Archiv_Mobilfunk

iPhone unterschlagen
GELÖST
Gehe zu Lösung
Highlighted
Daten-Fan

Ich habe von
Frau xxx

IPHONE8 64GB spacegrau
Model: A1905
Teilenummer: MQ6022D/A
Seriennummer: xxx
IMEI: xxx
Kaufdatum bei Vodafone: 22.12.2017
über Ebay Kleinanzeigen erworben. Ich habe den Kaufbetrag überwiesen. Es wurde nicht geliefert. Ich erhebe Anspruch auf das iPhone und melde es hiermit als gestohlen/unterschlagen. Anzeige bei der Polizei Bruchsal-Bretten wurde erstattet.
Rufnummer der VerkäuferinSmiley (wütend)xx


Weiter Beweismittel/Dokumente lege ich gern auf Anfrage bei Ihnen vor.

Mit freundlichen Grüßen

Bernd Ullrich

 

 

Edit: Personenbezogene Daten gelöscht

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Giga-Genie

Und selbst wenn Vodafone an irgendeiner Stelle hier irgendetwas mit der Sache zu tun hätte:  Spätestens an der Stelle


@BerndUllrich schrieb:

Anzeige bei der Polizei Bruchsal-Bretten wurde erstattet.


ist dann Ende mit Zuständigkeit, denn das macht dann alles die Polizei bzw. die (nachgelagerte) Staatsanwaltschaft.

 

Wobei mich schon mal interessiert, was genau die Vorstellung von @BerndUllrich war/ist, wie Vodafone hier eingreifen sollte.

 

 


Ein Klick auf "Danke" tut nicht weh - ich sage schon mal "Dankeschee!"


Achtung, es folgt eine Signatur: Wenn überhaupt, dann jammern wir auf einem extrem hohen Niveau.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
5 Antworten 5
SuperUser
Wende dich schriftlich an vf.
Ein öffentliches Forum ist dafür der falsche Weg.
Des weiteren biete keine Pers. Daten Posten. Schon gar nicht die von anderen personen
Mehr anzeigen
SuperUser

Ich stelle mir die Frage, Vodafone mit privaten Kaufverträgen zu tun hat.

Mehr anzeigen
SuperUser
Stelle ich mir auch grade @retsam.

@BerndUllrich, Ansprechpartner ist der Verkäufer auf eBay alternativ wende dich an eBay und lege dort Beschwerde ein.
Mehr anzeigen
Giga-Genie

Und selbst wenn Vodafone an irgendeiner Stelle hier irgendetwas mit der Sache zu tun hätte:  Spätestens an der Stelle


@BerndUllrich schrieb:

Anzeige bei der Polizei Bruchsal-Bretten wurde erstattet.


ist dann Ende mit Zuständigkeit, denn das macht dann alles die Polizei bzw. die (nachgelagerte) Staatsanwaltschaft.

 

Wobei mich schon mal interessiert, was genau die Vorstellung von @BerndUllrich war/ist, wie Vodafone hier eingreifen sollte.

 

 


Ein Klick auf "Danke" tut nicht weh - ich sage schon mal "Dankeschee!"


Achtung, es folgt eine Signatur: Wenn überhaupt, dann jammern wir auf einem extrem hohen Niveau.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
Moderator

Wie von retsam und Mav1976 bereits richtig angemerkt, ist Vodafone nicht verantwortlich bei privaten Kaufverträgen.

 

Da vom Threadersteller BerndUllrich als gelöst gekennzeichnet wurde, schließe ich hier zur besseren Übersicht zu.

Gruß,

Matthias
(Moderator)

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen