Archiv_Samsung

Firmware Update Samsung S8500 möglich?
Netzwerkforscher
Die freien Wave Handys bekommen grade ihr 3. Firmwareupdate !
Mehr anzeigen
Digitalisierer
Kann denn nieman hier sagen wann es eine neue Firmware von Vodafone für das Wafe geben wird????
Mehr anzeigen
Netzwerkforscher
Ja, würde mich auch interessieren !
Mehr anzeigen
Host-Legende
Es steht noch nicht fest. Sobald es News gibt bekommt ihr die aber, keine Sorge.
Unaufgeforderte PNs werden ungelesen gelöscht.
Mehr anzeigen
Netzwerkforscher
Ich kann nur jedem raten, google zu bemühen und sein Gerät auf die originale Software zurückzustellen.

Dann kann man alle Updates, welche manchmal sehr nötig sind, auch Zeitnah geniessen und ist nicht darauf angewiesen, dass Vodafone Monate später mal die Software geprüft hat.
Mehr anzeigen
Netzwerkforscher
Hier mal eine auflistung der neusten firnware-verbesserungen von august:

# Separate Töne für SMS / Email
# Multitouch bei SMS
# Outlook Sync: Kontaktbilder werden abgeglichen
# EASync: In den Kontoeinstellungen können die zu pushenden Ordner angegeben werden
# KIES Sync: Kontaktbilder & Gruppen werden abgeglichen
# WLAN-Symbol zeigt Signalstärke an
# Verbesserte GPS-Leistung
# Verbesserte IMAP-Integration
# OTA-Update Funktion

leider nicht für Vodafone Handys
Mehr anzeigen
Smart-Analyzer
So Freunde,
ich muss jetzt hier auch mal meinen Senf dazu geben. Ich habe das Wave vor zwei Tagen im Vertrag gekauft und wollte es heute über Kies auf die aktuelle Version bringen, aber siehe da, es geht nicht. Leider hat man mir im Laden nicht gesagt, dass ein Update durch die Vodafone verseuchte Firmware unmöglich gemacht wird. Also gleich mal gegoogelt und nach einer Möglichkeit gesucht, das lästige Branding zu entfernen. Flashen heißt hier das Zauberwort, nur ist mir das alles viel zu kompliziert. Also den Kundenservice kontaktiert, der wie immer sehr freundlich war, mir aber auch nicht weiterhelfen konnte. Es stehe noch kein Datum fest, hieß es. Sooo... Das Wave ist ja nun schon einige Monate auf dem Markt und ich frage mich wirklich, wann Vodafone denn endlich mal aus den Puschen kommen will. Bada OS ist ein NEUES Betriebssystem, welchem es noch viel Verbesserung und vieler Updates bedarf, wie kann man da die Updatefunktion sperren?! Ich habe nichts gegen Brandings, vorausgesetzt sie schränken nicht den Funktionsumfang meines Gerätes ein, doch genau das ist hier der Fall. Es ist ein Ding der Unmöglichkeit, eine Zumutung! Ich werde nie wieder ein gebrandetes Handy kaufen. Also bitte Vodafone: Bekommt es endlich auf die Reihe und schafft verdammt nochmal ein Update ran, oder schmeißt diese lächerliche Updatesperre über Bord. Einfach mies das ganze, war bis jetzt eigentlich gerne Vodafone-Kunde.
Mehr anzeigen
Netzwerkforscher
Ich schließe mich meinen Vorredner an !
Die Updatesperre muss weg ! bzw. ein Update muss her.
Bei den anderen Providern geht es doch auch.
Mehr anzeigen
Smart-Analyzer
Ich sehe die ganze Sache ebenfalls so wie maxdrummer92.

Habe auch bereits den Support kontaktiert und u.a. folgende Lösungen vorgeschlagen:
- REGELMÄSSIGE Updates (in etwa in denselben Abständen wie Samsung sie bringt)
- das Flashen der Firmware wird erlaubt, ohne dass daraus ein Garantieverlust resultiert
- ich bekomme ein neues Wave ohne Branding oder ein anderes (funktionierendes) Gerät
Keiner der Vorschläge wurde angenommen.

Letzteres wäre mir natürlich am liebsten, da ich nicht glaube, dass die Versorgung mit Updates in Zukunft besser werden wird. Mit einem einzigen Update ist sicherlich noch nicht viel getan, da das Bada OS noch einige Probleme macht.
Bei meinem Wave sind viele Funktionen nicht nutzbar. Meiner Meinung nach hätte deswegen ein Umtausch durch Vodafone erfolgen müssen. Schließlich werden die versprochenen Leistungen eindeutig nicht erfüllt.
Vodafone lehnte einen Umtausch mit folgender Begründung ab: "Ein anderes Handy können wir Ihnen leider nicht zur Verfügung stellen. Bereits genutzte Handys können von uns nicht weiterverkauft werden."
Defekte oder mangelhafte Geräte, die ihren Verwendungszweck nicht vollständig erfüllen, können also nicht umgetauscht werden, weil gebrauchte Geräte nicht weiterverkauft werden können? Na dann kann ich nur hoffen, dass mein neuer Fernseher nicht kaputt geht...

Ich war viele Jahre zufriedener Vodafone-Kunde. Dass jetzt gar keine Bemühungen seitens Vodafone erfolgen, um das Problem zu lösen, finde ich einfach nur unverschämt.

Ich werde mich jetzt vermutlich noch 22 Monate mit meinem kaum nutzbaren Wave rumärgern und danach den Vertrag kündigen. Ich sehe nicht ein, warum ich für etwas Geld bezahlen soll, was ich nicht bekomme. Das betrifft sowohl das Mobiltelefon als auch den Service.

Ich werde demnächst auch mal Samsung darüber informieren, wie durch die Ignoranz und Schlampereien der deutschen Mobilfunkanbieter die Freude über das neue Bada-Betriebssystem getrübt wird. Die werden sich sicher freuen.

Zum Schluss noch eine Empfehlung an alle, die in Erwägung ziehen sich das Samsung Wave oder ein anderes Smartphone zu kaufen:
Kauft es keinesfalls bei Vodafone!!! Aufgrund des Vodafone-Brandings werden ihr keine Freude daran haben!
Mehr anzeigen
Netzwerkforscher
meine Worte...
Deshalb kaufe ich meine Mobiltelefone auf dem freien Markt und nutze diese entweder mit einem
SIM-Only-Vertrag oder gleich mit einer viel kostengünstigeren Prepayd-Card.
Ich behalte mir das Recht vor, PN an mich evtl. hier im Forum zu veröffentlichen!
Wer mir eine PN schickt, erklärt sich ausdrücklich damit einverstanden!
Mehr anzeigen