Archiv_Mobilfunk

iMessage - auf Aktivierung warten.. iPhone X
Daten-Fan

Guten Tag,

 

ich habe das Problem, dass ich iMessage nicht nutzen kann. Normale SMS kann ich auch nicht verschicken.

Die Nummer der SMS Zentrale habe ich bereits eingestellt jedoch bekomme ich die Meldung: "Einstellung erfolgreich: Adresse für Dienst-Center Keine Adresse".

 

Vielen Dank im Voraus

Mehr anzeigen
4 Antworten 4
Highlighted
Giga-Genie

@Kingnita schrieb:

(...) ich habe das Problem, dass ich iMessage nicht nutzen kann. Normale SMS kann ich auch nicht verschicken.


Und genau da besteht auch der kausale Zusammenhang, den ich an anderer Stelle schon einmal erklärt habe.  Einfach mal nachlesen, danach dürfte alles klar sein. Smiley (zwinkernd)

 

 


Ein Klick auf "Danke" tut nicht weh - ich sage schon mal "Dankeschee!"


Achtung, es folgt eine Signatur: Wenn überhaupt, dann jammern wir auf einem extrem hohen Niveau.

Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser

@Kingnita

Ergänzend zu @Der Ritter:

Alternativ hilft vieleicht auch zunächst auf dem Iphone X das Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen unter "Allgemein", "Zurücksetzen". 

 

Wenn dann die SMS Funktion wieder gegeben ist, klappt es, wie von @Der Ritter beschrieben, auch mit der iMessage Aktivierung. 

Mehr anzeigen
Highlighted
Daten-Fan

@Der Ritter

das habe ich schon gelesen, hat mir leider nicht geholfen. Bei Vodafone habe ich auch angerufen, mir wurde gesagt ich soll in ein Vodafone shop.. naja, die waren keine große Hilfe. 

 

@ttwa2011

das habe ich auch schon versucht, hat leider nichts gebracht.

 

 

 

 

 

Mehr anzeigen
Highlighted
Giga-Genie

Es ist eigentlich ganz einfach, @Kingnita

 

  • Es kommt bei neu(er)en Verträgen immer mal wieder vor, daß der SMS-Dienst systemseitig nicht aktiv ist.
  • Das iPhone muß aber bei jeder (De-)Aktivierung eines der Apple-Dienste eine für Sie als Kunden kostenpflichtige SMS nach England versenden können.
  • Da der SMS-Dienst nicht aktiv ist, entstehen Ihnen zwar keine Kosten, aber es klappt auch nicht mit der Aktivierung.
  • Ergo:  SMS-Dienst von der Kundenbetreuung kontrollieren und aktivieren lassen und schon können Sie für die Nutzung der Apple-Dienste die entsprechenden Gebühren zahlen.

 

 


Ein Klick auf "Danke" tut nicht weh - ich sage schon mal "Dankeschee!"


Achtung, es folgt eine Signatur: Wenn überhaupt, dann jammern wir auf einem extrem hohen Niveau.

Mehr anzeigen