Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen

  • Mobil Es kommt zu Verzögerungen bei der Auslieferung von SMS, überregional/SMS Benachrichtigungen der Mailbox sind auch betroffen.
  • MeinVodafone im Web: Selfservice MeinVodafone im Web Registrierung/Hinzufügen von Verträgen.
  • Mobil: Aktuell kann es zu Einschränkungen, bei der Nutzung des Mobilen Hotspots bei iOS Geräten kommen.
  • Mobil: Bei Huawei Mifi Routern und Embedded Modulen, kann es zu falschen APN Einstellungen kommen. 
  • Behoben: Mobil: Einschränkungen mein Vodafone-App

Nähere Infos dazu findest Du im Eilmeldungsboard.

Close announcement

Archiv_Mobilfunk

Siehe neueste

ungewünschte automatische Tarifumstellung??

Highlighted
Smart-Analyzer

Hallo!

 

Ich bin entnervt und verzweifelt Smiley (traurig)

Momentan Inhaber eines einfachen Nokia-Handys von 2002, überzeugter Nicht-Smartphone-Benutzer mit Vertrag Fleximum Push 40, 0 Euro Grundgebühr und Mindestumsatz, und dementsprechend niedriger Monatsrechnung (0,50-2,50 Euro). Als Frührentner mit 320 Euro netto im Monat auch nicht anders möglich.

Heute finde ich eine E-Mail in meinem Postfach über automatische Tarifanpassung zum 20.3. und Einstufung in einen "Smart L-Tarif".

Im Text heißt es u.a. "Für Sie bedeutet das: mehr Leistung zum durchschnittlich gleichen Paketpreis.²"

Die Fußnote ² meldet dann 2.) Mehr Infos zur Berechnung siehe FAQ.  

Diese FAQs finde ich nach einer Stunde suchen immer noch nicht!!

In welchem Bereich? Unter welcher Rubrik??

 

Was macht man also? Anruf unter 1212 und da wird mir verklickert, ich würde einen Smart L-Tarif, der normal 34,99 im Monat kostet als Grundgebühr, zum Durchschnittsrechnungspreis von 0,99 bekommen (Mittelwert meiner letzten 12 Monate ca.), incl. der Flatrate, Datenvolumen und dem LTE-Dingsda, von dem ich keinen blassen Schimmer habe, was das überhaupt ist oder bedeutet.

Mal ehrlich? Wer soll das glauben??

 

Muß ich jetzt wirklich abwarten, den ganzen Kram kündigen (Eigenaufwand!!) und dann - wie in den Fußnoten auch noch erwähnt dieses Prozedere durchlaufen? "4.) Sie können im Shop oder unter der 1212-Kundenbetreuung Ihren Widerspruch erklären. Dann finden wir gemeinsam den Tarif, der Ihre Mobilfunk-Bedürfnisse in der aktuellen Tariflandschaft noch besser abbildet."

Den Tarif hätte ich sogar schon gefunden: Vodafone BASIC, zu praktisch gleichen Preisen wie jetzt.

 

Ist hier jemand, der mir das Ganze mal erläutern kann??

Ich möchte einfach nur ein simples Handy haben/benutzen, erreichbar sein können und ab und zu mal telefonieren können, wenn ich muß.

 

Über die ganze Recherche, Anstrengung und ANGST, Rechnungen zu erhalten, die Menschen mit geringen Einkommen in ihrer sozialen Existenz bedrohen können (!!) ist mein Nachmittag draufgegangen, versaut und ich zittere hier buchstäblich vor Ungewißheit.

 

MUSS DAS SEIN??

 

In der Hoffnung auf Verständnis/Hilfe - Neusser67

 

Mehr anzeigen
8 Antworten 8
Highlighted
Smart-Analyzer

2. Versuch:

 

Nachdem ich bereits letzte Woche meine Probleme geschildert habe, ohne Antwort zu bekommen, versuche ich es jetzt noch einmal:

 

Mir ist per E-Mail ein neuer Tarif angekündigt worden, da der alte "abgeschaltet" werden soll.

Bisherige Konditionen: Vodafone Fleximum Push 40 ohne Grundgebühr und Mindestumsatz, neuer Tarif soll Smart L sein, mit normalem Monatspreis von 34,99 auf dem Papier

 

In der Mail steht u.a. "...Für Sie bedeutet das: mehr Leistung zum durchschnittlich gleichen Paketpreis.²" und "Ihr zukünftiger Paketpreis richtet sich danach, was Sie in den vergangenen Monaten im Durchschnitt gezahlt haben. Ihre Rechnung pro Monat fällt also bei gleichbleibender Nutzung gleich aus.²"

 

Fußnote ² erwähnt dann: 2.) Mehr Infos zur Berechnung siehe FAQ.

 

Diese FAQs bzw. diese "Infos zur Berechnung" habe ich nach mittlerweile zwei mehrstündigen Suchen bislang immer noch nicht gefunden!!

Ich habe bereits die Kundenhotline 1212 angerufen und dort wurde mir mitgeteilt (mündlich und eben nur auf Eigeninitiative), daß ich angeblich Smart L für 0,99 im Monat bekäme, da dies mein Durchschnittsrechnungspreis der letzten 12 Monate wäre.

 

Ich bin erheblich verunsichert, da ich mich total ausgeliefert fühle.

Ich besitze weder ein Smartphone noch habe ich vor per Handy im Internet zu surfen.

Ich habe keinen blassen Schimmer von dieser ominösen Berechnung und hätte gern schriftliche Einsicht in das Prozedere (die erwähnten FAQs)

 

Die Aussage "Ihre Rechnung pro Monat fällt also bei gleichbleibender Nutzung gleich aus.²"" ist es, die mir die Schweißperlen auf die Stirn treibt.

Was ist denn, wenn die Nutzung nicht gleich bleibt bzw. sich erhöht? Schließlich habe ich jetzt offiziell eine Flatrate für Gespräche und SMS.

Ohne Infos kann ich weder etwas noch will ich da etwas entscheiden, wie denn??

Meine Rechnungen bewegten sich i.d.R. zwischen 0,50 und 2,00 Euro im Monat, und ich möchte gern, daß das so bleibt!

 

Wer kann mir hier weiter helfen und/oder wer hat evtl. ähnliches erlebt oder eine vergleichbare "Tarifoptimierung" angeboten bekommen?

 

Der Tarif ist in "MeinVodafone" übrigens bereits umgestellt worden, selbstverständlich sind die einzigen Infos die offiziellen Grund- und Basispreise, von den lediglich mündlich mitgeteilten 0,99 Euro im Monat ist nichts zu sehen, ich hänge also völlig in der Luft, was ich z.B. im kommenden Monat für eine Rechnung zu erwarten habe und werde aus Sicherheitsgründen keine Anrufe tätigen, bis die Sache geklärt ist.

Ich frage mich ernsthaft, ob so etwas im Jahr 2017 wirklich sein muß?

 

Edit: Post zur besseren Übersicht und mit Verweis auf die Forenregeln an den bestehenden Thread angehängt.

 

 

 

Mehr anzeigen
Highlighted
IOT-Inspector

Hallo Neusser 67,

 

ich kann mir sehr gut vorstellen, das die Aussagen von der 1212 stimmen und dein Basispreis ab sofort bei mtl. 0,99 Euro liegt.

 

Es ist richtig, das man unter MeinVodafone das leider nicht nachvollziehen (finde ich persönlich auch sehr traurig).

 

Meine Großmutter hat den Smart L am 10.03.2017 erhalten. Sie zahlt einen mtl. Preis von 0,49 Euro. Smiley (überglücklich)

 

Ruf am besten nochmal die Kundenbetreuung 1212 erneut an. In dem Vodafone-System sollte der zukünftige Preis irgendwo stehen und lass dir diesen dann per SMS bestätigen.

 

Wenn du lieber eine schriftliche Bestätigung haben willst, dann musst du leider auch eine Schreiben schicken an die Zentrale nach Ratingen.

 

Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

Ah, man ist doch noch nicht ganz allein auf der Welt Smiley (fröhlich)

 

Das hilft ja schon mal ein wenig, wenn man das liest.

Es gibt halt zwei weitere Dinge, die mir im Zusammenhang nicht gefallen:

 

Das Ganze wird genau zwei Wochen nach der Kündigungsfrist, die ich für eine Kündigung bis Juni gehabt hätte, durchgezogen, so daß ich jetzt in jedem Fall bis Juni 2018 vertragsgebunden bin.

 

Die Auswahl Smart L wird einfach so getroffen, obwohl es an meinen Rechnungen abzulesen ist, daß ich weder Internet über Handy nutze, noch Vieltelefonierer bin und der Basis-Tarif in der Smart-Gruppe 12,99 im Monat wäre, was selbst im "worst case" nen Betrag wäre, den ich verkraften könnte.

Man fragt sich, warum man nicht in diesen Tarif geschickt wird, wenn schon.

 

Jetzt bin ich schon über 14 Jahre Vertragskunde und irgendwo war zu lesen, daß langjährige Kunden für ihre Treue so etwas wie Anerkennung erfahren sollen, insofern fände ich es nen feinen Zug, wenn man tatsächlich Telefon-Flatrate zum Freundschaftspreis bekäme, aber die Erfahrungen der Vergangenheit und mit anderen Unternehmen, lassen einen das nicht so recht glauben.

 

Gut, ich wohne nur 15km von der Düsseldorfer Zentrale entfernt und werde dann nächste Woche mal dahin, und das persönlich vor Ort klären. Die kriegen bestimmt schon große Augen, wenn die mein Nokia 6510 sehen, dem ich die Treue halte Smiley (fröhlich)

Die angekündigte SMS soll ja erst am 20. kommen, möglicherweise steht da ja noch was entscheidendes drin, alle Infos und auch die Mail, die ich nach dem Gespräch mit der 1212 bekommen habe, enthält nur den Kram, den ich unter den Doks zu Smart L auch hier einsehen kann, mit den Standard-Tarifinformationen.

 

Wenn alle Stricke reißen, dann halt Kündigung, die SIM ruhen lassen und woanders mit PrePaid nen Neuanfang.

Zwei versaute Freitage mit Unruhe und schlechter Laune sind genug!

Mehr anzeigen
Highlighted
Netz-Profi

@Neusser67 schrieb:

 

 

Die Auswahl Smart L wird einfach so getroffen, obwohl es an meinen Rechnungen abzulesen ist, daß ich weder Internet über Handy nutze, noch Vieltelefonierer bin und der Basis-Tarif in der Smart-Gruppe 12,99 im Monat wäre, was selbst im "worst case" nen Betrag wäre, den ich verkraften könnte.

Man fragt sich, warum man nicht in diesen Tarif geschickt wird, wenn schon.

 

 


Es wird ja gerade deswegen der L gewählt, weil der Kostenkontrolle bietet. Beim S einmal über die 50 Minuten telefoniert und man ist direkt bedeutend teurer. Das ist also schon sinnvoll so 

Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser
Der Termin für die Umstellung steht schon seit November fest, das ist bei dir halt einfach so mit der Frist.

Aber der preis kommt hin. Ich hab auch schon RED 1,5er für 4,99€ gesehen ...

Und der L verursacht dir ja keine Mehrkosten.

WICHTIG: Die Rabatte gelten "Lifetime"! Also laufen nicht ab, solange du immer in diesem Tarif bleibst.
Es gibt kaum etwas auf dieser Welt, das nicht irgend jemand ein wenig schlechter machen kann und etwas billiger verkaufen könnte, und die Menschen, die sich nur am Preis orientieren, werden die gerechte Beute solcher Menschen.
-------------------

Meine Beiträge sind als normaler User geschrieben. Trete ich in meiner Funktion als SuperUser auf, so ist dies durch kursive Schrift gekennzeichnet. 



Mehr anzeigen
Highlighted
Digitalisierer
Wenn Vodofone und andere Provider tatsächlich für ausgewählte Kunde Red 1.5 für 4,99 bietet
gleiche Tarif für andere Kunde mehr 30 Euro verlangt ...Das ist doch wie im Basars ...
Also ich finde das ist nicht Ordnung....
Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser

@yabaneli schrieb:
Das ist doch wie im Basars ...
Also ich finde das ist nicht Ordnung....

... bis die eigene VVL ansteht ... Smiley (zwinkernd) 

Mehr anzeigen
Highlighted
Digitalisierer
😄😄😄
Mehr anzeigen