Menu Toggle

Behoben Mobilfunk: Einschränkung mobile Telefonie/Daten 2G/3G/4G Raum Fuchsmühl, Bärnau, Erbendorf, Floß, Mähring, Tirschenreuth

 

Alle Infos und Updates findet Ihr in unseren Eilmeldungen. Eilmeldungsboard

Close announcement

Archiv_Samsung

Siehe neueste
Der Galaxy S I9000 2.3.3 Update ist da!
Highlighted
Netzwerkforscher
lt. Samfirmware will Samsung GB mitte Mai veröffentlichen.

"@SamFirmware
Why there is no info about Galaxy S Gingerbread update? Because Samsung wants to release this allround MID MAY!"
http://twitter.com/#!/SamFirmware
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
Hallo Ihr Lieben,
vielleicht begreift ihr mal das es im Moment nicht an VF liegt sondern daran, das das Update 2.3 allgemein von Samsung zurückgezogen wurde. Also hört auf euch hier über so ein Mist aufzuregen...rootet was das Zeug hält, aber haltet bitte eure.......... .Legt euch lieber in die Sonne.

Mit freundlichen Gruß


natürlich liegt es an vodafone. Vodafone gibt mir NICHT das Update 2.2.1 mit dem meine E-Mail Probleme behoben sind.

Du möchtest wissen was passiert ist?
Ganz einfach ich hab hier mehrere von den Galaxy S liegen, weil die in unserer Testphase mit 2.1 wunderbar mit unserem Exchange Server harmoniert haben. Nun kam 2.2 seitens Vodafone OFFIZIELL heraus und ich habe es installiert.

Tadaaaaa... der E-Mail Client tut nix mehr -> ok er lädt noch Kopfzeilen runter, -> ok man kann noch auf eine Mail klicken, -> ok "tut uns leid android reagiert nicht mehr"...

Ok mein Kollege war es leid und hat sich eine debrandete Version 2.2.1 auf sein Galaxy S installiert -> alles funktioniert wieder wie es soll. Da ich aber eigentlich gern den offziellen Weg gehen möchte, warte ich noch ab!

Wenn also VF nun ein Update 2.2 rausbringt, es fehler beinhaltet, dann erwarte ich ganz einfach dass diese behoben werden. ok, dann dachte man sich aber mist, dann müssten wir ja doppelte arbeit machen -> also gehen wir gleich auf 2.3 -- wär mir auch recht gewesen, aber langsam REICHT ES.

Ich hab jetzt im Moment ein anderes programm laufen und kontaktiere den Exchange mit allen nachteilen per POP3 Protokoll.

Wenn ich jetzt schon wieder lese, Mitte Mai könnte ich gelinde gesagt k***** . Und das ist inofiziell. Vermutlich brauchen dann die Superprogrammierer von Vodafone zum Integrieren von 3 Logos und einem Programm noch einmal ein halbes Jahr und machen den Mailclient komplett kaputt.
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
Ich weiss es ist manchmal etwas .... schwer 14 Seiten eines Topics zu lesen ( oder so wie du auch nur 2 - 3 ) weil dann wäre auch dir Aufgefallen das Vodafone keine Softwareupdates her, geschweige denn bereitstellt, das macht immernoch SAMSUNG direkt.

Und es war auch nicht Vodafone die das Update zurückgezogen haben sondern SAMSUNG, da es offenbar Fehler beinhaltete die ein ROLLBACK aller Galaxys Weltweit rechtfertigten.

Samsung liefert eine FERTIGE Firmware an Vodafoen, Vodafone prüft ob sie LAUFFÄHIG und in den GRUNDFUNKTIONEN funktionsbereit ist und gibt dann als PROVIDER an Samsung das OK für das Rollout auf die Vodafone D2 gebrandeten Geräte. Samsung schießt dann sozusagend das Update via Kies auf deinen Telefonziegelstein.

Und um mal deine Probs mit dem Exchange Server etwas zu entkräften alle 2.2.0 Geräte haben dieses Exchange Prob egal ob SGS oder ein HTC Gerät, es ist schlichtweg ein Bug im Android Betriebssystem welches oh Wunder EBENFALLS nicht von Vodafone geschrieben wird sondern von soner Lustigen Firma Namens Google.

Zum Thema 2.2.1 Update ( das wurde auch schon mehrfach hier im Topic erwähnt ) war es abzusehen das "sehr bald" ein 2.3er Update erscheinen wird seitens Samsung und Vodafone lediglich das 2.2.1er aus diesem Grund übersprungen hat um direkt das 2.3er zu Prüfen. Das nun Seitens Vodafone / Samsung / Google ... oder was weiss ich wem ein Fehler festgestellt wurde, welches das Rollout auf allen Galaxys verzögert konnte zu dem Zeitpunkt Vodafone auch nich wissen.

Also halte mal bitte den Ball Flach , wenn du mit der eingeschränkten funktionalität nicht zufrieden bist kannst du auch die Fehlerhafte 2.3er Firmware nehmen oder die übersprungene ( ungeprüfte 2.2.1er ) und dich dann aufregen das Irgendwas anderes nicht geht wo dir Vodafone und Samsung dann JA und? sagen dürfen.

PS: JA ich bin Angekotzt das hier Im Forum nur gegen Vodafone als Bad Player geflamed wird, und weiss welche Arbeit dahinter steckt ein Update zu releasen. Wir warten schließlich alle auf das Update und können das auch ohne denjenigen unsinnig anzumaulen das lles scheiße ist.
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
wartet doch einfach ab. wenn es soweit ist, bekommt ihr sicherlich noch früh genug bescheid.
zur zeit ist der thread doch mehr für leute, die sich luft machen wollen (höflich ausgedrückt)

abwarten und tee trinken.
iphone 3gs 32GB super flat internet

zitat: "sie hat den schwarzen gürtel im blasen"

"DIE app" ! man sagt ja auch nicht der auto oder das tisch!
Mehr anzeigen
Highlighted
Host-Legende
@wofnull: Eine bessere Erklärung hätte hier niemand schreiben können. Jetzt muss man sie nur noch verstehen wollen.
MfG der Troopa

Siggi sacht : Kein Problem ist auch eine Lösung
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
so nun mal langsam - ich habe sehr wohl gelesen und verstanden was sache ist

Samsung liefert eine FERTIGE Firmware an Vodafoen, Vodafone prüft ob sie LAUFFÄHIG und in den GRUNDFUNKTIONEN funktionsbereit ist und gibt dann als PROVIDER an Samsung das OK für das Rollout auf die Vodafone D2 gebrandeten Geräte. Samsung schießt dann sozusagend das Update via Kies auf deinen Telefonziegelstein.

das ist mir klar, und wer hat dann die fehlerhafte 2.2 für mein telefon freigegeben?
ups, deinen argumenten nach MUSS das ja vodafone gewesen sein, btw, wer erstellt eigentlich das branding?


Und um mal deine Probs mit dem Exchange Server etwas zu entkräften alle 2.2.0 Geräte haben dieses Exchange Prob egal ob SGS oder ein HTC Gerät, es ist schlichtweg ein Bug im Android Betriebssystem welches oh Wunder EBENFALLS nicht von Vodafone geschrieben wird sondern von soner Lustigen Firma Namens Google.


weshalb die Firma Google dafür auch schon ein update 2.2.1 bereitgestellt hat ... welches mir Vodafone vorenthält, Du solltest schon lesen was ich schreibe... nichts anderes möchte ich.


konnte zu dem Zeitpunkt Vodafone auch nich wissen.
spätestens dann wäre der Zeitpunkt 2.2.1 freizugeben!


Also halte mal bitte den Ball Flach , wenn du mit der eingeschränkten funktionalität nicht zufrieden bist kannst du auch die Fehlerhafte 2.3er Firmware nehmen

kann ich nicht, ich kann schlecht für 15 gebrandete android geräte die garantiebedingungen aushebeln!


PS: JA ich bin Angekotzt das hier Im Forum nur gegen Vodafone als Bad Player geflamed wird, und weiss welche Arbeit dahinter steckt ein Update zu releasen.


es hilft auch nicht mit solchen dünnen argumenten vodafone zuzuspielen. Einerseits sagst Du Vodafone ist verantwortlich keine buggy Firmware zu verteilen, tut es vodafone dann doch, verteidigst Du das auch... komisch komisch.

Mir geht es nicht um eine Schuldzuweisung. Ich möchte einfach seit Februar eine Lösung um unsere Firmentelefone auf eine aktuelle Version hochzuziehe, die ja noch auf 2.1 laufen.
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
Guten Morgen

Ich muss jetzt mal eine ganz doofe Frage stellen, fürchte ich...

Wie läuft das denn dann überhaupt mit dem Update? Krieg ich ne Mitteilung von Vodafone und geht das so, oder nur mit Kies? Habe 2.2 drauf. Da hab ich gelesen, dass es auch "over the air" geht?!

Das Kies habe ich noch gar nicht auf dem PC... Braucht man ja auch sonst für nix wichtiges, oder? Also ich habe es bisher nicht gebraucht. Müsste ja als CD beim Handy dabei gewesen sein. Weil wenn ich von Vodafone keine Mitteilung bekomme, müsste ich dann jeden Tag im Kies nachgucken, ob was da ist?!

Hm, das waren jetzt mehrere doofe Fragen. Man möge mir verzeihen, aber ich kenn mich da nicht sooo gut aus Smiley (fröhlich) (Falls es zum Ablauf eines Updates schon einen Thread gibt, Sorry).

Sonnige Grüße
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
Hallo Hummelsche...
100% bin ich mir nicht sicher, aber ich denke das du das update über Kies bekommst...musste es also Installieren. Auf deiner CD wird allerdings eine alte version drauf sein, also lade dir Kies aus dem Internet herrunter...z.B bei Chip.de. Ich denke das hier bekannt gegeben wird wann das Update frei gegeben wird. Dennoch solltest du dann und wann mal über Kies nach schauen.
Falls ich mich irren sollte ...sorry...lach, aber dann werden hier ein paar richtige Experten deine Frage beantworten.

LG
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
Die Besitzer des Galaxy S freuten sich, als die Ausrollung des Gingerbread-Updates begann. Leider wurde diese Freude kurz darauf wieder zur Ernüchterung, da Google Samsung anwies, das Update sofort zu stoppen. Scheinbar waren gravierende Sicherheitslücken entdeckt worden. Über das Wochenende hinweg scheint Google die Ausroll-Sperre jedoch aufgehoben zu haben.

Viele Nutzer berichteten, dass sie das Update nun über Kies erhielten. Der Roll-out scheint also wieder in vollen Gange zu sein. Falls du noch nicht zu den Glücklichen gehören solltest, denen das Update zur Verfügung steht, keine Bange: Um die Server nicht zu überlasten, werden diese Updates über mehrere Tage hinweg an verschiedene Geräte ausgerollt. Der Update-Zyklus sollte noch bis ca. Ende dieser Woche andauern.

Android 2.3 Gingerbread bringt für dein Galaxy S vor allen neue, überarbeitete Symbole, die aus meiner Erfahrung wirklich hochwertiger aussehen. Ich war überrascht, als ich zum ersten Mal ein Gingerbread-Gerät (es war das HTC Desire S) in der Hand hielt. Man fand sich jedoch als Froyo-Nutzer sofort zurecht. Mir ist derzeit jedoch unbekannt, ob für das Galaxy S gleich Android 2.3.4 ausgerollt wird (Update: Es wird nur Android 2.3.3 ausgerollt!). Wenn ja, dann darfst du dich auch direkt über die neue Videochat-Funktion in Google Talk freuen.

Vor allen aber der wirklich spürbare Leistungszuwachs und die verbesserte Akkulaufzeit sind schon ein riesiger Grund sich auf das Update zu freuen.

Derzeit können nur Geräte mit Ländercode NEE und XEE via Kies auf Android 2.3 geupdatet werden. Wer es nicht erwarten kann, auf Android 2.3 Gingerbread zu updaten, dem stellen wir ab jetzt eine Anleitung zum Root und zum Updaten auf Android 2.3 zur Verfügung.

Android 2.3 Gingerbread-Update wieder für das Galaxy S verfügbar

Es war ein Schock für die gesamte Galaxy S-Community: Google stoppte urplötzlich das Update auf Android 2.3 Gingerbread. Die genauen Gründe gab das Unternehmen bis jetzt noch nicht bekannt. Scheinbar darf Samsung nun Android 2.3 wieder ausrollen - in den nächsten Tagen sollten also alle Geräte auf den neuesten Stand sein. Von Patrick Schädlich.


http://www.handy-tests.net/news/11398-android-2-3-gingerbread-update-wieder-fur-das-galaxy-s-verfugb...

und wenn wegen serverüberlastun... dann wirds doch wohl übers handy geladen und nicht über kies oder?
weil um es zu erfahren, ob es für mich erhältlich ist müsste ich das handy ja jedentag mit dem pc kurz schließen...
und, wie läuft n das nu bei vodafone?
krieg ich das dann von vodafone und nicht von samsung direkt?
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
du benötigst bis zur version 2.2 noch KIES zum Update ab 2.2.1 besteht wohl die Möglichkeit von OverTheAir Updates.
Wenn Du normales VF-Handy mit Branding hast, wirst Du Dich wohl noch gedulden müssen.

KIES sagt mein Handy ist aktuell.
VF fängt bestimmt jetzt erst an, das Branding zurecht zu klöppeln. Da musst Du Dich wohl noch so 1-2 Monate gedulden.
Mehr anzeigen