Archiv_Mobilfunk

Siehe neueste
Vor 1,5 Jahren einen Vertrag für DSL mit TV-Option abgeschlossen, bis heute kein Anschaltung
Gehe zu Lösung
faro123
Daten-Fan
Ich habe im Januar 2012 den Vertrag abgeschlossen, Kündigungsfrist bei 1+1 war Juni. Vor Ablauf der Kündigungsfrist meine Anfrage bei der Hotline, warum noch ich keine Kündigungsbestätigung von 1+1 habe. Das ist Böswilligkeit von 1+1 wurde mir gesagt und es ist alles in Ordnung. 3 Tage nach Ablauf der Frist erklärte mir die VF-Hotline, bei 1+1 könne man wahrscheinlich das Fax zur Rufnummernportierung nicht lesen, aber alles ist in Ordnung. Noch 3 Tage später erhielt ich die Bestätigung der Kündigung von 1+1, welche gerade eingetroffen war und den Hinweis, dass der Vertrag fristgerecht noch bis zum 15. Juli 2013 läuft. Auf erneute Anfrage bei der Hotline, sagte man mir, man bedauere das und man regele das Problem. Ein Mitarbeiter nannte (erfand) sogar einen Anschalttermin, der natürlich nie eingehalten werden konnte.
Dann etwa 1 Jahr keinerlei Information von VF, kein Willkommenschreiben, keine Hardware. Der nächste Abschalttermin von 1+1 rückte näher, logischerweise keine Information von VF. Also wieder Anrufe bei der Hotline. Alles in Ordnung hieß es natürlich, Anschalttermin komme demnächst, auch der Brief und die Hardware.
Einer Mitarbeiterin sagte ich (dummerweise), dass 1+1 am 15. Juli abschaltet, die Frau überlegte kurz und bestätigte mir plötzlich, dass sie gerade die Info bekam, dass ja am 15. Juli der Techniker kommt und umschaltet. Diese Information war jetzt gespeichert und alle weiteren Mitarbeiter gaben mir diesen Termin, sogar noch einen Tag vor der Abschaltung, weiter. Selbstverständlich wie mittlerweile von Vodafone gewohnt, passierte zu diesem Termin nichts, außer der fristgerechten Abschaltung durch 1+1. Seitdem habe ich weder Telefon noch Internet zu Hause, keinen Willkommensbrief und auch keine Hardware.

Zwischendurch bekam ich einen Brief von Frau Sabine Wagner von VF mit der Mitteilung, ich könne gegen einen kleinen Extrageldbetrag die Umschaltung beschleunigen. Später noch ein Brief mit einer Codenummer zum Resetten meines angeblich vorhandenen VF-Modems???

Auf der Seite von Vodafone steht wie seit anderthalb Jahren, dass der Auftrag in Bearbeitung ist und sich die Anschaltung leider ein bisschen verschiebt. Man meldet sich!
Ich habe es dann nochmal über das Kontaktformular versucht und erfuhr, dass jetzt die böse Telekom schuld ist, sie meldet sich einfach nicht bei VF. Aber: man meldet sich bei mir!
Wie lange soll der Kunde eigentlich warten? Ich habe VF jetzt eine Frist gesetzt, sowie bei Nichterfüllung die sofortige Kündigung erklärt.

Vielleicht gibt es im Forum ja einen Moderator, der sich der Sache annehmen möchte. Vielleicht ist innerhalb der Frist doch noch eine Lösung des Problems möglich!

PS. Es handelt sich hierbei NICHT um einen Anschluss in irgendeinem Dorf, sondern in der Frankfurter Innenstadt!
Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
faro123
Daten-Fan

Lösung des Problems!

Nach dem Einschalten einer Moderatorin und der späteren Übergabe des Problems an eine Kollegin konnte nach mehreren Wochen endlich eine Lösung des Problems erzielt werden. Der Anschluss funktioniert seit gestern problemlos.

Hätte ich gewusst, dass sich hier im Forum auch Leute von Vodafone einschalten, wären das Jahr Verzögerung und die anschließenden Probleme wahrscheinlich gar nicht erst aufgetreten.

Fazit: Wenn man ein "richtiges" Problem hat, sollte man auf keinen Fall die Hotline kontaktieren, die meiner Meinung nach nur da ist, um die Leute abzuwimmeln.

 

Nicht so die Moderatorin, ich bin echt beeindruckt wie hartnäckig, kompetent und zuverlässig sie sich um meinen Fall gekümmert hat.

 

Vielen Dank dafür und viele Grüße,

faro123

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
3 Antworten 3
VF_Bahar
Ex-Moderator:in

 

Hallo faro123,

 

willkommen im Vodafone Forum, auch wenn der Anlass nicht gerade erfreulich ist.

Gern würde ich mir das mal genauer anschauen. Sende mir dazu bitte einmal Deine Festnetznummer und Kundennummer über eine PN .

Beste Grüße,

Bahar
(Moderatorin)

Mehr anzeigen
faro123
Daten-Fan

Lösung des Problems!

Nach dem Einschalten einer Moderatorin und der späteren Übergabe des Problems an eine Kollegin konnte nach mehreren Wochen endlich eine Lösung des Problems erzielt werden. Der Anschluss funktioniert seit gestern problemlos.

Hätte ich gewusst, dass sich hier im Forum auch Leute von Vodafone einschalten, wären das Jahr Verzögerung und die anschließenden Probleme wahrscheinlich gar nicht erst aufgetreten.

Fazit: Wenn man ein "richtiges" Problem hat, sollte man auf keinen Fall die Hotline kontaktieren, die meiner Meinung nach nur da ist, um die Leute abzuwimmeln.

 

Nicht so die Moderatorin, ich bin echt beeindruckt wie hartnäckig, kompetent und zuverlässig sie sich um meinen Fall gekümmert hat.

 

Vielen Dank dafür und viele Grüße,

faro123

Mehr anzeigen
HeikeF
Moderatorin

Hallo faro123,

 

da Du den Thread auf "gelöst" gesetzt hast, mache ich hier dann zu, damit es übersichtlich bleibt.

 

Gruß

 

Heike

(Moderatorin)

 

 



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen
Top Autoren