige aus der PN genommen.

 

Nun zum Thema; Vertrags technisch wurde seit 2017 nichts geändert, so das man davon ausgehen könnte das es deshalb ggf. ein Problem geben könnte. Die Zuordnung von Smartcard/ Receiver passt auch, das wäre die nächste Störquelle. Nun aber noch eine Idee; hast Du mal die Profile des Receivers (über Webbrowser) neu eingerichtet? Also ausblenden und neu geblendet (eingerichtet?). Kannst Du mir bitte auch noch die Seriennummer des Receivers schicken, damit ich mal schauen kann dass das auch so passt?

 

LG

 

Tobias

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes!
LoBie
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Vielen Dank fürs trotzdem bearbeiten.

SN: xxx
Geräte Version: 16965 / 12343

Software-Version: 3.1_9.11_1-1274

 

Die Profile des Receivers (über Webbrowser) habe ich nicht neu eingerichtet.

Wie mache ich das?

Wie geschrieben, hat es zwischenzeitlich ja mal ganz kurz funktioniert. Änderungen hatte ich keine vorgenommen.

ERFD
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hallo LoBie,

 

kannst Du den Receiver über die Web-Version einbinden? Ist im Menü des Receivers beim prüfen der Internetverbindung die Verbindung zum KDSP da?

 

Gruß Fred

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
LoBie
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Wie schon geschrieben, ein Zugriff ist weder über die beiden Android-Apps als auch über die Web-Version nicht möglich.

 

Im TV-Manager Profil steht folgendes:

Persönliche Einstellungen im TV-Manager können Sie hier vornehmen. Um Aufnahmen zu programmieren, Ihr Aufnahmenarchiv zu steuern und Ihre Favoriten zu synchronisieren, benötigen Sie einen HD-Video-Recorder von Vodafone Kabel Deutschland.

Gerät: Nicht gebucht. Weitere Informationen finden Sie hier.

Festplattenspeicher: Nicht gebucht. Weitere Informationen finden Sie hier.
Festplattenverwaltung: Löschen von Aufnahmen auf der DVR Festplatte: Nicht verfügbar

 

Es ändert sich auch nichts, wenn ich das Profil aus- bzw. wieder einblende.

Alle Hinweismeldungen wieder anzeigen
TV-Manager-Profil ausblenden

 

Im Menü des Rekorders steht folgendes:

KDSP Verbindungsstatus: Verbunden

DNS, ACS, APP und SRM verfügbar: Ja

 

Test Internet-Verbindung Ergebnis: 0 1 2 3 4 5

Anbindung über LAN

 

ERFD
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hallo LoBie,

 

danke 🙂 dann ist es offenbar ein Datenbankfehler zwischen den Applikationen. Hast Du bereits einen Werksreset versucht?

 

Gruß Fred

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
LoBie
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Werksreset habe ich noch nicht versucht.

Danach sind ja alle Aufnahmen, Timer und Favoriten weg.

Kann man wenigstens die Favoriten irgendwie sichern?

 

Am 22.05.2019 kam es zu einem kurzen Vertragswechsel, welcher am 23.05.2019 wieder rückgängig gemacht wurde. Wie es dazu kam, hatte ich Tobias per PN geschrieben. (Wie es dazu kam, muss nicht unbedingt hier diskutiert werden. Ich habe dir mal die PN gesendet.)

Ich bin mir nicht ganz sicher, aber ab diesem Zeitpunkt könnte das Problem aufgetreten sein.

ERFD
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hallo LoBie,

 

ich sehe alle PNs und kenne die Geschichte;) Nichts desto trotz müssen wir den Receiver wieder einbinden. Dazu ist in letzter Instanz der Werksreset ohne Sicherung erforderlich. Tut mir leid.

 

Gruß Fred

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
LoBie
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Werksreset habe ich durchgeführt. Wie befürchtet hat sich aber am Zugriff nichts geändert.

Vor dem Reset hatte ich alle Aufnahmen gelöscht - 100 % Freier Speicher.

Nach dem Reset: 57% Freier Speicher. Ich habe aber keine Aufnahme gefunden.

Ich habe daraufhin den Punkt "Alle Aufnahmen löschen" ausgeführt. Daraufhin wurde die Festplatte neu formatiert und der Rekorder neu gestartet. 100% Freier Speicher und alle Timer weg. favoriten waren vorher schon weg.

Im Web TV-Manager habe ich das Profil aus- und wieder eingeblendet. Gleiche Meldungen: Nicht gebucht.

 

Was kann man jetzt noch machen?

 

Gibt es evtl. ein Problem mit dem Dienst? 

Hier gibt es ja das gleiche Problem: https://forum.vodafone.de/t5/TV-Manager/Vodafone-TV-Manager-erkennt-HD-Recorder-Samsung-SMT-C7200-ni...

Manu
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hallo LoBie,

 

das Problem ist bekannt und leider ist auch Dein Anschluss davon betroffen. An einem Update für die App wird gearbeitet.

 

Ich habe eine Meldung für Dich dazu gegeben.

 

Viele Grüße, Manu  

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!