Archiv_Mobilfunk

Vodafone Vorteil
GELÖST
Gehe zu Lösung
Moderator

Hallo gUnit,

 

das geht leider nicht, wenn die beiden Verträge nicht unter einer Kundennummer aufgeführt sind.

 

Du kannst aber beide Verträge mit diesem InfoDOK zusammenlegen lassen.

 

Anschließend kannst Du auch von dem Vorteil profitieren. 

 

Gruß,

Boris

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Highlighted
Ex-Moderator

Hallo zusammen,

 

da der Urspungs-Thread schon etwas älter ist, wird dieser nun geschlossen.

 

Zusammenfassung:

 

Mit dem Vodafone Vorteil könnt Ihr Vodafone-Produkte kombinieren und somit sparen. Vodafone bietet Euch dazu alles aus einer Hand: Mobilfunk, Festnetz & DSL, mobiles Internet und LTE.

 

Bei der Kombination werden Festnetz & DSL mit einem Mobilfunk-Kundenkonto verlinkt, um den Rabatt zu gewährleisten. Zu beiden Produkten werden eigenständige Rechnungen erstellt.

 

Werden berechtigte Mobilfunk-Produkte kombiniert, so sind diese auf einer Kundennummer zu vereinen, um den Vodafone-Vorteil zu gewähren. Voraussetzung sind berechtigte Produkte bzw. Tarife und die Verträge wurden von einem Vertragspartner abgeschlossen.

 

Bei aktuelle unterschiedlichen Vertragspartnern ist vorab eine Übernahme des Mobilfunk-Vertrags oder die Übernahme für Vodafone Festnetz zu beauftragen.

 

Wie von @Boris zuletzt gepostet: Der Auftrag zur Zusammenlegung einzelner Vodafone-Kundenkonten (Mobilfunk)

Danach erfolgt auch die Abrechnung aller zusammengelegter Mobilfunk-Verträge über eine Mobilfunk-Rechnung.

 

Weitere Infos zum Vodafone Vorteil gibt es hier - Klick mich!

 

Viele Grüße

 

Alexandra

(Moderatorin)

Alles Easy How To Hilfe !