Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen

  • Kabel: Beeinträchtigung der Kabeldienste im Raum Neukalen
  • Mobil Es kommt zu Verzögerungen bei der Auslieferung von SMS, überregional/SMS Benachrichtigungen der Mailbox sind auch betroffen.
  • Mobil Es kommt zu Einschränkungen bei der Erreichbarkeit im 2G/3G/4G Bereich, als Nachwirkung der Störung von gestern.
  • MeinVodafone im Web: Selfservice MeinVodafone im Web Registrierung/Hinzufügen von Verträgen.
  • Mobil: Aktuell kann es zu Einschränkungen, bei der Nutzung des Mobilen Hotspots bei iOS Geräten kommen.
  • Mobil: Bei Huawei Mifi Routern und Embedded Modulen, kann es zu falschen APN Einstellungen kommen. 
  • Behoben: MobilEinschränkung Telefonie und Daten über 4G PLZ Gebiet 457xx, 462xx - 465xx, 48249, 486xx - 487xx

Nähere Infos dazu findest Du im Eilmeldungsboard.

Close announcement

Archiv_Mobilfunk

Siehe neueste

Vertragsverlängerung Mobilfunk Smart L

GELÖST
Gehe zu Lösung
Highlighted
Netzwerkforscher

Hallo Zusammen, 

 

nachdem man mir via Kundenhotline nicht so richtig weiterhelfen konnte, hoffe ich hier eine Lösung zu finden.

 

Ich habe 2 Mobilfunkverträge. Einen davon habe ich zum 14.09.2017 gekündigt. Der Grund der Kündigung ist das etwas geringe Datenvolumen von 500 MB und die Idee über die Rückgewinnung ein gutes Angebot inkl. Premium Handy zu bekommen. Da ich grundsätzlich mit Vodafone zufrieden bin und das gesamte Paket (Festnetz, TV, DSL, Mobilfunk) in Anspruch nehme würde ich gerne weiter dabei bleiben. 

 

Mein Problem: Ich möchte bei der Vertragsverlängerung bzw. Neuvertrag das neue iPhone 8 bestellen. Die Vorstellung des Smartphones ist aber erst am 12.09. und daher wird die Auslieferung des Handy nach meiner Abschaltung (14.09.2017) erfolgen. In diesem Zeitraum möchte ich allerdings weiter telefonieren. 

Es ist mehr als verständlich, dass aktuell mir keiner ein konkretes Angebot inkl. iPhone unterbreiten kann. 

Daher die Frage.

 

Sollte ich bis zum 12.09. abwarten und am 13.09. die Vertragsverlängerung abschliessen oder wäre es möglich und sinnvoller jetzt eine CallYa Karte zu buchen und dann in Ruhe und somit als Neukunde wieder in einen Laufzeitvertrag zu wechseln, sobald die neuen Geräte im Produktsortiment abgebildet sind?

 Wichtig wäre mir hierbei, dass ich meine Rufnummer sowohl zum Wechsel zur CallYa und wieder zurück behalte. 

Schade, dass mich hier kein Mensch von der Rückgewinnung Hotline angerufen hat.

 

Danke für die Tipps und viele Grüße

 

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
SuperUser

@996_4S die Entscheidung kann dir keiner abnehmen.

 

Möglichkeit 1: Du kontaktierst die 1212 und lässt dich mit der Kundenrückgewinnung verbinden. Dort vereinbarst du einen Tarifpreis mit der höchsten Smartphonezuzahlung, denn diese wird für den Bezug des neuen iPhone notwendig sein. Wichtig! Zu den einmaligen Zuzahlungen können keine verbindlichen Aussagen gemacht werden, bevor das Gerät nicht effektiv bei Vodafone "auf der Liste" steht, daher werden die Mitarbeiter auf Drängen auch höchstens raten können!! Wenn das iPhone dann erscheint, bestellst du einfach nur das Gerät. Vorteil: "Die Uhr" läuft weiter, umso länger du an einem Stück Bestandskunde bist, umso höher ist irgendwann, wenn es mal einen Notfall gibt z-B. Handy vorzeitig irreparabel kaputt und vorzeitige Verlängerung notwendig, die Wahrscheinlichkeit, dass dir geholfen werden kann.

 

Möglichkeit 2: Du kontaktierst die 1212 und lässt einen Wechsel in CallYa in deiner Kündigung hinterlegen. Dann wird dein Vertrag ab Tag des Vertragsendes automatisch in eine CallYa Karte gewandelt. Wenn das iPhone dann erscheint, wendest du dich an den Online Shop und wählst die gewünschte Kombination aus Gerät und Tarif. Weitere Infos dazu hier auf den Hilfeseiten.   Vorteil: Du kannst dir an Tag X die beste Kombination aussuchen. Je nach Gerätepreis/einmaliger Zuzahlung und aktuellem Angebot nimmt man vielleicht auch mal einen anderen Tarif, jenachdem, wie sich das auf die einm. Zahlung auswirkt.

 

In beiden Fällen nicht vergessen, am Erscheinungstag wird die Hölle los sein und wenn die ersten Gerätemodelle ausverkauft sind, kann die Lieferung wochenlang dauern, ich kann mir nicht vorstellen, dass Apple da was an der Taktik, nur limitierte Mengen an die Betreiber auszugeben, ändert. Mir scheint das Verkaufstaktik zu sein, so nach dem Motto, was ich nicht haben kann, dass will ich sofort. Tipp für alle, die schon auf das neue Modell schielen: Wenn möglich die alten Modelle erst verkaufen, wenn das neue Gerät da ist Smiley (zwinkernd)

Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt. (Mahatma Gandhi)

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
4 Antworten 4
Highlighted
SuperUser

@996_4S die Entscheidung kann dir keiner abnehmen.

 

Möglichkeit 1: Du kontaktierst die 1212 und lässt dich mit der Kundenrückgewinnung verbinden. Dort vereinbarst du einen Tarifpreis mit der höchsten Smartphonezuzahlung, denn diese wird für den Bezug des neuen iPhone notwendig sein. Wichtig! Zu den einmaligen Zuzahlungen können keine verbindlichen Aussagen gemacht werden, bevor das Gerät nicht effektiv bei Vodafone "auf der Liste" steht, daher werden die Mitarbeiter auf Drängen auch höchstens raten können!! Wenn das iPhone dann erscheint, bestellst du einfach nur das Gerät. Vorteil: "Die Uhr" läuft weiter, umso länger du an einem Stück Bestandskunde bist, umso höher ist irgendwann, wenn es mal einen Notfall gibt z-B. Handy vorzeitig irreparabel kaputt und vorzeitige Verlängerung notwendig, die Wahrscheinlichkeit, dass dir geholfen werden kann.

 

Möglichkeit 2: Du kontaktierst die 1212 und lässt einen Wechsel in CallYa in deiner Kündigung hinterlegen. Dann wird dein Vertrag ab Tag des Vertragsendes automatisch in eine CallYa Karte gewandelt. Wenn das iPhone dann erscheint, wendest du dich an den Online Shop und wählst die gewünschte Kombination aus Gerät und Tarif. Weitere Infos dazu hier auf den Hilfeseiten.   Vorteil: Du kannst dir an Tag X die beste Kombination aussuchen. Je nach Gerätepreis/einmaliger Zuzahlung und aktuellem Angebot nimmt man vielleicht auch mal einen anderen Tarif, jenachdem, wie sich das auf die einm. Zahlung auswirkt.

 

In beiden Fällen nicht vergessen, am Erscheinungstag wird die Hölle los sein und wenn die ersten Gerätemodelle ausverkauft sind, kann die Lieferung wochenlang dauern, ich kann mir nicht vorstellen, dass Apple da was an der Taktik, nur limitierte Mengen an die Betreiber auszugeben, ändert. Mir scheint das Verkaufstaktik zu sein, so nach dem Motto, was ich nicht haben kann, dass will ich sofort. Tipp für alle, die schon auf das neue Modell schielen: Wenn möglich die alten Modelle erst verkaufen, wenn das neue Gerät da ist Smiley (zwinkernd)

Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt. (Mahatma Gandhi)

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser

Hallo @996_4S!

 

Du kannst ohne Probleme deinen Vertrag nach entsprechendem Angebot verlängern und erst nach Erscheinen des Iphone dieses nachträglich ordern.

 

Ein Wechsel des gekündigten Vertrags in Callya und dann zurück in einen Neukundenvertrag ist möglich aber nicht nötig.

 

Mach doch einfach mal folgendes:

 

Nutze entweder diese Rufnummer oder lasse dir alternativ wenn der schriftliche weg präferiert wird z.B. über das Kontaktformular ein schriftliches Angebot in deinem Wunschtarif für den Fall einer Kündigungsrücknahme und Verlängerung um 24 Monate erstellen. Da es sich warscheinlich nur um ein paar Tage zwischen VVL und Bestellstart des Iphone geht, würde ich direkt um ein Angebot in der voraussichtlichen Zuzahlungsstufe des Iphone "Premiumsmartphone" bitten und darauf hinweisen, das du bezüglich der Hardware auf das neue Iphone warten möchtest bzw. dieses dann in der gewünschten Konfiguration nach Erscheinen und Bekanntgabe der Konfigurationen und Preise ordern möchtest.

Die "Unbekannte" wäre dann lediglich noch der für das Wunsch-Iphone zu zahlende Einmalpreis.

 

Edit: Hatte sich überschnitten. Prima! @Helferlein hatte schon alles dazu geschrieben!

(1)
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Danke Euch für das schnelle und hilfreiche Feedback. 

Dann werde ich mir mal ein Angebot einholen und dann entscheiden. 

Und nein, ich muss nicht unbedingt direkt am ersten Tag das neue Gerät in den Händen haben. Diesen Zirkus habe ich das letzte Mal schon mitgemacht....und nach ein paar Tagen ist es dann doch nur ein Handy Smiley (zwinkernd)

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

UPDATE: Da das Angebot der Rückgewinnung mehr schlecht als recht war habe ich mich entschieden den Vertrag meiner Frau nicht zu verlängern und ich bin ins Call-Ya gewechselt. Das hat prima funktioniert. 

 

Erstaunlich ist dennoch, dass man den bestehenden Kunden schlechtere Konditionen anbietet und es anderen Anbieter wie Preisbörse24 es schaffen im Vodafonenetz deutlich bessere Angebote für Neukunden zu unterbreiten. 

Schade, somit entgeht Vodafone ein grosses Potential. 

 

Jetzt schaue ich in Ruhe, wo ich ein attraktives Angebot mit 2 GB Datenvolumen für ein iPhone X bekomme. 

Mehr anzeigen