Archiv_Samsung

Samsung SMT C7200 verbindet sich nicht mit Samsung QLED
GELÖST
Gehe zu Lösung
Highlighted
Netzwerkforscher

Hallo,

 

ich habe ein Problem mit dem Samsung SMT C7200 Receiver. Ich bekomme einfach keine Verbindung zu meinem neuen Samsung QLED6 über das HDMI Kabel. Habe drei verschiedene Kabel ausprobiert, an allen 4 HDMI Eingängen, aber kein Erfolg. Mit allen drei Kabeln kann ich aber das Bild von meinen Laptop ohne Probleme über jeden der 4 HDMI-Eingänge des TV empfangen. Zurücksetzen des C7200 auf Werkseinstellungen hat ebenfalls nichts gebracht.

Muss man noch bestimmte Einstellungen am TV oder am Receiver vornehmen?

 

Vielen Dank für Eure Hilfe

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
Moderator

Hi Lemmyforever,

 

der neue DVR macht sich in Kürze auf den Weg zu Dir. Den alten Router kannst Du dann innerhalb von 14 Tagen kostenlos mit dem Retourenschein an uns zurück senden. Vergiss bitte nicht, die Smartcard zu behalten.

 

Gib uns bitte Bescheid, wie sich das neue Gerät verhält.

 

Viele Grüße

Marco

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
13 Antworten 13
Highlighted
SuperUser

@Lemmyforever@  schrieb:

Muss man noch bestimmte Einstellungen am TV oder am Receiver vornehmen?


Nein, eigentlich nicht. Beim Samsung wie, wenn du nichts sehen kannst.

 

Hst du noch einen TV der einen HDMI und Scartanschluß hat?

Der DVR hat vorher aber funktioniert?

VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner und DVB-T2 HD Dual Tuner
Humax HDR4100
Yamaha RX-V500D mit Teufel Columa 300 Easy 5.1 Set L
Samsung UE49NU7179UXZG
FritzBox 6590 200Mbit
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Ja , ich habe noch zwei ältere Samsung TV, die SCART haben. Beide funktionieren mit dem DVR über SCART (alle HD-Sender, die ich gebucht habe), aber über HDMI-Kabel ebenfalls nicht. Hatte ich vergessen zu erwähnen.

Mehr anzeigen
Highlighted
Gelöschter User
Nicht anwendbar

Klingt nach einem Hardwaredefekt (HDMI Port).

Mehr anzeigen
Gelöschter User
Nicht anwendbar

So. Habe jetzt nochmal die BDA studiert und bin fündig geworden.

 

Hier steht:

 

Bei Anschluss an ein Fernsehgerät
Schalten Sie beim Anschließen des Geräts an den Fernseher sowohl den
Fernseher als auch das Gerät aus, ziehen Sie die Netzstecker und verbinden Sie
dann die Geräte. Beim Anschließen folgen Sie den Hinweisen in der
Bedienungsanleitung des Fernsehgeräts.
- Wenn Sie das HDMI-Kabel anschließen/trennen, ohne den Fernseher und das
Gerät vorher auszuschalten, kann es sein, dass der Fernseher unter Umständen
kein Bild anzeigt.

 

Heißt also:

 

1. TV ausschalten + Netzstecker ziehen

2. SMT ausschalten + Netzstecker ziehen

3. TV und SMT via HDMI Kabel verbinden

4. Netzstecker von TV und SMT wieder einstecken und beide Geräte einschalten

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Hatte ich auch in der BA gelesen und die Vorgehensweise für alle 4 HDMI-Anschlüsse am Fernseher ausprobiert. Von den anderen beiden TV habe ich das nur bei einem ausprobiert, ebenfalls ohne Erfolg. Zurücksetzen des DVR auf Lieferzustand hat auch nichts gebracht.

Ich vermute auch einen Hardware-Fehler, aber bei der Hotline habe ich jetzt mehrmals angerufen und bekam immer die Ankündigung von min 45min Wartezeit. Da hatte ich echt keine Lust drauf.

Trotzdem vielen Dank für eure Hilfe Lachender Smiley

Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser

@Lemmyforever: Nach dem du das mit den anderen TV erwähnt hast, ich denk da wie @Gelöschter User, HDMI Port hinüber.

 

Solche Geschichten wie in der Anleitung stehen, ja die muß der Hersteller wohl schreiben, ich hab mich nie wirklich daran gehalten. Das was ich wenn es ein Problem mit dem HDMI Anschluß gab war, das HDMI Kabel bei laufenden Recorder an bei diesem abgezogen, kurz gewartet dann wieder rein das Kabel, in der Regel hat es geholfen.

 

Hotline, ja ne Idee, ich würde aber lieber hier mit Geduld auf einen Mod warten, der sich das ansieht.

VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner und DVB-T2 HD Dual Tuner
Humax HDR4100
Yamaha RX-V500D mit Teufel Columa 300 Easy 5.1 Set L
Samsung UE49NU7179UXZG
FritzBox 6590 200Mbit
Mehr anzeigen
Highlighted
Moderator

Hi Lemmyforever,

 

wenn es ein Mietreceiver von uns ist, dann tauschen wir ihn gern kostenlos aus. Bitte sende mir Deinen Namen, die Anschrift und Deine Kundennummer per PN und sag mir kurz hier Bescheid, wenn Du die Nachricht versendet hast.

 

Viele Grüße

Marco

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Hallo Marco,

 

danke für Deine Nachricht, habe Dir eben die PN geschickt.

 

Beste Grüße

Lemmyforever

Mehr anzeigen
Highlighted
Moderator

Hi Lemmyforever,

 

der neue DVR macht sich in Kürze auf den Weg zu Dir. Den alten Router kannst Du dann innerhalb von 14 Tagen kostenlos mit dem Retourenschein an uns zurück senden. Vergiss bitte nicht, die Smartcard zu behalten.

 

Gib uns bitte Bescheid, wie sich das neue Gerät verhält.

 

Viele Grüße

Marco

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen