Archiv_Mobilfunk

Siehe neueste
Tipps zu Verträgen mit der Kundenrückgewinnung
Highlighted
Smart-Analyzer

Das mit den Sondervereinbarungen ist wirklich kurios...ist mir leider auch schon passiert! 

Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

Direkt darauf eingehen würde ich nicht, man muss nur jedesmal mit dem selben mitarbeiter sprechen und darauf beharren, was man im vorherigen gespräch schon besprochen hatte. mir wurde zum beispiel erst gesagt ich bekomme 15 euro rabatt (+junge leute) und im nächsten gespräch habe ich weitere 60 freiminuten gefordert, die mir dann aber nur mit 10 euro rabatt gewährt werden sollten (also im grunde dasselbe, da die 60min ja regulär 5euro/monat kosten) letztendlich habe ich dann aber darauf bestanden den vertrag nur zu nehmen, wenn ich beides bekomme und so ist es nun auch. (hoffe ich zumindest, das werde ich dann sehen, wenn ich in 2 wochen die erste rechnung bekomme)

ich denke man muss einfach ein wenig selbstbewusst auftreten und darf sich von den netten leuten am telefon nicht beirren und zu irgendwelchen voreiligen schritten überreden lassen.

 

zudem war es so, dass mir der obige mitarbeiter beim ersten gespräch sagte ich bekomme 10 euro rabatt von ihm und dann ganz vllt mit etwas glück, "wenn er seinen chef überreden kann" noch 5 euro zusätzlich. habe mir dann die zeit genommen auch mal mit einem anderen mitarbeiter zu sprechen bei dem ich direkt von 15 euro rabatt ausging, wie ich dann auch erfuhr, dass diese 15 euro regulärer rabatt sind. somit war da drunter für mich sowieso schon nichts mehr zu machen Smiley (zwinkernd)

 

also lieber einen moment zeit lassen.

Mehr anzeigen