Archiv_Samsung

Siehe neueste
2.3.4 für SGS?
Highlighted
Netzwerkforscher
Hallo,

da ja bekanntermaßen die GB 2.3.3 ein Sicherheitsproblem hat, wundere ich mich schon sehr, wie lange VF braucht um dieses bekannte Sicherheitsleck zu schließen. Zumal die 2.3.4 das Problem ja löst.

Unrelevant ist, wie kritisch dieses einzuschätzen ist, da dies klar userbezogen bewertet werden muss. Ich muss mein SGS beruflich nutzen und bin daher gezwungenermaßen sehr oft per WLAN im Netz und damit angreifbar. Unfassbar!

Daher stelle ich nun eine offizielle Frage an VF:

Wird VF die Gewährleistung übernehmen, wenn ich eine FW aufspiele ohne Branding? Und ebenso eine offizielle Bestätigung von VF für Samsung, damit diese trotz "fremder" FW die Garantie aufrecht erhalten?

Oder steht VF vielleicht sogar für Regressansprüche zur Verfügung?
Mehr anzeigen
9 Antworten 9
Highlighted
Giga-Genie
(...) wundere ich mich schon sehr, wie lange VF braucht um dieses bekannte Sicherheitsleck zu schließen.

Aber echt jetzt...wo doch jeder weiß, daß ausschließlich Vodafone die Updates für Samsung-Handys herstellt. Und wo doch au8ch jeder weiß, daß Vodafone der einzig Zuständige ist, der Lecks in Samsung-Soft- und Firmware schließen darf. Geeenau.


Zumal die 2.3.4 das Problem ja löst.

Nur mal interessehalber: Gibt es die 2.3.4 überhaupt schon offiziell von Samsung selbst für das SGS? Und wenn/falls ja: Seit wann?


Daher stelle ich nun eine offizielle Frage an VF:

Da ist dann ein moderiertes Forum für Kunden mit Kunden sicherlich der Ort, um auch eine offizielle Antwort zu bekommen. Rischtisch. *NOT*


Wird VF die Gewährleistung übernehmen, wenn ich eine FW aufspiele ohne Branding? Und ebenso eine offizielle Bestätigung von VF für Samsung, damit diese trotz "fremder" FW die Garantie aufrecht erhalten?


Mal um die Ecke gedacht: Wenn ich auf eigene Gefahr eine noch nicht gebaute bzw. eine zwar existierende, aber für den Verkehr nicht freigegebene Straße irgendwo mitten durch die Wildnis befahre, dann muß mir entweder die zuständige Straßenmeisterei etwaige Schäden an meinem Auto ersetzen oder aber das Straßenbauamt muß dem Autohersteller gegenüber klären, daß eventuelle Schäden durch das Benutzen einer nicht freigegebene/noch nicht mal gebauten Straße übernommen werden?



Oder steht VF vielleicht sogar für Regressansprüche zur Verfügung?

Sorry, aber so langsam wird's mit dieser Forderung nur noch seltsam...Welchen nachweislichen und bezifferbaren Schaden erleiden Sie denn, wenn Vodafone eine Leistung (noch) nicht erbracht hat bzw. mangels originaler "Baumaterialien" noch nicht mal erbringen konnte, zu der Vodafone Ihnen gegenüber keine egal wie geartete vertragliche Verpflichtung hat?


Tief drin hoffe ich ja, daß das alles nur ein Scherz sein soll...aber ich befürchte, da irre ich mich. Smiley (wütend)

 


Ein Klick auf "Danke" tut nicht weh - ich sage schon mal "Dankeschee!"


Achtung, es folgt eine Signatur: Wenn überhaupt, dann jammern wir auf einem extrem hohen Niveau.

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
Hi,

die offizielle Version Android 2.3.4 für das Samsung Galaxy S2 kommt bald über Kies. Über Google gibt es genug Links zum Update 2.3.4

LG
Mecki
Samsung i9100 Galaxy S2
Mehr anzeigen
Highlighted
Giga-Genie
(...) die offizielle Version Android 2.3.4 für das Samsung Galaxy S2 kommt bald über Kies.

Genau darauf bezog sich meine Frage weiter oben.

Mit anderen Worten und wieder mal um die Ecke: Die Baupläne für die die neue Straße liegen in den Schubläden und mit dem Bau soll demnächst angefangen werden. Ein paar Unermüdliche haben aber bereits eine erste vorläufige "Straße" in die Wildnis getrampelt.

Und jetzt soll das zuständige Bauamt schon im Vorfeld dem Benutzer einer noch nicht vorhandenen Straße bzw. eines Trampelpfades und/oder dem Hersteller des benutzten Fahrzeuges irgendwelche Garantien geben oder Zugeständnisse machen, was eventuelle Schäden am Fahrzeug durch die Benutzung dieses Trampelpfades und deren Behebung angeht?

Ich hoffe immer noch auf eine "trollige" Eingangsfrage. Echt.

 


Ein Klick auf "Danke" tut nicht weh - ich sage schon mal "Dankeschee!"


Achtung, es folgt eine Signatur: Wenn überhaupt, dann jammern wir auf einem extrem hohen Niveau.

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
http://www.youmobile.org/blogs/entry/Samsung-Galaxy-S-I9000-Gingerbread-2-3-4-update-Country-Release-Status-Daily-Updated Smiley (überglücklich)
Ein neuer Kies Update ist auch verfügbar heisst also nur gutes
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
Hach immer dieses Halbwissen:

Punkt 1 Besagter W-LAN Sicherheitsbug:

Dieser tritt nur in ÖFFENTLICHEN! nicht Verschlüsselten Netzwerken auf, wenn du dein Handy in einer Firma nutzt die ein Solches benutzen, ist wohl die Sorge um die Daten auf deinem Handy, das geringste deiner Probleme. Und am Rande, kann ich in nem Ungesicherten W-LAN jeden Datenverkehr mitschreiben lassen von jedem X-Beliebigen Laptop, was es EGAL macht ob ich nun ein Droid mit Bug hab oder nicht.

Punkt 2 SGS1 Update 2.3.3:

Hättest du auch nur 5 Minuten deines Lebens mit dem Samung Tech Support gemacht wäre dir aufgefallen das das 2.3.3 Release immer wieder aufgeschoben wurde wegen dringender Bugfixxes, unter anderem auch besagter WLAN Bug ist laut Samsung bereits in der Firmware 2.3.3 behoben worden. UND da einige Features von 2.3.4 noch ungetestet waren und an das SGS angepasst werden mussten wurden eben diese Bugfixxes bereits in die 2.3.3 gepackt. Das war apropos auch der Grund warum der SGS 1 2.3.3 Release einma von Google gestoppt wurde, da Google verhindern wollte das weitere Firmwares mit diesem Bug im Ether Landen.

Soviel dazu von dieser Seite.

Achja und Kurzum:
Wenn du dein Handy Debrandest, bzw. eine Firmware welche nicht dafür gedacht ist nutzt ( also in dem Falle alle non Vdoafone Deutschland Firmwares fürs SGS ) verlierst du den Anspruch auf Garantie.
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
Was für eine Aufregung. Ich wäre ja schon mal über 2.3.3 Gingerbread glücklich. Aber da passiert ja auch nichts. Nicht mal Infos seitens Vodafone bekommt man....traurig traurig
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
Was für eine Aufregung. Ich wäre ja schon mal über 2.3.3 Gingerbread glücklich. Aber da passiert ja auch nichts. Nicht mal Infos seitens Vodafone bekommt man....traurig traurig



Öhm? das Topic dreht sich um das Samsung Galaxy S ( Kurz SGS ) , von daher: es ist 2.3.3 released seit mehreren Monaten.
Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser
Hallo,


Daher stelle ich nun eine offizielle Frage an VF:

Wird VF die Gewährleistung übernehmen, wenn ich eine FW aufspiele ohne Branding? Und ebenso eine offizielle Bestätigung von VF für Samsung, damit diese trotz "fremder" FW die Garantie aufrecht erhalten?

Oder steht VF vielleicht sogar für Regressansprüche zur Verfügung?



NEIN!!! Es gibt jetzt sogar im Bereich der Aufnahme eines Gewährleistungsfalles, speziell die FRage ob eine fremde Software aufgespielt worden ist. Ist dies der Fall, wird jegliche Gewährleistung abgelehnt!!
Es gibt kaum etwas auf dieser Welt, das nicht irgend jemand ein wenig schlechter machen kann und etwas billiger verkaufen könnte, und die Menschen, die sich nur am Preis orientieren, werden die gerechte Beute solcher Menschen.
-------------------

Meine Beiträge sind als normaler User geschrieben. Trete ich in meiner Funktion als SuperUser auf, so ist dies durch kursive Schrift gekennzeichnet. 



Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Was für eine Aufregung. Ich wäre ja schon mal über 2.3.3 Gingerbread glücklich. Aber da passiert ja auch nichts. Nicht mal Infos seitens Vodafone bekommt man....traurig traurig



Öhm? das Topic dreht sich um das Samsung Galaxy S ( Kurz SGS ) , von daher: es ist 2.3.3 released seit mehreren Monaten.



Das es sich um das Galaxy S dreht ist mir schon klar Smiley (fröhlich) . Nur sagt mir mein Kies, das für mein Handy kein Update zur Verfügung steht und ich halt weiter mit Froyo klarkommen muß. Habs auch schon mit dem aktuellen Kies direkt von Samsung versucht, aber da wird mein Handy gar nicht erst gefunden. Also ist halt guter Rat teuer
Mehr anzeigen