Archiv_Mobilfunk

Vertragsverlängerung, Smartphone bei Bedarf später nachbestellen
GELÖST
Gehe zu Lösung
Smart-Analyzer

Hallo Vodafone-Team,

im September 2016 verlängerte ich über die Kundenrückgewinnung meinen Mobilfunkvertrag bei Euch um weitere 24 Monate. Nach einer sehr freundlichen Beratung entschied ich mich damals für den Vodafone Red S mit Premium Smartphone.

Da ich zum Verlängerungszeitraum jedoch mit meinem alten Smartphone sehr zufrieden war und mich die damals genannten Angebote für neue Geräte nicht angesprochen hatten, nannte der Mitarbeiter mir die Möglichkeit auch jederzeit über die 1212 ein neues Gerät zu bestellen. Um auch die eingerichteten erhöhten Rabatte zu behalten empfahl er mir in den Tarif mit Premium Smartphone zu wechseln.

 

Das Angebot mit dem neuen Gerät wollte ich nun zum Start der P20 Reihe von Huawei annehmen und mir ein neues Gerät bestellen.

Ihre Mitarbeiter der 1212 und der Beschwerdestelle haben mir dann verschiedene Geräte angeboten, jeweils aber mit einer neuen Vertragslaufzeit von 24 Monaten und nicht wie vereinbart für meine aktuelle Vertragslaufzeit. Die bereits bezahlten monatlichen Beträge seien hierbei egal.

Leider konnte mir also weder das bei Vertragsverlängerung versprochene Gerät, noch eine Gutschrift für die bereits gezahlten Beträge angeboten werden. Entsprechend zahle ich für die aktuelle Vertragslaufzeit (bisher 19 Monate) für eine Leistung/Ware die ich nicht erhalten habe und nach Ansicht der 1212 auch nicht mehr ehalten werde.
Ohne eingerechnete Rabatte beträgt die Differenz zwischen meiner gezahlten und tatsächlich erhaltenen Leistung 25€ pro Monat (siehe InfoDok 4040 ohne Gerät vs. Premium Smartphone) und somit bisher bei ca 475€.

 

Folgende Vorschläge meinerseits:

  1. Zusendung des aktuell im Red S angebotenen Geräts Huawei P20 für 49€ und ohne Beginn einer erneuten Laufzeit von 24 Monaten (meine bevorzugte Lösung)
  2. Erstattung der Zuzahlung Premium Smartphone für die bisherige Vertragslaufzeit von 19 Monaten und Tarifwechsel in Red S ohne vergünstigtes Smartphone und ohne Beginn einer erneuten Laufzeit von 24 Monaten
  3. Erstattung der Zuzahlung Premium Smartphone für die aktuelle Vertragslaufzeit von 24 Monaten
  4. Ein angemessenes alternatives Angebot ihrerseits

Ich hoffe ich hab den Sachverhalt verständlich erklärt und ihr könnt mir hier weiterhelfen. Falls wir hier nicht zu einer Lösung kommen, werde ich mich nochmals schriftlich an die Kundenbetreuung wenden müssen.

 

Beste Grüße

Ein Kunde im 8. Vertragsjahr

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
SuperUser

@Fonzy@  schrieb:
Da mir aber meine Zeit wichtiger ist als mich weiter damit zu beschäftigen habe ich es aber nun ruhen lassen und für mich einen Schlussstrichg gezogen

Können wir dann den Thread jetzt zu machen? 

Wenn ein unordentlicher Schreibtisch für einen unordentlichen Verstand steht,
wofür steht dann ein leerer Schreibtisch?

Ich sage schon mal Danke für dein "Danke" Smiley (fröhlich)
Mehr anzeigen
16 Antworten 16
SuperUser

Hallöchen,

 


@Fonzy schrieb:

 

  1. Zusendung des aktuell im Red S angebotenen Geräts Huawei P20 für 49€ und ohne Beginn einer erneuten Laufzeit von 24 Monaten (meine bevorzugte Lösung)

Genau das wird so nicht funktionieren. Entscheidest du dich für ein neues Handy, so verlängert sich dein Vertrag, wie von den Leuten aus der 1212 genannt ab sofort um weitere 24 Monate.

 


@Fonzy schrieb:

Erstattung der Zuzahlung Premium Smartphone für die bisherige Vertragslaufzeit von 19 Monaten und Tarifwechsel in Red S ohne vergünstigtes Smartphone und ohne Beginn einer erneuten Laufzeit von 24 Monaten


Das wird auch nicht funktionieren. Du hast dich ja damals dazu entschiden, den Vertrag so zu behalten (ich denke auch, dass du ordentlich Rabatte in deinem aktullen Tarif hast, welche wohl nicht raus fliegen sollten.

 


@Fonzy schrieb:
Erstattung der Zuzahlung Premium Smartphone für die aktuelle Vertragslaufzeit von 24 Monaten

Das funktioniert auch nicht. Siehe meine vorherige Aufschlüsselung.

 


@Fonzy schrieb:

Ein angemessenes alternatives Angebot ihrerseits


Es steht dir natürlich frei, einfach mal zu verhandeln. Nur nicht im Forum, wo wir User dir keine Angebote unterbreiten können.

 


@Fonzy schrieb:

Ein Kunde im 8. Vertragsjahr


Das hat mit deinem Problem jetzt was zu tun? Um deinem Problem jetzt Nachdruck zu verleihen?

Wenn ein unordentlicher Schreibtisch für einen unordentlichen Verstand steht,
wofür steht dann ein leerer Schreibtisch?

Ich sage schon mal Danke für dein "Danke" Smiley (fröhlich)
Mehr anzeigen
Smart-Analyzer
Hi Poweruser666, besten Dank für deine Antwort, auch wenn du nicht weiterhelfen kannst Smiley (fröhlich) Ich kenne es aus anderen Themen, dass die Vodafone-MA die hier unterwegs sind auch schon mal das ein oder andere Problem lösen konnten. Deshalb erstmal meine Anfrage hier und auch die Begrüßung "Vodafone-Team" an die VF-MA. Da du aber leider nicht zum VF-Team dazu gehörst und deswegen auch keine Möglichkeiten hast mir weiterzuhelfen bringt deine Antwort mir auch leider nichts. Smiley (traurig) Trotzdem danke für deine Mühen
Mehr anzeigen
Ex-Moderator

Hallo Fonzy,

 

Du hast Deinen Vertrag mit einem höheren Tarif mit Zuzahlung verlängert, damit Du einen höheren Rabatt bekommst. Da kann so nichts angerechnet oder erstattet werden.

 

Du kannst Deinen Vertrag um 24 Monate verlängern und das neue HUAWEI P20 zum vergünstigten kaufen. Mit dem Vodafone Red S für 299,90 Euro.

 

Viele Grüße

Alexandra

 

Alles Easy How To Hilfe !
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

299,90€ wäre aber für das Huawei P20 Pro Smiley (fröhlich)

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer
Hallo Alexandra, danke für deine Antwort. Korrekt, der Rabatt ist aber natürlich nicht so viel höher als wenn ich den Red S mit normalem Smartphone oder komplett ohne Gerät nehmen würde. Beispiel (ausgedachte Preise/Kosten): Red S ohne Smartphone inkl. Rabatte 28,99/Monat Red S mit Smartphone inkl. Rabatte 35,99€/Monat Red S mit Premium Smartphone inkl. Rabatte 39,99€/Monat Jetzt habe ich einen Tarif mit höheren Rabatten aber auch höheren Effektivkosten wegen einem Premium Smartphone das ich aber nicht erhalten habe. Was soll mir das dann als Vorteil bringen? Grüße Fonzy
Mehr anzeigen
SuperUser
Es ist aber so.

Was damals über die Kundenrückgewinnung ausgemacht wurde, hat mit heute nichts zu tun.

Du hättest ja damals auch den Vertrag in Sim Only verlängern können, dann hättest Du höchstwahrscheinlich einen niedrigeren Basispreis gehabt, das ist richtig. Nur, Du hast es nicht getan und jetzt kann es auch niemand mehr rückgängig machen.
Wenn ein unordentlicher Schreibtisch für einen unordentlichen Verstand steht,
wofür steht dann ein leerer Schreibtisch?

Ich sage schon mal Danke für dein "Danke" Smiley (fröhlich)
Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Du sagst also Vodafone kann sich einfach über das was vereinbart wurde und Grundlage der Vertragsverlängerung war hinwegsetzen? Also seinen Teil des Vertrags nicht einhalten?

Das heißt also ich kann auch einfach meine Zahlung einstellen und trotzdem weiter telefonieren?

Klingt toll, aber sowas wäre mir neu...

 

Ich möchte es ja auch nicht Rückgängig machen, sondern dass Vodafone die vertragliche Vereinbarung einhält.

 

Und wie bereits gesagt, du bist hier auch als ein einfacher User registriert, deshalb sind deine Posts für mich auch leider zu meinem Thema hier nicht relevant.

Mehr anzeigen
SuperUser
Kein Thema, deine Einstellung.
Aber da wird dir niemand eine andere Antwort geben.

Schönen Abend noch. Smiley (zwinkernd)
Wenn ein unordentlicher Schreibtisch für einen unordentlichen Verstand steht,
wofür steht dann ein leerer Schreibtisch?

Ich sage schon mal Danke für dein "Danke" Smiley (fröhlich)
Mehr anzeigen
SuperUser

@Fonzy schrieb:

Da ich zum Verlängerungszeitraum jedoch mit meinem alten Smartphone sehr zufrieden war und mich die damals genannten Angebote für neue Geräte nicht angesprochen hatten, nannte der Mitarbeiter mir die Möglichkeit auch jederzeit über die 1212 ein neues Gerät zu bestellen. Um auch die eingerichteten erhöhten Rabatte zu behalten empfahl er mir in den Tarif mit Premium Smartphone zu wechseln.


Hat er empfohlen, hast du angenommen. Es hat dich keiner gezwungen.


@Fonzy schrieb:
Zusendung des aktuell im Red S angebotenen Geräts Huawei P20 für 49€ und ohne Beginn einer erneuten Laufzeit von 24 Monaten (meine bevorzugte Lösung)

Nö, siehe hier.


@Fonzy schrieb:
Erstattung der Zuzahlung Premium Smartphone für die bisherige Vertragslaufzeit von 19 Monaten und Tarifwechsel in Red S ohne vergünstigtes Smartphone und ohne Beginn einer erneuten Laufzeit von 24 Monaten

Nö, siehe hier.


@Fonzy schrieb:
Erstattung der Zuzahlung Premium Smartphone für die aktuelle Vertragslaufzeit von 24 Monaten

Nö, siehe hier.


@Fonzy schrieb:
in angemessenes alternatives Angebot ihrerseits

Yo, siehe hier.


@Fonzy schrieb:
Falls wir hier nicht zu einer Lösung kommen, werde ich mich nochmals schriftlich an die Kundenbetreuung wenden müssen.

Viel Erfolg.

 

mir fehlen einfach die Worte @Fonzy Frustrierte Smiley

errare humanum est - nein, ich bin kein Mitarbeiter von Vodafone, ich sage nur gern meine Meinung
Mehr anzeigen