Support:

Archiv_Samsung

Antworten
Smart-Analyzer

Aw:Erfahrungen mit Android 2.3.5 Galaxy S2

Beim Ausprobieren ist mir gerade noch etwas Kurioses aufgefallen: obwohl in allen Foren expliziet erwähnt wird, dass die Handy-Datenverbindung gerade bei Google besser aktiviert sein sollte um einen schnellen Fix zu bekommen bei GPS treten die größten Probleme bei mir immer dann auf wenn diese aktiviert ist. Habe ich lediglich nur GPS aktiviert oder auch nur W-Lan dazu bekomme ich wenigstens recht schnell einen GPS-Fix und eine aktuelle Standortbestimmung wenn ich einen ausreichend gutes Satellitensignal habe.
Sobald ich auch bei schon gefundenem GPS-Signal die Handy-Datenverbindung auch nur nachtträglich aktiviere beginnt das ganze wieder zu spinnen und das Signal wird wieder gar nicht oder nur kurz immer mal wieder gefunden. Habt ihr ähnliche Beobachtungen machen können??
Netzwerkforscher

Aw:Erfahrungen mit Android 2.3.5 Galaxy S2

Hallo zusammen,

Mal das ganze wer hat schuld getexte hin oder Her.....Es gibt ja auch wichtigeres, Wie:

Wie bekomme ich denn nun das neue 2.3.5 Update ohne das ich auf Werkseinstellung zurück setzen muss?

Denn mit Der "Unfall" 2.3.5 OTA wie ich sie habe, ist es mir nun nicht mehr möglich zu Updaten, da ich laut Kiez keine Gültige Firmware besitze! Trotz der Meldung das eine Neue Firmware zur Verfügung steht.

Wäre schön wenn sich hier auch mal wieder ein Moderator melden würde der mir nicht sagt :" ich solle mein Handy über Kiez updaten", was nicht geht!!!!!!!!! Smiley (wütend) Smiley (wütend) Smiley (wütend)

Nochmal Über Kiez Updaten geht Nicht dank der Unfall OTA!!! Smiley (traurig)

Danke zusammen
Smiley (überglücklich)
Lars
Highspeed-Klicker

Aw:Erfahrungen mit Android 2.3.5 Galaxy S2

@Quitschibo

sorry du hast natürlich recht, weiß garnicht wie mir das passieren konnte, wo ich grad bei dir immer genickt habe weil du das hier durchschaut hast.......sind wahrscheinlich nebenwirkungen von dem ganzen theater hier...wieder frunde????? Smiley (fröhlich) Smiley (zwinkernd)
Smart-Analyzer

Aw:Erfahrungen mit Android 2.3.5 Galaxy S2


Hallo zusammen,

habe mir letzte Woche über die 2.3.5-Version über Kies geholt. Mein GPS funktioniert auch nicht mehr Smiley (traurig)
Dachte eigentlich ein Reset des Geräts wäre die Lösung, aber bei dem was ich hier lese kann ich mir das wohl sparen.
Hoffe es wird zeitnah ein Fix nachgereicht.

Probiere es doch mal im Flugmodus, ob es dann funktioniert. Zumindest mit meinem Gerät gibt es dann ziemlich schnell einen Sat-Fix. Nicht optimal, aber das Problem würde man somit zumindest eingegrenzt bekommen.
Smart-Analyzer

Aw:Erfahrungen mit Android 2.3.5 Galaxy S2

Beim Ausprobieren ist mir gerade noch etwas Kurioses aufgefallen: obwohl in allen Foren expliziet erwähnt wird, dass die Handy-Datenverbindung gerade bei Google besser aktiviert sein sollte um einen schnellen Fix zu bekommen bei GPS treten die größten Probleme bei mir immer dann auf wenn diese aktiviert ist. Habe ich lediglich nur GPS aktiviert oder auch nur W-Lan dazu bekomme ich wenigstens recht schnell einen GPS-Fix und eine aktuelle Standortbestimmung wenn ich einen ausreichend gutes Satellitensignal habe.
Sobald ich auch bei schon gefundenem GPS-Signal die Handy-Datenverbindung auch nur nachtträglich aktiviere beginnt das ganze wieder zu spinnen und das Signal wird wieder gar nicht oder nur kurz immer mal wieder gefunden. Habt ihr ähnliche Beobachtungen machen können??

Ja, bei mir klappt es nur im Flugmodus, also ohne Datenverbindung.

Verstehe zuwenig davon, was das miteinander zu tun hat, es scheint aber definitiv mit der Datenverbindung zusammenzuhängen.
Highlighted
Netzwerkforscher

Aw:Erfahrungen mit Android 2.3.5 Galaxy S2

kann ich so bestätigen.

GPS-Fix im Flugzeugmodus läuft durch.

GPS-Fix im Normalmodus läuft nicht durch.
Auch nach Fix im Flugzeugmodus und nach Ausschalten des Fluzeugmodus keine Verbindung zum GPS.


@Vodafone: dann hätte ich gerne einen Fix für das Problem!
Google Pixel 2 mit Android 9
Netzwerkforscher

Erfahrungen mit Android 2.3.5 Galaxy S2

Also ich hatte vorhin einmal nach ca. 30 Sekunden GPS Fix im Flugzeugmodus. Seitdem ist aber wieder alles vorbei. Weder im Flugzeugmodus, noch sonst in irgendwelchen Modi kommt es nicht mehr zu einem Fix des Standortes - in keiner Anwendung.
Netzwerkforscher

Aw:Erfahrungen mit Android 2.3.5 Galaxy S2

Dann will ich mal zu Wort melden. Seit November 2009 habe ich das 15. Handy. Alleine in den letzten 2 Wochen 5 Samsung Handys.
Erst das S1 wo von heute auf morgen kein GPS mehr funzte und nun das S2.

Navigation unmöglich. Habe das 3. Handy innerhalb von 1,5 Wochen. Zum Kotzen. 20€ Gutschrift bekommen aber jede Menge Ärger und im Vodafone Shop wird mir meine Glaubwürdigkeit in Frage gestellt.
Vodafone Hotline schiebt es auf Samsung, Samsung Hotline auf Vodafone. Im Internet findet man die Info das ein Server in Nordamerika das Problem ist.
Als Kunde sitzt man zwischendrin und hat nur noch ein Hals. Ich habe heute erst wieder ein S2 abgeholt und morgen Reklamiere ich es wieder. Ich könnte es wandeln in ein anderes Telefon aber wer will schon was anders? Ich möchte endlich mal ein Telefon welches 2 Jahre ohne Probleme läuft.
Bin Mega Unzufrieden aber bin ja erst von Anfang an dabei......(noch Mannesmannkunde)
Netzwerkforscher

Erfahrungen mit Android 2.3.5 Galaxy S2

Gröhl, ein Server in Nordamerika! Das ist ja mal ne Ansage. Mein Navigon 4310max ist offenbar davon nicht betroffen, das funktioniert ohne Probleme, wie auch alle Navigationsgeräte in meinem Bekanntenkreis. Nutzt Samsung oder Vodafone ein anderes GPS? Wer verbreitet denn so etwas? Demnächst sind Aliens daran schuld oder die Morgellonskrankheit.
Ich hatte bis letzte Woche übrigens keinerlei Probleme mit Navigation und sonstigen GPS Anwendungen auf meinem S2. Im Gegenteil. Der Satfix funktionierte schneller als beim Navigon (was aber bekanntermaßen eh nicht der schnellste ist). Habe auch die Unfall 2.3.5 drauf.
Herzliche Grüße vom Winkler
Samsung Galaxy S II mit Internet Superflat
Netzwerkforscher

Erfahrungen mit Android 2.3.5 Galaxy S2

Gröhl, ein Server in Nordamerika! Das ist ja mal ne Ansage. Mein Navigon 4310max ist offenbar davon nicht betroffen, das funktioniert ohne Probleme, wie auch alle Navigationsgeräte in meinem Bekanntenkreis. Nutzt Samsung oder Vodafone ein anderes GPS? Wer verbreitet denn so etwas? Demnächst sind Aliens daran schuld oder die Morgellonskrankheit.
Ich hatte bis letzte Woche übrigens keinerlei Probleme mit Navigation und sonstigen GPS Anwendungen auf meinem S2. Im Gegenteil. Der Satfix funktionierte schneller als beim Navigon (was aber bekanntermaßen eh nicht der schnellste ist). Habe auch die Unfall 2.3.5 drauf.


Also bevor Dinge ins Lächerliche ziehst solltest du vielleicht dich vorher mal schlau machen und im Internet lesen. Vielleicht aber auch mal ein GPS App Namens GPS Aids runterladen und schauen was für ein NTP Server eingetragen ist. Samsung oder Vodafone nutzt naatürlich kein anderes GPS aber andere Firware und andere eintragen als andere Hersteller und andere Einstellungen.
Aber so ist das im Internet da werden unter dem Deckmantel der Anonymität gleich Beiträge ins Lächerliche gezogen. Freuz dich das Dein System läuft. Stellst sich mir die Frage was du dann hier suchst?

Du befindest Dich im Community Archiv. Hier können Beiträge nicht mehr kommentiert werden. Helfen Dir die vorhandenen Infos nicht, benutz einfach die Suchfunktion.

Du bist neu in unserer Community?

Dann schau doch mal in unseren „Willkommensbeitrag“.