Archiv_Mobilfunk

Siehe neueste
Betreff: Vertragsübernahme von gekündigtem Vertrag
Gehe zu Lösung
diocletian
Smart-Analyzer

Hallo zusammen,

 

ich habe einen Vodafone-Vertrag, der vor ca. 8 Jahren von meiner Mutter abgeschlossen wurde. Allerdings haben wir den Vertrag jetzt zum 10.8.14 gekündigt und ich wollte die Rufnummer zu einem neuen Anbieter portieren lassen. Das geht aber nur wenn Antragsteller und Nummerninhaber identisch sind. :-/

Jetzt würde ich gern den Vertrag auf mich übernehmen, das geht ja so weit. Allerdings... geht das auch mit gekündigten Verträgen?

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Gelöschter User
Nicht anwendbar

Hallo diocletian,

 

so, wie AlexDHL es beschrieben hat, ist es tatsächlich, also etwas sehr eng bzgl der Kündigungsfrist....

 

Alternativ lässt Deine Mutter die Rufnummer nach Ablauf der Vertragslaufzeit auf CallYa umstellen. Danach kannst Du über dieses Formular die CallYa-Karte auf Deinen Namen umschreiben lassen.

 

Nach der Umschreibung buchst Du 30 Euro auf und veranlasst über das CallYa-Tam (0172-2290229) die Mitnahme Deiner Rufnummer.

 

LG

 

Anke

(Moderatorin9

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

5 Antworten 5
AlexDHL
Full Metal User

Grundsätzlich sollte das gehen. Zumindest war es vor 4 Jahren mal so Smiley (zwinkernd)
Allerdings wird dabei die Kündigung zurückgenommen, soweit ich weiß.

Du müsstest dann neu kündigen. Und das könnte aufgrund der Kündigungsfrist dann zum 01.08. eng werden Smiley (zwinkernd)


- Knocking on Holstentor -
Mehr anzeigen
diocletian
Smart-Analyzer
Okay... würde also heißen, dass ich dann neu kündigen müsste... aber aufgrund der Kündigungsfrist wäre das dann nicht mehr möglich?! Hmmpf....
Mehr anzeigen
Gelöschter User
Nicht anwendbar

Hallo diocletian,

 

so, wie AlexDHL es beschrieben hat, ist es tatsächlich, also etwas sehr eng bzgl der Kündigungsfrist....

 

Alternativ lässt Deine Mutter die Rufnummer nach Ablauf der Vertragslaufzeit auf CallYa umstellen. Danach kannst Du über dieses Formular die CallYa-Karte auf Deinen Namen umschreiben lassen.

 

Nach der Umschreibung buchst Du 30 Euro auf und veranlasst über das CallYa-Tam (0172-2290229) die Mitnahme Deiner Rufnummer.

 

LG

 

Anke

(Moderatorin9

diocletian
Smart-Analyzer
Okay, vielen Dank für die Antworten!
Mehr anzeigen
Gelöschter User
Nicht anwendbar

Gern geschehen, drücke mit AlexDHL zusammen die DaumenSmiley (fröhlich)

 

Hier kommt dann jetzt ein Schloss dran.

 

LG und ein schönes WE!

 

Anke

(Moderatorin)

Mehr anzeigen